„Kartoffelgratins“ Rezepte: Schwein 75 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (148)

Milch, Sahne und angedrückten Knoblauch in einem Topf zusammen aufkochen. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Diese in die heiße Flüssigkeit geben, gut vermengen und in eine passende Auflauff

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Kartoffeln schälen, in Scheiben hobeln und im kochendem Salzwasser blanchieren. Eine Bechamelsoße machen. Dazu die Butter in einem Topf zergehen lassen und das Mehl mit dem Schneebesen einrühren, nach und nach die Milch aufgießen und weiter rühren,

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (334)

einfaches Gratin mit feiner Käsesauce und Speck

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (110)

Das Brötchen in Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken. Die Petersilie waschen und fein hacken. Beides mit Ei und Hackfleisch vermischen. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Den Käse in dicke Riegel schneiden. Den Fle

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Das Brötchen einweichen, anschließend gut ausdrücken und mit dem Hackfleisch und dem Ei verkneten. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Senf würzen und zu einem länglichen Laib formen. Den Käse in dicke Riegel schneiden, in den Fleischteig e

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zuerst die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und 5 Min. kochen. Dann die Schweinelende im Ganzen und ungewürzt von allen Seiten anbraten (insgesamt 4 - 5 Minuten). Die Kartoffeln abgießen. D

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Kartoffeln waschen und kochen. Die gekochten Kartoffeln abgießen abschrecken und die Schale abpellen. Zwiebeln und die geschälten Möhren fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig anbraten. Zwiebel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Gratin Vosgien au Munster

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kartoffel kochen und abpellen. Fleisch in Scheiben schneiden, würzen und goldbraun braten. Pilze halbieren und im Bratfett braten und würzen. Zwiebeln, Knoblauch feingewürfelt im Fett goldgelb dünsten und mit Mehl bestreuen, mit Brühe und Sahne ablös

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Speck- oder Schinkenwürfel in einer Pfanne anbraten und in eine Schüssel geben. In derselben Pfanne das Hackfleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Die Kartoffeln schälen und in mitteldicke Scheiben schneiden. Die Schlagsahne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Einfach und lecker! Für Liebhaber deftiger Hausmannskost!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für eine flache Auflaufform

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein leckeres Frühlingsgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Sahne sowie gut 1/8 l Wasser mit der Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen, Die Kartoffeln dazugeben und ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Musk

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für einen Auflaufform

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

low carb

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Schnittlauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Pilze waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Käse fein reiben. Das Dörrfleisch in feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln s

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Damit dieses Rezept gut gelingt, empfiehlt es sich den Backofen auf ca. 200°C gut vorzuheizen. Das Hackfleisch in einer großen Pfanne scharf anbraten und dann die Petersilie und den Wein dazugeben und mit Pfeffer und Muskat leicht würzen und bei geri

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Chilischoten und Bacon

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Hackfleisch mit dem Fix mischen. Den Käse in Würfel schneiden. Dann in den Hackbraten einbringen und das ganze oval formen. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In eine Auflaufform den Hackbraten setzten und außen herum die Kartoffe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

die schnelle Variante

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2017
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Hackfleisch und Gemüse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Zucchini und Fleischwurst auch in Scheiben schneiden. Speck, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Nun für die Soße Margarine in einem Topf erhitzen, Speck darin auslassen. Zwiebel u

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Brötchen im Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken. Die Petersilie waschen und fein hacken. Beides mit Ei und Hackfleisch vermischen, den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Senf kräftig würzen. Den Käse in dicke Scheiben schneiden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Backrohr auf ca. 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Butter in einem beschichteten Topf oder einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Stufe zerlassen. Das Mehl mit einem Schneebesen einrühren, sodass keine Klümpchen entstehen, bis es eine hel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Lauchzwiebeln und Schinken

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell zubereitet, ohne Schälen, macht sich fast von selbst

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Speckwürfeln und Béchamelsauce

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hälfte des Schmalzes in einer feuerfesten Form im 200° heißen Ofen zergehen lassen. Schichtweise Kartoffeln und Zwiebeln hineinlegen und jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Mit der Fleischbrühe begießen, mit Alufolie verschließen u

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Speck und Pilzen in Käsesoße

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2013