„Camping“ Rezepte: Schwein, Eintopf & Resteverwertung 53 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Resteverwertung
Schwein
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Schmoren
Schnell
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Winter
bei 19 Bewertungen

ganz einfach (mögen auch Kinder)

25 Min. simpel 21.06.2006
bei 2 Bewertungen

Fleisch kurz mit den Gewürzen marinieren und dann in einer heißen Pfanne anbraten. Nach und nach die einzelen Zutaten hinzufügen und mitbraten. Zum Schluß die Bohnen mit der Tomatensauce darüber geben und mit warm werden lassen.

20 Min. simpel 08.03.2007
bei 3 Bewertungen

Hackfleisch anbraten, Zwiebeln in Scheiben schneiden und mit anbraten. Würstchen klein schneiden und ebenfalls mit anbraten, Paprika klein schneiden und mit anschmoren. Tomatenmark zugeben, Brühe dazugießen und aufkochen lassen. Ca 8-10 Minuten garen

45 Min. simpel 26.11.2005
bei 2 Bewertungen

als Partysuppe, aber einfach auch als Kartoffelsuppe, wenn die Kartoffeln weg müssen

20 Min. normal 10.07.2011
bei 2 Bewertungen

ideal zur Restverwertung am Tag nach der Grillparty

10 Min. simpel 25.07.2018
bei 13 Bewertungen

low carb, auch vegetarisch möglich, den mögen sogar Kinder

15 Min. normal 06.09.2015
bei 0 Bewertungen

schnell, unkompliziert und lecker

15 Min. simpel 19.11.2012
bei 4 Bewertungen

deftiger schneller Eintopf, auch zur Resteverwertung vom Grillabend

15 Min. simpel 04.12.2012
bei 0 Bewertungen

Zwiebel, Paprika und Pilze klein schneiden, die Fleischwurst würfeln. Die Zwiebel anbraten und mit etwas Mehl anschwitzen. Die Paprika und die Pilze zugeben und kurz anbraten. Die Fleischwurst und die passierten Tomaten zugeben und 10 Minuten köchel

15 Min. normal 22.09.2015
bei 3 Bewertungen

sehr, sehr lecker, es war einer der Knaller bei meiner Outdoor-Geburtstagsfeier

45 Min. normal 07.06.2017
bei 1 Bewertungen

Reis in 1 l kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 16 Min. garen. In einem Sieb zuerst abspülen, dann abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und zusammen mit dem Speck würfeln. Paprikaschote vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Dann den Speck und

40 Min. normal 18.09.2006
bei 0 Bewertungen

glutenfrei + eifrei + milchfrei

20 Min. simpel 24.02.2008
bei 5 Bewertungen

Gabelnudeln kochen, Hack mit einer Zwiebel anbraten. Mit dem Bratensaft ablöschen. Wenn die Nudeln bissfest sind, abgießen und das Hack dazu geben, einmal umrühren und guten Appetit. Dazu Salat. Kann noch verfeinert werden, wie man will. Kochte ich,

30 Min. normal 06.11.2005
bei 0 Bewertungen

Bockwürste, Bratwurst in Scheiben schneiden. Das geputzte, geschnittene Gemüse mit Wasser in einen Topf geben, aufkochen, salzen, ca. 10min kochen. Die Kartoffeln in das Kochwasser fein reiben/hobeln, ca. 15min gar kochen, bis sie sämig werden. Mit

15 Min. simpel 14.03.2009
bei 0 Bewertungen

"zaubern" mit Grillresten

30 Min. simpel 07.10.2012
bei 2 Bewertungen

alles kann, nichts muss

15 Min. simpel 21.07.2013
bei 1 Bewertungen

mit leckerer Kräutersauce

10 Min. normal 27.01.2010
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

15 Min. simpel 30.12.2012
bei 1 Bewertungen

super auch für Kartoffelreste vom Vortag

30 Min. simpel 27.09.2007
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln und Würstchen in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Zwiebeln im heißen Fett anbraten, Paprika dazu geben, kurz durchbraten, dann die Würstchen dazu geben. Etwas braten lassen bei mittlerer Hitze.

20 Min. simpel 24.09.2007
bei 7 Bewertungen

die perfekte Suppe

30 Min. simpel 29.09.2007
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und Kartoffeln schälen und würfeln. Die Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden. Das Fett erhitzen und darin Hackfleisch und Zwiebelwürfel darin anbraten. Tomaten, Paprikastreifen, Kartoffelwürfel und Gewürze zugeben und kurz mi

20 Min. normal 06.10.2006
bei 67 Bewertungen

Fix ohne Fix

25 Min. normal 08.01.2008
bei 2 Bewertungen

Schmackhafte und schnelle Resteverwertung

25 Min. normal 02.12.2008
bei 0 Bewertungen

eine kostengünstige Variante und Resteverwertung

30 Min. simpel 27.09.2009
bei 4 Bewertungen

Die Würstchen in Scheiben, Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen, die Würstchen dazu geben und mit anbraten. Auch das Tomatenmark leicht mit anrösten. Mit 250 ml Wasser aufgieße

20 Min. simpel 08.04.2010
bei 3 Bewertungen

Wenn es schnell gehen soll, genau das Richtige!

15 Min. simpel 08.03.2007
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den fein gehackten Zwiebeln leicht anbraten. Die klein geschnittenen Paprikaschoten, die Tomaten und die Brühe dazugeben. Die klein gehackte Knoblauchzehe hinein geben und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen. Ca. 20

25 Min. simpel 18.02.2008
bei 15 Bewertungen

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

10 Min. simpel 05.10.2015
bei 1 Bewertungen

für Zeltlager, mit haltbaren Zutaten

30 Min. simpel 22.04.2016