„Chinese“ Rezepte: Schwein, Braten & China 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schwein
Braten
China
Asien
Hauptspeise
Gemüse
einfach
Schnell
Rind
Nudeln
Fleisch
Pilze
Getreide
Reis
Wok
fettarm
Low Carb
raffiniert oder preiswert
ketogen
Snack
gekocht
Fingerfood
Party
Ei
Geflügel
Sommer
Paleo
Gluten
Hülsenfrüchte
Japan
Frucht
Pasta
Meeresfrüchte
Herbst
Einlagen
warm
Grillen
Lactose
Vorspeise
Winter
Studentenküche
Suppe
Camping
Saucen
Festlich
Lamm oder Ziege
Backen
marinieren
Eintopf
gebunden
Dünsten
Thailand
 (33 Bewertungen)

marinierter Schweinebauch oder Rippchen aus dem Wok

15 Min. normal 12.10.2011
 (30 Bewertungen)

Fleisch in kleine Stückchen schneiden, mit Pfeffer und Salz würzen und anbraten. Dann Wasser und die gehackte Chilischote (ich lass die Kerne weg) dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen. Die Karotte, den Lauch und die Paprika klein schneiden, und zu

20 Min. simpel 13.03.2005
 (3 Bewertungen)

Schweinefilet der Länge nach in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Soja-, Chili-, Hoisin- und Austernsauce mit dem Sesamöl und Zucker verrühren. Schweinefiletstreifen 6 Stunden darin marinieren. Die Schweinefiletstreifen in eine feuerfeste Form leg

10 Min. normal 04.03.2015
 (8 Bewertungen)

In einer großen Pfanne oder dem Wok das Fett erhitzen und das in sehr dünne Scheiben und dann in Streifen geschnittene Fleisch bei sehr starker Hitze portionsweise kräftig anbraten. Herausnehmen und warmstellen. Sellerie in Streifen, Zwiebeln und La

25 Min. normal 29.11.2000
 (4 Bewertungen)

Das Schweinefleisch mit 3 EL Sojasauce, Stärkemehl und etwas Pfeffer in eine Schüssel geben. Alles mischen und 1 Stunde ziehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Anschließend aus dem Öl herausnehmen, warmstellen und

45 Min. normal 21.11.2006
 (20 Bewertungen)

Reis in reichlich kochendem Salzwasser kochen und abgießen. Hackfleisch mit Chinagewürz würzen und vermengen. Fett erhitzen und Fleisch darin anbraten, bis es krümelig zerfällt. Gemüse putzen und waschen. Paprika in schmale Streifen, Lauch in feine R

30 Min. normal 18.11.2005
 (6 Bewertungen)

Das Filet abwaschen, trocken tupfen und dann entweder in dünne (3-4mm) Scheiben oder in etwa fingerlange, bleistiftdicke Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Nun die Knoblauchzehen zerdrücken und mit dem braunen Zucker, der Sojasoße, der

30 Min. normal 12.01.2007
 (0 Bewertungen)

Fleisch in größere Würfel schneiden. Porree und Kraut gut waschen, feinnudelig schneiden. Das Fleisch mit dem Porree in sehr wenig Öl auf allen Seiten anbräunen, Ingwer und chinesische Soja-Würze hinzufügen, 1-2 Minuten rühren, Wasser angießen und au

45 Min. normal 06.01.2005
 (3 Bewertungen)

Die Schnitzel in dünne Streifen schneiden. Alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren (am besten mit Wasser und Speisestärke beginnen, dann gibt es keine Klümpchen). Das Fleisch in die Marinade geben und gut verrühren. Die Marini

20 Min. normal 29.09.2009
 (1 Bewertungen)

Die chinesischen Pilze über Nacht einweichen. Rote und grüne Paprikaschoten in Streifen schneiden und zusammen mit den abgetropften Pilzen in 1 Esslöffel Öl andünsten. Fleischbrühe zugießen, 10 Minuten schmoren. Dann mit Pfeffer, Sojasauce, Salz und

30 Min. simpel 23.12.2002
 (0 Bewertungen)

lässt sich auch gut vorbereiten

20 Min. normal 20.08.2008
 (1 Bewertungen)

Fleisch in 5mm breite Streifen schneiden. Aus Sojasauce, Zucker und Chinagewürz eine Marinade rühren und die Fleischstreifen 20 Min. darin ziehen lassen. Inzwischen den Reis in kochendem Salzwasser 18 Min.garen. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Öl

20 Min. normal 29.11.2009
 (1 Bewertungen)

Den Reis nach Anleitung der Packung kochen. Das Hackfleisch in Öl anbraten. Die Lauchzwiebeln fein schneiden, mit dem Hackfleisch dünsten. Bambussprossen, Bohnenkeime und Pilze abtropfen lassen und mit dem Paprika, in dünne Streifen geschnitten, in

15 Min. simpel 08.07.2005
 (1 Bewertungen)

chinesisches Pork Jerky - süßlich mit exotischen Gewürzen

15 Min. simpel 17.03.2018
 (2 Bewertungen)

(chinesisch)

30 Min. normal 06.06.2006
 (1 Bewertungen)

Chinesische Teigtaschen

90 Min. normal 05.01.2011
 (0 Bewertungen)

Die Pilze in heißem Wasser einweichen. Den Schweinerücken in schmale Streifen schneiden. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, das Fleisch darin 5 Minuten garen. Nun die Fleischstreifen herausnehmen und abtropfen lassen. Das abgetropfte Fleisc

15 Min. simpel 01.02.2011
 (3 Bewertungen)

Kochkursrezept

60 Min. normal 03.11.2005
 (12 Bewertungen)

Fleisch waschen, trockentupfen und in ca. 1 cm breite und 5 cm lange Streifen schneiden. Diese mit Pfeffer und leicht mit Mehl überstäuben. Lauch putzen, waschen und in schmale Ringe, Champignons in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfanne

20 Min. normal 08.04.2004
 (4 Bewertungen)

Nicht von den Zutaten abschrecken lassen, die gibt es in jedem Asia-Laden zu kaufen! Und: Es lohnt sich! Morcheln in heißem Wasser einweichen, dann ausdrücken und in Streifen schneiden. Wer keine Morcheln mag, kann auch einfach Champignons nehmen od

30 Min. normal 02.01.2008
 (4 Bewertungen)

Zitronengras in feine Stücke schneiden und zusammen mit Knoblauch, Ingwer, Chili, Sojasoße, Sesamöl und Sweet Chili Sauce zu einer feinen Paste mixen. Das Schweinefilet mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und ca. 24 Stunden marinieren. Da

30 Min. normal 01.04.2008
 (1 Bewertungen)

süß-saures Schweinefleisch

30 Min. normal 16.07.2013
 (3 Bewertungen)

Das Fleisch würfeln und mit 4 EL Sojasoße beträufeln. Das Fleisch 30 Min. ziehen lassen, dann auf Spieße stecken. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen. Die

30 Min. normal 14.03.2008
 (0 Bewertungen)

guang - dong - cha - shao - rou

40 Min. normal 17.06.2008
 (32 Bewertungen)

Nudeln in Salzwasser kochen. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Chilischote entkernen und in Ringe schneiden. Porree in Ringe schneiden. Fleisch in Medaillons schneiden, die Bambussprösslinge abtropfen lassen und vierteln. Medaillons in e

30 Min. normal 24.02.2006
 (3 Bewertungen)

Reis in 1/4 l kochendes Salzwasser schütten und ca. 20 min ausquellen lassen. Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Mit 4 EL Sojasoße und Speisestärke vermischen. Möhren und Lauch putzen. Möhren in dünne Streifen und Lauch in schmale Ringe schneiden.

30 Min. normal 01.10.2002
 (4 Bewertungen)

östliches Asien

15 Min. simpel 11.04.2005
 (1 Bewertungen)

Den Brokkoli putzen, abspülen und in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser etwa 1 Minute vorkochen, abgießen und abtropfen lassen. Den Porree putzen, abspülen und in Ringe schneiden. Die Möhren schälen, längs halbieren und in Scheiben schne

30 Min. simpel 14.03.2013
 (7 Bewertungen)

Hauptgang Fleisch zum Drachenmenü

60 Min. simpel 24.03.2011
 (4 Bewertungen)

ganz zart dank Niedrigtemperatur-Methode

30 Min. normal 11.04.2010