„-crap“ Rezepte: Schwein, Schmoren, Herbst & Weihnachten 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 121 Bewertungen

100 g Butter in einem Topf schmelzen lassen, etwas Puderzucker dazu geben. Das Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen. Die Schalotten und das Wurzelgemüse kurz im Topf wenden, das Tomatenmark dazugeben und anrös

30 Min. normal 21.02.2002
bei 83 Bewertungen

Die Schweinefilte parieren, die Zwiebeln schälen und fein würfeln, die Knoblauchzehen schälen und feinst hacken. In einer großen Pfanne 2 EL Butterschmalz erhitzen und die Filets rundum scharf anbraten. Filets herausnehmen, salzen und pfeffern und a

20 Min. normal 24.05.2011
bei 83 Bewertungen

Prager Schinken aus dem Netz befreien, Pfeffern und in eine Auflaufform oder Sauté geben. In den vorgeheizten Backofen bei 175° geben. Schwarte nach oben. Etwas Apfelsaft zugeben. Brutzeln lassen, immer wieder mit Apfelsaft auffüllen. Nach 2 1/4 Stun

210 Min. pfiffig 04.08.2002
bei 15 Bewertungen

....ergibt gaaaanz viel Soße

30 Min. simpel 19.03.2007
bei 14 Bewertungen

Putenbrust gespickt mit Schwarzwälder Schinken an einer Orangen - Rotwein - Sauce

60 Min. normal 05.09.2006
bei 12 Bewertungen

Filet waschen und trockentupfen, überschüssiges Fett, Sehnen etc. entfernen. Längs tief einschneiden (je nach Höhe ggf. im Inneren erneut einschneiden, so dass das Filet insgesamt flach wird, Höhe ca. 1-1,5 cm). Anschließend mit den Trockenpflaumen

60 Min. normal 17.07.2006
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden und anbraten. Das Hackfleisch mitbraten, mit Balsamico ablöschen und den Ahornsirup dazugeben. Die Feige und die Maroni klein schneiden und in den Topf geben. Etwas Wasser, Ketchup und Cremefine dazu, köcheln lassen. Mit

20 Min. simpel 27.10.2017
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, festlich

15 Min. normal 14.03.2011
bei 1 Bewertungen

verfeinert mit vielen leckeren Zutaten

25 Min. normal 05.02.2010
bei 3 Bewertungen

mit Rauchenden gefüllt

30 Min. normal 22.10.2010
bei 2 Bewertungen

raffiniert

40 Min. pfiffig 04.11.2015
bei 1 Bewertungen

ein leckerer Eintopf mit saftigem Schweinefleisch und Kohlgemüse

30 Min. simpel 25.08.2011
bei 1 Bewertungen

Die Schlagsahne kurz in den Froster stellen. Die Gewürzmischung bereitstellen. Die eiskalte Sahne mit dem Fleischkäsebrät und der fein geschnittenen Petersilie zu einer homogenen Masse verrühren und kühl stellen. Das ausgerollte Rouladenfleisch z

30 Min. normal 10.11.2015
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Wildschweinnuss parieren, das heißt die Silberhaut wegschneiden. Die Zwiebeln von den Häuten befreien und in grobe Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen pellen und mit dem Handballen, oder wer zu schwach dafür ist mit einem Fleischklopfer,

60 Min. pfiffig 02.12.2016
bei 1 Bewertungen

ein Rezept von Opa Günter

40 Min. normal 27.04.2017
bei 2 Bewertungen

typisches Thüringer Gericht, muss nicht eingelegt werden, weil Jungtier

120 Min. pfiffig 24.01.2016
bei 1 Bewertungen

rustikal

20 Min. simpel 23.12.2006
bei 2 Bewertungen

Blätter vom Weißkohl lösen, Strunk heraustrennen und die Blätter dann kurz in heißes Wasser geben, damit sie schön biegsam werden. Zwischenzeitlich Zwiebel klein schneiden und mit dem Hackfleisch, den Gewürzen, Paniermehl und Eier vermengen. Nun das

30 Min. simpel 28.01.2007
bei 0 Bewertungen

Den Grünkohl mindestens vierteln und die Blätter von den Stielen streifen. Das Schmalz auslassen, den Grünkohl dazugeben und anbraten. Den Speck mittelfein würfeln und mit anbraten. Danach die in Viertel geschnittenen Zwiebeln zugeben und auf kelienr

15 Min. simpel 05.02.2015
bei 0 Bewertungen

Arista di maiale con funghi. Dieser Braten wird in der Toskana gerne an Weihnachten serviert.

10 Min. normal 08.10.2015
bei 2 Bewertungen

Schweinekrustenbraten in Sojasauce

40 Min. normal 27.01.2016
bei 1 Bewertungen

Schweinebraten, zart und ganz anders als sonst

30 Min. normal 27.08.2010
bei 0 Bewertungen

ist ein mittelalterliches Rezept

30 Min. simpel 21.09.2011
bei 0 Bewertungen

Die Linsen in einem feinen Sieb waschen und dann nach Packungsanweisung zubereiten. Den Rotkohl putzen, den Strunk keilförmig herausschneiden und den Rotkohl in reichlich kochendem Wasser etwa 5 Minuten kochen. Anschließend herausnehmen, die äußeren

60 Min. normal 31.10.2017