„Low Carb“ Rezepte: Schwein, Schmoren & Braten 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Schmoren
Schwein
Europa
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
ketogen
Lactose
Low Carb
Rind
Winter
bei 30 Bewertungen

Backofen vorheizen auf 200°C. Braten waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Majoran einreiben. Karotten schälen und kleinschneiden. Den Lauch waschen und in gröbere Ringe schneiden. Die Kräuter zu einem Sträußchen binden. Butterschmalz in

25 Min. normal 03.07.2013
bei 10 Bewertungen

für alle die Knoblauch lieben

20 Min. normal 21.08.2007
bei 4 Bewertungen

Wirsing putzen, waschen und den Strunk entfernen, dann in Streifen schneiden. Die Möhren schälen, waschen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Filets waschen und trocken tupfen, dann jeweils längs etwas einschneiden. Mit Pfeffer würzen

75 Min. normal 01.04.2008
bei 18 Bewertungen

Die Schweineschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Mehl bestäuben, das überschüssige Mehl abklopfen und die Schnitzel in einer Pfanne bei mittlerer Hitze je Seite ca. 1 Minute braten. Aus der Pfanne nehmen. Die Bratpfanne vom Feuer nehmen un

40 Min. simpel 13.05.2002
bei 386 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Wirsing bzw. Kohl nach Wahl putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch darin krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapu

35 Min. normal 20.03.2007
bei 8 Bewertungen

Ostfriesische Spezialität

30 Min. normal 02.06.2007
bei 2 Bewertungen

Den Schweinekamm in 1 cm dicke Scheiben ein-, aber nicht ganz durchschneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Ringe und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Aus den übrigen Zutaten außer dem Bier und den Zwiebeln eine Ma

15 Min. simpel 14.01.2014
bei 15 Bewertungen

gebratenes Kraut mit Hackfleisch

25 Min. normal 12.07.2007
bei 9 Bewertungen

auch für den Römertopf geeignet

50 Min. normal 29.05.2007
bei 10 Bewertungen

Das Fett in einem großen Topf erhitzen. Das Fleisch zugeben und darin gut anbraten. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Dazugeben und mitbräunen. Nacheinander Wasser, die Gewürze und das Tomatenmark dazugeben. Alles ca. 20 Minuten sch

20 Min. normal 05.07.2007
bei 19 Bewertungen

Gemüse putzen, klein schneiden und in heißem Olivenöl scharf anbraten. Anschließend salzen und pfeffern. Kurz weiter schmoren lassen und dann mit Tomatenmark und Sahne verrühren, bis eine sämige Flüssigkeit vorhanden ist. Gehacktes in einer anderen

30 Min. normal 05.04.2007
bei 7 Bewertungen

Den Weißkohl in kleine Scheiben bzw. Stücke schneiden ohne und direkt in einem großen Schmortopf anschmoren. Separat in einer großen Pfanne das Hackfleisch zuerst krümelig braten und anschließend zu dem Kohl geben. Die Zwiebeln schälen, klein schneid

30 Min. simpel 19.04.2007