„Senfkruste“ Rezepte: Geflügel 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (36)

Fleisch mit Salz, Pfeffer und Curry würzen, in eine Auflaufform legen. Eiweiß sehr steif schlagen. Beide Senfsorten mit Salz und Semmelbröseln mischen und unter das Eiweiß heben. Mit einem Messer auf die Hähnchenbrustfilets streichen. Butter in Flö

15 min. normal 01.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Hähnchenbrustfilets mit Pfeffer und Salz würzen. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig Senf, Senfpulver, Schnittlauch und Semmelbrösel darunterheben. Hähnchenbrustfilets in eine Auflaufform legen und mit der Eiweiß-Senf-Masse bestreichen. Im

20 min. normal 19.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (24)

Hähnchenbrüste waschen und trocknen. Den Bärlauch fein hacken und mit dem Senf und Paniermehl vermischen. Die Brüste salzen, pfeffern und mit etwas Paprikapulver bestreuen. In eine Auflaufform legen und die Senfmasse darauf verteilen. Evt. etwas Brüh

20 min. simpel 31.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Tomaten, Gemüsezwiebeln, Knoblauchzehen sowie die entsteinten, halbierten Oliven mit Salz, Paprika und Pfeffer vermischen und gut würzen. Alles in eine gefettete Auflaufform geben. Den Senf mit der Mayonnaise und den Mandeln zu einer cremigen M

30 min. normal 02.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Hähnchenkeulen waschen und mit Salz einreiben. Aus den restlichen Zutaten eine Paste rühren. Die Keulen in eine feuerfeste Form legen und mit dieser Paste bestreichen. Das Ganze dann im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 45 Min. backen. Hinweis

15 min. simpel 15.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Filets würzen, in die leicht gebutterte Form legen und bei 200° im vorgeheizten Ofen 20 Min. braten. Schmand, Eigelb, Dijon-Senf verrühren, die fein geschnittenen Lauchzwiebeln zugeben, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. File

30 min. simpel 27.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer kleinen Schüssel saure Sahne und Senf verrühren. In einer zweiten Schüssel Maisbrotkrümel, Thymian und die restlichen Gewürze vermischen. Hühnerteile mit der Senfpaste bestreichen und anschließend in der Brotmischung wenden. Die Stücke neben

25 min. simpel 30.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hähnchen von der Rückenseite her einschneiden und vorsichtig die Karkasse ausbeinen. Immer schön an den Knochen vorbei in kleinen Schnitten auslösen. Bitte vorsichtig schneiden, damit die Außenhaut nicht verletzt wird. Nach dem Auslösen sind noch

30 min. normal 12.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Ofen auf 250°C (Umluft 230°C) vorheizen. Die Zwiebeln würfeln. Die Hälfte davon in Butter anschwitzen, mit Bröseln und Petersilie mischen. Mayonnaise und Senf verrühren. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver würzen, 1 - 2 Min. im Öl anbr

30 min. simpel 14.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren raspeln. Butter cremig rühren, mit Paniermehl, Senf, Möhren und Parmesan mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets etwas dünner klopfen, salzen und pfeffern. Zwei Esslöffel Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Filets darin rund herum c

15 min. simpel 15.03.2010