„Süßkartoffel“ Rezepte: Geflügel 140 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (203)

Cajun-Style

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

mit Kokosmilch und Mango

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (262)

amerikanisch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (132)

Butterflied chicken with sweet potatoes and butternut

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

ein herzhaft, süßes Herbstgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln oder pressen. Süßkartoffeln schälen und mit dem Kürbis in ca. 2 cm dicke Würfel schneiden. Hühnchen in Olivenöl in einer Pfanne mit hohem Rand oder einem Schmortopf ca. 4 Minuten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Süßkartoffel schälen und würfeln. Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Alles in einer großen Pfanne 10 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten und regelmäßig durchrühren. Dann die restlichen Zutaten dazugeben

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

für Wok oder Pfanne

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

Die Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Die Zitronen heiß abspülen und die Schale abreiben. Die Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Den Knoblauch würfeln. Die Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen. Die Hähnchenkeulen mit Paprikapulver, S

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

schnelles Rezept für jeden Tag

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Süßkartoffeln schälen, in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden und in eine Auflaufform geben. Dann in Olivenöl marinieren, gewürzt mit mittelgrobem Steinsalz, frisch gemahlenem Pfeffer und einer guten Prise Chilifl

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

einfaches, gesundes Rezept

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

scharf, exotisch, lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Backofen auf Grillen einstellen und vorheizen. Hähnchenbrustfilets in einer beschichteten Pfanne ca. 2-3 Minuten auf der Oberseite anbraten. Kartoffeln, Karotten und Zwiebel schälen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Paprika in Streifen, Zucchini

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel putzen und in Streifen schneiden. Knoblauch putzen und pressen. Paprika, Zucchini und Süßkartoffeln putzen und würfeln (ca. 1x1 cm). Hähnchenbrustfilet sorgfältig waschen und grob würfeln. Öl in einer großen Pfanne oder im Bräter erhitzen,

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend die Würfel in Salzwasser 10 Minuten kochen. Währenddessen das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Das Hähnchenbrust

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

dazu Couscous

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Gorgonzola und Hühnerbrustfilet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Zitronengras mit dem Messerrücken plattieren und mit dem fein geschnittenen Knoblauch und der gewürfelten Zwiebel in etwas Butter andünsten. Karotte, Süßkartoffel und Kartoffeln waschen, schälen, gleichmäßig würfeln, zu den Zwiebeln geben und bei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

würzige Hähnchenkeulen und Süßkartoffeln aus dem Ofen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kartoffel schälen, in 1 - 2 cm große Stücke würfeln. Mit Wasser bedeckt 10 Minuten vorkochen, abgießen und abtropfen lassen. Hähnchenfleisch säubern und in mundgerechte Streifen schneiden. Die Schalotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Zitro

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2001
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Putenschnitzel in Streifen schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und die Pute anbraten und anschließend aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Süßkartoffeln klein würfeln und die Möhre in Scheiben schneiden. Beides in der Pfanne anbraten, ggfs.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ganz schnell und easy vorzubereiten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffel schälen, würfeln und mit Wasser bedeckt 10 Min vorkochen, abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Schalotten schälen und vierteln. Zitronenblätter waschen. Chilischote entkernen und fein würf

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Currypaste mit der Hälfte der in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln und dem Putenfleisch kurz in einem großen Topf anbraten. Daraufhin die Kokosmilch und den Orangensaft hinzugeben. Danach die in kleine Stücke geschnittene Süßkartoffel und die

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Bechamelsauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell, einfach und super lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, von beiden Seiten in 1 EL Öl anbraten. Das Fleisch in einen Bräter legen und den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zwei Knoblauchzehen und eine Zwiebel in

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst die Hähnchenbrust in mundgerechte Würfel schneiden. Mit etwas Garam Masala, Salz, Pfeffer und Hot Madras würzen und in den Kühlschrank stellen. Mit dem Garam Masala sparsam würzen, da dieses sehr intensiv ist. Nun die Süßkartoffeln und Karott

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zunächst die Oberschenkelknochen der Keulen mit einem scharfen Messer frei schaben, den Knochen im Gelenk durchtrennen und entsorgen. Das Mett mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfeln vermischen, auf die Oberschenkel verteilen, Fleisch zusammenklappen u

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 12.09.2008