„Paprikapulver“ Rezepte: Geflügel 4.304 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frittieren
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Ungarn
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 8 Bewertungen

Fleisch, Kartoffeln, Paprikaschote, ohne Paprikapulver - alles auf einem Blech

10 Min. simpel 04.09.2013
bei 2.125 Bewertungen

Die Hähnchenfilets waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mit Salz und Paprikapulver würzen und in einer Auflaufform dicht aneinanderlegen. Die Paprikaschoten waschen, entkernen, in schmale Streifen schneiden und auf den Filets verteilen. Die

20 Min. normal 11.11.2001
bei 563 Bewertungen

einfach und lecker

20 Min. simpel 25.10.2008
bei 102 Bewertungen

So schmeckt es mir am besten

15 Min. normal 22.03.2011
bei 7 Bewertungen

mit Putenfleisch

20 Min. normal 10.07.2007
bei 12 Bewertungen

Orginal aus Ungarn

25 Min. normal 14.09.2008
bei 68 Bewertungen

Hähnchenschenkel im Backofen

10 Min. simpel 31.01.2008
bei 160 Bewertungen

Die Hühnerbrust in 2 - 3 cm große Würfel schneiden, in einer Schüssel mit Öl, Paprikapulver und Salz mischen und etwas ziehen lassen. Die ungebackenen Tiefkühlbrezen auftauen lassen, vorsichtig entknoten und die dickere Mitte etwas dünner kneten -

15 Min. normal 07.02.2008
bei 4 Bewertungen

Honig, Olivenöl und die Gewürze vermischen (geht am einfachsten, wenn man den Honig und das Öl gemeinsam etwas erwärmt). Die Gewürzmasse auf die Filets streichen und etwas durchziehen lassen (muss nicht unbedingt sein). Die Filets kurz ausbraten. A

5 Min. normal 26.08.2011
bei 3 Bewertungen

sahnige Soße mit einem scharfen Kick

20 Min. normal 29.03.2013
bei 232 Bewertungen

Hähncheninnereien, falls vorhanden, rausnehmen, dann das Hähnchen waschen und trocken tupfen. 1 TL Salz in das Hähnchen geben und von außen gut mit Salz und Pfeffer einreiben. Margarine in einem Topf schmelzen, bis es schäumt, dann Paprikapulver da

15 Min. simpel 14.05.2005
bei 10 Bewertungen

sehr schnell gemacht - aber ein super Rezept - mindestens einmal im Monat

15 Min. normal 19.02.2010
bei 2 Bewertungen

Low carb und Paleo

15 Min. simpel 08.12.2015
bei 16 Bewertungen

schnell und einfach aus dem Backofen

10 Min. normal 25.04.2017
bei 8 Bewertungen

Als erstes die Hähnchenbrust kalt abwaschen. Dann Öl in eine Schale und dazu sämtliche Gewürze sowie die Kräuter geben. Alles gut vermengen bis es fast eine Paste ist. Dann das Filet in Mehl wenden. Die aufgeschlagenen und verquirlten Eier dienen nu

20 Min. normal 01.09.2009
bei 10 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen kalt abspülen und trocken tupfen und auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen. Die Keulen mit einem Piekser, z.B. Rouladennadel, mehrmals einstechen. So zieht die Marinade später auch in das Fleisch ein. Aus allen Zutaten e

10 Min. normal 02.02.2012
bei 18 Bewertungen

Kleingehackte Zwiebel in Fett gut anrösten, Paprika dazugeben und mit Essig und etwas Wasser ablöschen. Hendlkeulen dazugeben, mit Wasser aufgießen, Salz, Pfeffer, Kümmel, Knoblauch dazu und 45- 50 Minuten garen. Sauerrahm mit Mehl und etwas Wasser

20 Min. simpel 05.12.2005
bei 13 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, nicht schälen, dann vierteln und die Stärke abwaschen. Auf ein Backblech ausbreiten. Das Gemüse und den Feta in Würfel schneiden und mit dem Hähnchen auf den Kartoffeln verteilen. Alles mit den Gewürzen würzen und mit dem Bals

20 Min. simpel 11.03.2014
bei 43 Bewertungen

Die Brustfilets, wenn nötig häuten, dann gut trocken tupfen und schräg zur Faser in feine Streifen schnetzeln. Die Paprikaschoten putzen, waschen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die geschälten Zwiebeln und den geschälten Knoblauch fein wü

40 Min. simpel 14.07.2003
bei 1 Bewertungen

kann man auch vegan mit Gemüse statt Fleisch zubereiten

20 Min. normal 27.03.2017
bei 26 Bewertungen

schnelles Rezept mit Hähnchenschenkeln auf Möhren und Kartoffeln

30 Min. simpel 28.11.2012
bei 8 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden, in einen Gefrierbeutel geben. Sojasauce, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und ca. 1 EL Honig mit hineingeben, alles etwas durchmischen und ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Paprika und Zwiebeln kl

20 Min. normal 05.06.2010
bei 26 Bewertungen

Die Putenschnitzel in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In heißem Öl anbraten. Die Zwiebel schälen, in Streifen schneiden und mit anbraten. Das edelsüße Paprikapulver zugeben, kurz mit anrösten und anschließend mit ca. 1/8 Liter Wasse

15 Min. simpel 27.06.2008
bei 4 Bewertungen

so gelingt es immer, ideal auch für Anfänger

10 Min. simpel 30.07.2018
bei 1 Bewertungen

Wasser, Salz und Gewürze miteinander verrühren und über die Hähnchenhälften geben. Die Hühnerteile müssen komplett von der Flüssigkeit bedeckt sein. Die Hühner in der Marinade für mindestens 6 Stunden im Kühlschrank abgedeckt ziehen lassen. Die B

30 Min. normal 26.10.2016
bei 3 Bewertungen

Alle Zutaten außer dem Fleisch mit dem Mixstab mixen, evtl. etwas nachwürzen. Wem es zu scharf ist, kann einfach etwas Öl dazugeben. Die Marinade über das Fleisch geben und vermengen. 2 - 3 Stunden marinieren, abtropfen lassen und dann in einer Pfa

5 Min. simpel 17.04.2014
bei 9 Bewertungen

Im Bratschlauch im Ofen gegart

15 Min. normal 10.06.2015
bei 0 Bewertungen

gefüllt mit Kräuterquark, Spinatmix und gebratener Hähnchenbrust

60 Min. normal 13.04.2009
bei 23 Bewertungen

Hühnchenschenkel waschen, trocken tupfen und mit den Gewürzen einreiben. Zwiebeln abziehen, vierteln. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Hähnchenschenkel im heißen Öl rundum anbraten. Knoblauch abziehen, anpressen. Zwiebeln und Paprika

30 Min. pfiffig 16.06.2005
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden, die Tomaten würfeln, die Zwiebeln klein schneiden. Die Kräuter mit Olivenöl vermischen und damit die Hähnchenschnitzel einreiben. Dann die Schnitzel in einer Schmorpfanne mit Glasdeckel anbraten. Die

20 Min. normal 13.10.2014