„Kürbis“ Rezepte: Geflügel 122 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Hauptspeise
Gemüse
Herbst
gekocht
Braten
Kartoffeln
Winter
Schmoren
Eintopf
einfach
Schnell
Getreide
Reis
Fleisch
Hülsenfrüchte
Nudeln
fettarm
Backen
Lactose
Halloween
Pasta
Frucht
Auflauf
Dünsten
kalorienarm
Asien
Low Carb
Festlich
raffiniert oder preiswert
Party
Resteverwertung
Wok
Indien
Snack
Suppe
Pilze
Kinder
Studentenküche
Afrika
Schwein
Thailand
USA oder Kanada
Gluten
Tarte
Saucen
Südafrika
gebunden
Salat
Fisch
Vorspeise
Paleo
ketogen
Sommer
Salatdressing
Innereien
Mittlerer- und Naher Osten
Einlagen
cross-cooking
Lamm oder Ziege
Marokko
Trennkost
warm
klar
Pizza
Grillen
Überbacken
bei 587 Bewertungen

einfaches und sehr schmackhaftes Kürbisgericht

30 Min. normal 18.10.2011
bei 49 Bewertungen

Den Kürbis abwaschen und halbieren. Dann die Kerne mit einem Löffel entfernen. Den Kürbis erst in Spalten schneiden und dann in dünne Scheibchen. Man braucht einen Hokkaido nicht zu schälen. Die Zwiebel fein hacken. Das Putenbrustfilet abwaschen, mit

30 Min. normal 22.10.2015
bei 48 Bewertungen

Ein Backblech mit 2 EL Olivenöl bestreichen. Darauf die Kürbisspalten, die getrockneten und die frischen Tomaten verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Rosmarinnadeln und die Salbeiblätter über dem Gemüse verteilen. Honig, Olivenöl, 1 EL Wasser

20 Min. simpel 06.07.2005
bei 263 Bewertungen

Kürbisfleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Lauch putzen, längs aufschneiden, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Etwas Lauchgrün zum Garnieren beiseite legen. Putenbrustfilets fein schnetzeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in eine

30 Min. normal 08.02.2003
bei 19 Bewertungen

ein herzhaft, süßes Herbstgericht

20 Min. simpel 18.03.2015
bei 39 Bewertungen

Einfach, schnell und lecker!

20 Min. normal 29.01.2008
bei 133 Bewertungen

Butterflied chicken with sweet potatoes and butternut

45 Min. normal 07.03.2004
bei 75 Bewertungen

Die Hälfte des Öls in einem großen Topf erhitzen und das gewürfelte Hühnerfleisch darin bräunen. Das Fleisch dabei mit Salz und Pfeffer würzen und es danach aus dem Topf nehmen und warm stellen. Das restliche Öl erhitzen. Darin die Zwiebel anrösten,

20 Min. simpel 02.10.2005
bei 14 Bewertungen

schöner Hauptgang für ein herbstliches oder winterliches Menü, einiges kann vorbereitet werden

60 Min. normal 04.12.2010
bei 17 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebel fein hacken, den Kürbis in kleine Würfel schneiden. Die Hähnchenbrust schnetzeln und im heißen Butterschmalz anbraten, dann würzen und aus der Pfanne nehmen. Butter zugeben, Knoblauch und Zwiebeln darin andünsten. Den Kürbis zu

30 Min. normal 06.09.2015
bei 37 Bewertungen

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln oder pressen. Süßkartoffeln schälen und mit dem Kürbis in ca. 2 cm dicke Würfel schneiden. Hühnchen in Olivenöl in einer Pfanne mit hohem Rand oder einem Schmortopf ca. 4 Minuten

45 Min. normal 22.11.2009
bei 6 Bewertungen

Das Filet säubern, trocken reiben und in kleine Streifen schneiden. Paprika entkernen und mit dem Kürbisfleisch grob würfeln. Das Öl erhitzen, die Schupfnudeln anbraten und aus der Pfanne nehmen. Dann das Filet in der Pfanne anbraten, Brühe zufügen

20 Min. simpel 29.09.2014
bei 7 Bewertungen

Den Backofen auf 175° vorheizen. Kürbis halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und halbieren. Vanilleschote der Länge nach halbieren. Die Kürbisspalten mit Zwiebeln, Vanilleschote und Thymianzweigen in einer Schüssel vermeng

40 Min. normal 01.03.2012
bei 37 Bewertungen

gut zu variieren

20 Min. simpel 06.10.2008
bei 19 Bewertungen

ww-geeignet, 8* pro Person

40 Min. normal 03.11.2009
bei 28 Bewertungen

Alle Gewürze bis auf das Garam Marsala und den Kreuzkümmel in einer heißen Pfanne anrösten, bis sie "gut riechen". Dann das Öl, feinst gehackte Zwiebel, Ingwer und Knoblauch dazugeben und ebenfalls anrösten. Kürbis-, Auberginen- und Paprikawürfel etw

60 Min. simpel 17.05.2004
bei 25 Bewertungen

Schnell, einfach und leicht.

30 Min. normal 06.05.2006
bei 12 Bewertungen

mit Süßkartoffel, Kürbis und Rote Bete

15 Min. normal 19.02.2010
bei 14 Bewertungen

herbstliches Thai-Curry mit Kürbis, Erdnüssen und Kartoffeln

20 Min. normal 04.03.2014
bei 9 Bewertungen

Das Hähnchenfilet in mundgerechte Streifen schneiden. Kürbis schälen und würfen. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Rapsöl in einer Schmorpfanne oder einem geeigneten Topf erhitzen und das Fleisch hineingeben. Den EL Curry darüber geben und das

30 Min. normal 06.02.2014
bei 26 Bewertungen

schnell und einfach gemacht

30 Min. normal 22.10.2010
bei 6 Bewertungen

Eine Zwiebel in halbe Ringe schneiden und in 1 EL Olivenöl in einem großen Topf glasig dünsten. Kürbis würfeln, Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kürbis und Karotten zur Zwiebel geben und etwa 3 Minuten unter Rühren mitbraten. Dann Wa

20 Min. simpel 14.07.2011
bei 6 Bewertungen

aus nur 2 Grundzutaten!

25 Min. simpel 27.09.2019
bei 11 Bewertungen

Hühnerbrüste in ca. 3 cm große Würfel schneiden, Gemüsezwiebel klein hacken, Kürbis und Paprika in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Hühnerbrüste und Gemüsezwiebel in einem entsprechend großen Topf in zerlassener Butter anbraten. Nun das Currypulver

25 Min. normal 18.08.2006
bei 17 Bewertungen

farbenfroh und aromatisch, gut vorzubereiten wenn Gäste kommen

30 Min. normal 09.10.2009
bei 7 Bewertungen

Kürbisgulasch mit Putenfleisch und Kartoffeln

50 Min. normal 09.02.2010
bei 5 Bewertungen

einfach zubereitet und perfekt im Backofen zuzubereiten! Schön bunt!

30 Min. normal 16.02.2010
bei 6 Bewertungen

Ahornsirup, Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. Die Hähnchenkeulen in der Mischung eine Stunde lang marinieren. Backofen auf 180° Umluft (oder 200° Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Hä

35 Min. simpel 10.11.2014
bei 6 Bewertungen

Einen Esslöffel Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Hähnchenbrustfilet bei starker Hitze anbraten. Nach dem Anbraten mit Salz und Pfeffer würzen, aus dem Topf nehmen und auf einem Teller zur Seite stellen. Den zweiten Esslöffel Öl in dem

20 Min. normal 16.02.2008
bei 5 Bewertungen

Den Kürbis entkernen, schälen Hokkaido ungeschält lassen) und in nicht zu dünne Spalten schneiden. Die Tomaten vierteln. Die Schalotten schälen und ggf. halbieren. Wer will kann auch ein paar Knoblauchzehen schälen und mit dazugeben. Ein Backblech m

20 Min. normal 11.12.2013