„Einbrenne“ Rezepte: Geflügel 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hähnchenteile waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und gründlich im Mehl wenden. Die Champignons waschen, trocknen und in eher feine Scheiben schneiden. Olivenöl bei vier Schenkeln/Brüstchen in einem großen Topf (mit Deckel), b

30 min. normal 17.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Mehlschwitze, mit Gemüse gebunden

40 min. normal 06.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Mehlschwitze, ohne Suppenhuhn

25 min. normal 26.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Suppenhühner in einen großen Dampftopf geben. Salzen, mit Wasser bedecken und in einem Dampftopf gar kochen (kann auch ein normaler Topf sein - dann dauert die Garzeit länger). Die Hühner herausnehmen und abkühlen lassen. Die Hühnerbrühe zur Se

90 min. normal 14.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tourte au poulet Arcadien

20 min. normal 04.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln in etwas Öl anschwitzen, den Speck dazugeben und weiter braten. Dann das Putenfleisch dazugeben und mit anbraten. Mit Currypulver, Paprika, Salz und Pfeffer würzen und noch kurz weiter braten. Mit Pfefferminzlikör und Weißwein ablösche

15 min. normal 10.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und mit der gewürfelten Zwiebel anbraten. Brokkoliröschen zufügen und andünsten. Hühnerbrühe, Milch und Sahne in die Pfanne gießen. Alles bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Die Pellkartoffeln in Scheiben z

30 min. normal 08.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckeres Hauptgericht für Gemüsemuffel

30 min. normal 26.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl erhitzen, Hühnerbrust hineingeben, mit reichlich Currypulver bestreuen und zusammen anbraten. Ananaswürfel hinzugeben, mitbraten. Mit heißem, am besten kochendem Wasser ablöschen. Gekörnte Brühe darin auflösen, aufkochen und Mehlschwitze hinein rü

20 min. normal 01.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüse waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Fleisch salzen, pfeffern und in einem Bräter im heißen Öl von allen Seiten anbraten. Kohlrabi, Möhren, Limettensaft, Thymian zum Fleisch geben. Ca. 10 Minuten dünsten. 125 ml Wasser zugießen oder e

20 min. simpel 14.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Fasan waschen, trocken tupfen und innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Gewiegte mit Ei, Semmelbrösel und Petersilie zu einer Hackmasse vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Wildgewürz abschmecken und in den Fasan füllen. Den Fasan mit

30 min. normal 21.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

gefüllte Hähnchenbrust mit Paprikasauce

25 min. normal 31.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Straußenfleisch in einen verschließbaren Behälter (kein Plastik) legen und mit Branntweinessig bedecken. 2 Tage an einem kühlen Ort marinieren lassen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und in einem Topf mit etwas Butterschmalz anbraten. Etwas

15 min. normal 13.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Festagspute

30 min. normal 05.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ananas und Litschis abgießen, dabei von beidem den Saft auffangen. Falls noch in Ringen - Ananas würfeln. Huhn wie gewohnt in neutralem Öl braten. Reis wie gewohnt kochen. Eine Mehlschwitze zubereiten (Butter schmelzen, Mehl hinzugeben, gut verrüh

30 min. normal 16.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Spätzle in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. Champignons in beliebige Form schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch hineingeben und braten. Wenn das Fleisch gar ist, die Champignons hinzufügen und braten, bis die

15 min. normal 21.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

süß-saures Winterrezept

60 min. normal 13.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

das perfekte Weihnachtsessen

30 min. normal 26.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Waldpilze putzen und klein schneiden. Tiefkühlpilze werden gefroren verwendet. Die Hähnchenbrust der Länge nach in kleine Schnitzel schneiden. Zwiebel klein würfeln und in einem Topf in etwas Öl anschwitzen. Pilze und etwas Wasser (ca. 100 ml - je n

30 min. normal 21.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst Curry Roux nach diesem Rezept herstellen: https://www.chefkoch.de/rezepte/3636571547211458/Japanischer-Curry-Roux.html Wer es nicht selber machen möchte, kann es auch online bestellen. Ingwer, Knoblauch und eine der Zwiebeln (fein gewürfelt)

20 min. simpel 05.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gyros portionsweise leicht anbraten und in einen großen Bräter geben. Alle anderen Zutaten der Reihe nach hinzufügen. Einmal aufkochen lassen und anschließend ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Bitte unbedingt einen Tag vor dem Verzehr zuber

30 min. simpel 24.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Geflügel und Kartoffeln

30 min. normal 24.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

in 15 Minuten fertig

15 min. simpel 05.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit weihnachtlichem Rotkohl und Kartoffelklößen

30 min. normal 16.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

ww geeignet

10 min. simpel 26.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln in ca. 3 Liter Salzwasser al dente kochen. Abgießen, abschrecken, mit ein wenig Olivenöl beträufeln. Das Entenfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Kurz in der Pfanne anbraten, anschließend für 30 - 40 min. bei 200°C in den Ofen s

35 min. normal 27.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

helle Pasta Sauce ... aus der Not gekocht und für gut befunden

30 min. simpel 29.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckere Soße mit frischen Zutaten ohne Fertigpackungen! Aus Curry, Lauch, Zwiebeln Knoblauch und verschiedenen Gewürzen.

15 min. normal 29.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wirsing in Blätter zerlegen. Putzen, waschen, Blattrippen flach schneiden, die Blätter in einem Topf mit kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen. Putenschnitzel in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischstücke da

15 min. normal 01.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hautseite der Entenbrust quer einschneiden und die ganze Brust salzen und pfeffern. Ich nehme hier meist den geschroteten schwarzen Pfeffer, Steakpfeffer. Öl in Pfanne erhitzen und die Entenbrüste mit der Fettseite darin ca. 5 min. scharf anbrate

20 min. normal 12.02.2014