„Champignon Rahm Sosse“ Rezepte: Geflügel 156 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebelwürfel anbraten, Champignons und Putenfleisch hinzufügen und gar braten. Den Senf unterrühren und mit Paprika, Pfeffer und Oregano würzen. Mit Sahne ablöschen, unter Rühren etwas köcheln lassen. Mit Gemüsebrühe und etwas Maggi abschmecken.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

rustikal nach Jägerart

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die frischen Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust ebenfalls in kleine Stücken schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Etwas Öl und eine kleine Flocke Butter in eine beschichtete Pfanne geben und heiß werd

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Margarine glasig anschwitzen. Die Speckwürfel und die geschnittenen Champignons zugeben und solange braten,

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Gericht für kalte Wintertage, Zubereitungszeit ist variabel

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Wenn keine Hähnchenstreifen vorhanden sind, die Putenbrust in Streifen schneiden (etwa Pommes Frites - Größe) Die Champignons und Zwiebel in Streifen schneiden. Sehr wenig Butter in einem Topf oder tiefen Pfanne erhitzen. Die Champignons und Zwiebeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (99)

leichte Schlemmerei auf Spätzle mit frischem Salat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Zwiebeln schälen und würfeln, mit Butter zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten. Hühnerbrühe zugießen und zum Kochen bringen. Hähnchenbrustfilets und Petersilie zufügen, Brühe kräftig salzen und pfeffern. Fleisch ca. 15 Minuten garen. Butter schmelzen, Meh

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit viel Gemüse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Hähnchenbrusthälften salzen, pfeffern und in jede eine lange Tasche schneiden. Parmaschinken und Salbeiblätter in die Taschen schieben und Taschen gut zudrücken (feststecken nicht nötig). Öl mit Butter in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrusthälfte

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein würfeln. Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Die Champignons gut abtropfen lassen. Die Zwiebel im heißen Öl anschwitzen. Die Champignons und die Knoblauchzehe dazugeben und mitbraten. Das G

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hähnchenfilet in kleine Würfel schneiden, kräftig in Öl anbraten. Salzen, pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Schalotte fein würfeln. Pilze putzen, ebenfalls in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Schalotte in derselben Pfanne in Butter glas

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

zu Nudeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mein Verwöhnrezept

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch putzen und jede Hühnerbrust in 4-5 Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin braten, herausnehmen und warm stellen. Die Pilze vierteln, die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und die Paprik

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

prima für Gäste

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten, außer dem Fleisch, klein schneiden. Das Fleisch waschen, abtupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Hühnerbrustfilet von beiden Seiten in einer Pfanne mit Olivenöl scharf anbraten, es muss noch nicht ganz durch sein. Das Hüh

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Am Vorabend: Den Spargel und den Brokkoli kurz dünsten. Das Geschnetzelte scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika gut würzen. Den Speck auslassen (kann auch gut durch Schinken ersetzt werden!) In dem Fett die Zwiebeln und Champignons anbrat

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schnitzel kalt abbrausen, trocken tupfen, jeweils in der Mitte durchschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Champignons in Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne Butter zerlasse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch mit buntem Pfeffer, Knoblauchpulver und Salz würzen. Die Butter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin scharf von allen Seiten anbraten. Dann das Fleisch zur Seite stellen und abkühlen lassen, den Bratensaft auffangen. Die Champi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Paprika, Zwiebel und Tomate in Würfel schneiden. Das Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden und in Öl in einer Pfanne oder einem mittlerem Topf ca. 5 Minuten scharf anbraten. Paprika, Zwiebel, Tomate und Champignons dazu geben und weitere 5

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Paprika putzen und in Streifen schneiden. Brokkoli grob zerkleinern. Champignons putzen und vierteln. Porree putzen und in feine Ringe schneiden. Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anbrate

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (235)

mit Champignons und Pfifferlingen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln 20 min. kochen. Wenn sie weich sind, mit einem Schuss Milch, Salz, Pfeffer und dem Bärlauch stampfen bis es eine geschmeidige Masse ist. Beiseite stellen. Putenbrust in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, so dass es im Inneren noch ein we

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hähnchenbrustfilet mit reichlich Zitronensaft beträufeln, dann mit Pfeffer und Paprika würzen, großzügig mit Senf einstreichen und 10 min ziehen lassen, dann in Stücke schneiden. Eine Pfanne mit Öl erhitzen, der Boden sollte bedeckt sein, ein we

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln enthäuten und grob würfeln. Die Champignons ein wenig abputzen und in Scheiben schneiden. Die Putenbrust bei Bedarf kurz abwaschen und in gleichmäßig große Stücke, ca. 5 cm groß, schneiden. Das Fleisch mit Pfeffer, Salz und etwas Knoblau

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Bandnudeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst schneidet man das Hähnchenbrustfilet in kleine mundgerechte Stücke, brät sie aber erst ziemlich zum Schluss in einer Pfanne mit etwas Öl an. Dann putzt man die Frühlingszwiebeln (oder die normalen Zwiebeln) und schneidet sie in Ringe. Man sc

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Es muss nicht immer Weißwein zu Geflügel sein, auch Schwarzbier versteht es, zu überraschen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Champignons

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2016