„Campings Hauptspeise“ Rezepte: Geflügel 498 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schneller Eintopf, ideal fürs Camping

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schnell und einfach zu machen, beim Camping gut geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

karibisches Rezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell gezaubert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Pute überbacken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

im Wirsing-Tomaten-Bett

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2015
star star_half star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Putengeschnetzeltes schön braun anbraten. Zwiebeln und Pilze klein schneiden und dazugeben. Nachdem das Geschnetzelte eine schöne Farbe hat, Wasser nachgießen, Knorr für Geschnetzelte einrühren und Sahne dazugeben. Petersilie klein schneiden und am S

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Spaßig und lecker zart

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schneiden Sie die Putenbrust in ca. 1 cm dicke Putensteaks. Für die Marinade vermischen Sie zunächst den Essig, das Olivenöl und den Senf. Geben Sie anschließend den gepressten Knoblauch, 1 - 2 Prisen Salz, das Paprikapulver und etwas Pfeffer dazu. B

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leicht und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (139)

einfach & schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Öl scharf anbraten. Etwas Sahne dazu geben. Mit Curry würzen, dann mit der Brühe auffüllen. Das Fleisch gar köcheln lassen. Ananasstücke und den Rest der Sahne dazu geben, wieder zum Kochen bringen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

schnell, einfach und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

sehr einfach, schnell und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (118)

Zwiebel, Hühnerbrust und Zucchini klein schneiden. Das Olivenöl erhitzen und alles ein paar Minuten scharf anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und Tomatenmark, Erdnussbutter und Kokosmilch einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 10 Minut

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Schnelle Nudelsoße zum Reinsetzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Funktioniert sicher auch im Römertopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

ideal für den Grill

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

auch gut zum Grillen geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

ein Geschmackserlebnis aus süßem Pfirisch und Curry

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Hühnerbrust in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden. Mit der Hand etwas flach drücken. Auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier in einem tiefen Teller mit der Milch verquirlen. Mehl, Paprika, Curry, Oregano und Käse zufügen und alles zu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

für die Grill - Saison

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (38)

Geflügelfleisch in Streifen schneiden und in Fett ringsherum anbraten. Die gewürfelte Zwiebel, Salz und Pfeffer zugeben. Braten, bis die Zwiebel Farbe angenommen hat. Mit der Hälfte der Fleischbrühe ablöschen und Tomatenmark einrühren. Sahne zugebeb

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Brühe und Weißwein in einem Topf zum Kochen bringen. Mittlerweile aufgetautes TK - Hähnchen in der Brühe gar ziehen lassen. Aus der Brühe nehmen, in Stücke schneiden, den Sud aufheben. Gemüse abgießen (evt. Saft aufheben), Spargel und Champignons in

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (81)

Da es schnell gehen soll, wird bei diesem Rezept auf Fertigprodukte zurückgegriffen. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, Mehl zufügen und nicht bräunen lassen. Das Eigelb zufügen und alles glatt rühren. Nach und nach die Hühnerbrühe (z. B. a

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Hühnerbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Zwiebelwürfel in etwas zerlassener Butter anschwitzen. Das Hühnerfleisch hinzugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Mehl bestäuben.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (51)

Butter zerlassen, das Mehl einrühren, mit der Brühe ablöschen und gut durchschlagen, damit keine Klümpchen entstehen, ca. 3 min köcheln lassen. Mit Salz und Zitrone abschmecken, das mit etwas Wasser verquirltem Eigelb zugeben – Achtung, nicht mehr ko

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Alle Zutaten wie für Schaschlik in Stücke schneiden. Geräucherter Schweinebach in Öl anbraten, Putenfleisch dazu geben und kurz weiter braten mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zwiebel hinzufügen und noch mal kurz anbraten, die Paprikastücke auch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

schmeckt wie im griechischen Restaurant

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

leckeres Gericht - schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2007