Geflügel Rezepte 22.622 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Hauptspeise
Gemüse
Braten
einfach
Schnell
gekocht
Schmoren
Fleisch
Nudeln
Asien
Reis
Getreide
Pilze
raffiniert oder preiswert
Kartoffeln
fettarm
Wok
Europa
Sommer
Herbst
Lactose
Schwein
Auflauf
Party
Low Carb
Studentenküche
Eintopf
Festlich
Pasta
Winter
Frucht
kalorienarm
Hülsenfrüchte
Überbacken
Saucen
Snack
Suppe
Backen
Gluten
Dünsten
ketogen
Resteverwertung
Grillen
Käse
Vorspeise
Rind
Frühling
China
Beilage
warm
Thailand
Camping
Fingerfood
Weihnachten
Italien
Indien
Salat
Deutschland
Wildgeflügel
Trennkost
klar
Frittieren
Paleo
Geheimrezept
Frankreich
Kinder
gebunden
USA oder Kanada
Brotspeise
Meeresfrüchte
Afrika
ReisGetreide
Innereien
Spanien
Ei
marinieren
kalt
Dips
Karibik und Exotik
Einlagen
Römertopf
spezial
Mittlerer- und Naher Osten
Mexiko
Osteuropa
cross-cooking
Fisch
Lamm oder Ziege
Früchte
Basisrezepte
Griechenland
Krustentier oder Muscheln
Pizza
Portugal
Ernährungskonzepte
Marokko
Kartoffel
Amerika
Japan
bei 204 Bewertungen

Sehr lecker, ganz einfach und wenig Arbeit - prima geeignet, wenn Besuch kommt

30 Min. normal 08.03.2013
bei 1.863 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden. Aus 1 TL Paprikapulver, 1 EL Limonen- bzw. Zitronensaft, 1 TL Salz, 1 Becher Joghurt, 1 TL Cayennepfeffer, 1 EL Garam Masala Pulver, 1 Stück Ingwer und 1 Knoblauchzehe eine Marinade herstellen. Das Fleisch mit d

30 Min. normal 16.04.2015
bei 287 Bewertungen

Ideale Partysuppe

30 Min. normal 19.01.2016
bei 25 Bewertungen

wie beim Inder

15 Min. simpel 13.07.2017
bei 159 Bewertungen

Die küchenfertige Ente gründlich waschen und abtupfen. Mit reichlich Salz innen und außen einreiben. Den Beifuß in die Ente stecken, bei Bedarf auch Äpfel dazugeben. Die Ente in die Pfanne geben und mit dem kochenden Wasser übergießen. Mit dem Decke

20 Min. simpel 19.04.2011
bei 147 Bewertungen

Die Putenkeule waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und nach Geschmack mit Cayennepfeffer einreiben. Die Schalotten häuten und halbieren. Karotte schälen und in Rauten schneiden. Weißwein in einem Topf geben, köcheln und au

30 Min. normal 19.10.2010
bei 106 Bewertungen

fruchtig-mildes Hähnchencurry, schmeckt gut mit indischem Reis

15 Min. normal 11.02.2017
bei 247 Bewertungen

ganz zart und saftig

30 Min. normal 16.05.2010
bei 630 Bewertungen

Für den Reis 1 Teil Reis mit 2 Teilen kaltem Salzwasser in einem Topf mit Deckel aufkochen. Dann die Hitze reduzieren, sodass es gerade eben köchelt. Abgedeckt quellen lassen, bis alles Wasser verkocht ist. Das dauert ca. 15 – 20 Minuten. 1 EL Erdnu

30 Min. normal 09.12.2010
bei 71 Bewertungen

Gebratene Gans 6 kg, deutsche Herkunft

60 Min. normal 25.02.2010
bei 3.029 Bewertungen

Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin von allen Seiten ca. 5 Min. kräftig anbraten. Tomaten waschen und halbieren. Basilikumblätter abzupfen, waschen und fein hacken. Sahne in ei

20 Min. normal 26.02.2011
bei 223 Bewertungen

Damit haben wir viele erfolreiche sommerliche Dinnerpartys in Kapstadt bestritten.

30 Min. normal 18.03.2009
bei 81 Bewertungen

Putenbrust mit Äpfeln und Cidre

30 Min. normal 17.07.2006
bei 669 Bewertungen

Heute machen wir leckeres Hähnchen süßsauer wie vom Chinamann. Als ich noch jünger war, also Ende der Neunziger bzw. Anfang der Zweitausender Jahre war chinesisches Essen voll im Trend und und Chinarestaurants inklusive Lieferdienst schossen an jeder

25 Min. normal 25.01.2018
bei 87 Bewertungen

Ideal zu Weihnachten, reicht auch für mehrere Personen

60 Min. pfiffig 25.10.2008
bei 18 Bewertungen

so genial einfach und so genial lecker

30 Min. normal 25.03.2016
bei 18 Bewertungen

Hühnerfrikassee – ein Klassiker

60 Min. normal 27.05.2016
bei 424 Bewertungen

Die getrockneten Pflaumen und das getrocknete Mischobst in einer Mischung aus Calvados und Apfelsaft ein bis zwei Stunden ziehen lassen. Falls nicht die ganze Flüssigkeit aufgesogen wird, den Rest abgießen und zur Seite stellen. Äpfel und Birnen schä

120 Min. pfiffig 14.09.2003
bei 312 Bewertungen

Den Römertopf wässern. Apfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Zusammen mit den geschälten und gleichfalls geviertelten Zwiebeln in den Römertopf geben. Mit Majoran und Thymian bestreuen. Darauf die rundum gesalzenen und gepfefferten Gän

30 Min. simpel 17.08.2004
bei 869 Bewertungen

Die Dörrpflaumen mit Cognac bedecken und einige Stunden ziehen lassen. Die Ente innen und außen salzen und pfeffern, mit geviertelten Äpfeln und den Cognac-Pflaumen füllen. Die Ente zustecken oder zunähen. Die Ente mit der Brust nach unten auf ein

20 Min. pfiffig 07.11.2001
bei 60 Bewertungen

low carb, sehr saftig und weich mit knuspriger Haut

5 Min. simpel 12.05.2017
bei 180 Bewertungen

Entenbrust in feine Streifen schneiden. Chilis längs halbieren, falls gewünscht (wegen der Schärfe) entkernen, und in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden (auch das Grüne). Austernpilze putzen (nicht waschen !!!) und in Stre

30 Min. normal 16.02.2002
bei 196 Bewertungen

auf Thymian langsam gegart, wunderbar zart

20 Min. simpel 26.11.2009
bei 87 Bewertungen

low carb, fruchtig-exotisch

15 Min. simpel 19.02.2016
bei 178 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, die Paprika und die Frühlingszwiebeln ebenfalls klein schneiden. Den Knoblauch hacken. Dann die Currypaste im Wok anbraten, sodass sich das Aroma entfalten kann, das Fleisch hineingeben und mitbraten. We

15 Min. normal 31.07.2014
bei 705 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

20 Min. normal 05.05.2010
bei 20 Bewertungen

Bei diesem traditionellem französischem Gericht gibt es nicht „das“ Originalrezept. Die unzähligen Zubereitungsmöglichkeiten sind nicht nur regional bedingt, sondern lassen sich auch auf den viel zitierten Satz von Henri IV: "Jeder Bauer soll sonntag

60 Min. pfiffig 07.08.2010
bei 552 Bewertungen

ein Grundrezept direkt aus einer thailländischen Küche

30 Min. normal 04.03.2008
bei 128 Bewertungen

Entenbrüste mit nicht eingeschnittener Hautseite in eine kalte, beschichtete Pfanne legen. Pfanne erhitzen, und das Fett bei mittlerer Temperatur ausbraten. Das dauert etwa 15 Minuten. Dann die Brüste wenden und nochmals etwa 3 Minuten braten. Anschl

40 Min. normal 31.05.2007
bei 443 Bewertungen

Das Zitronengras in 4 cm lange Stücke schneiden und mit dem Messerrücken leicht klopfen. Die Brühe und die Hälfte der Kokosmilch zum Kochen bringen, und das Zitronengras, den Galgant, die Magroodblätter und die Chilis hineingeben, mit der Fischsauce

30 Min. normal 26.11.2007