„-löffelbiskuit“ Rezepte: Geflügel, Frühling & Herbst 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
Geflügel
Herbst
Auflauf
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Suppe
Trennkost
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 137 Bewertungen

Die Putenkeule waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und nach Geschmack mit Cayennepfeffer einreiben. Die Schalotten häuten und halbieren. Karotte schälen und in Rauten schneiden. Weißwein in einem Topf geben, köcheln und au

30 Min. normal 19.10.2010
bei 19 Bewertungen

eingelegt in einer erfrischenden Marinade für die Grillparty

20 Min. normal 11.04.2012
bei 63 Bewertungen

Lowcarb Auflauf mit Huhn

15 Min. simpel 16.06.2009
bei 16 Bewertungen

ein Rezept für den Crockpot / Slowcooker

20 Min. simpel 25.02.2014
bei 13 Bewertungen

einfach und macht gut satt

15 Min. simpel 02.06.2016
bei 52 Bewertungen

Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kleine Ringe schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abstreifen. Die Hälfte der Nüsse fein mahlen und dabei 1 EL Öl unterrühren. Mit Pfeff

35 Min. normal 10.04.2007
bei 17 Bewertungen

1-2 Stunden bevor die Filets gekocht werden sollen, die Filets in eine ofenfeste Form legen, und mit einem Messer 4 diagonale Schnitte einschneiden. Zuerst mit etwas Salz bestreuen, dann das Öl gut in das Fleisch reiben. Als nächstes die Currypaste a

20 Min. pfiffig 31.05.2005
bei 14 Bewertungen

Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Wärme erhitzen, und Zwiebeln und Lauch 4-5 Minuten dünsten. Die Fleischstückchen dazu geben und unter Rühren weitere 4-5 Minuten schmoren. Knoblauch und Wein hinzufügen, aufkochen lassen und zu 2/3 reduzieren. Brü

20 Min. normal 05.06.2005
bei 13 Bewertungen

Den Spinat auftauen (blanchieren - wenn frisch), gut aus"wringen" und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Knoblauch würzen. In einem Topf den Spinat und den Frischkäse geben und diesen langsam schmelzen lassen und beides gut vermengen. In die Hähnchenbrus

60 Min. normal 21.02.2007
bei 14 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trockentupfen und mit je einer Scheibe Speck umwickeln. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen und in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse in Brühe ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Öl in einer Pfanne e

50 Min. normal 24.05.2007
bei 9 Bewertungen

Das Gemüse putzen. Die Kohlrabi halbieren und in Scheiben schneiden, die Möhren in Stifte schneiden und die Kartoffeln würfeln. Das Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden und im heißen Öl anbraten. Die klein geschnittene Zwiebel dazugeben und mit a

20 Min. normal 25.08.2010
bei 5 Bewertungen

WW geeignet, 8,5 P

20 Min. normal 16.07.2009
bei 8 Bewertungen

Den Lauch in Ringe schneiden, putzen und in eine große Auflaufform geben, der Boden soll komplett und gut bedeckt sein. Die Hähnchenbrust kräftig mit Salz, Zitronenpfeffer und Curry einreiben und die Filets aufs Lauchbett legen. Die Ananasstücke glei

15 Min. simpel 23.06.2009
bei 4 Bewertungen

mit Gorgonzola und Hühnerbrustfilet

15 Min. simpel 12.03.2018
bei 7 Bewertungen

glutenfrei, laktosefrei

30 Min. simpel 02.04.2012
bei 2 Bewertungen

Das Innenfilet sitzt direkt unter dem Brustfleisch, ist sehr zart und hat eine ovale Form. Das Fleisch quer in ca. 2 cm dicke Steaks schneiden. Es sollte vor dem Braten Raumtemperatur angenommen haben, um bei der kurzen Bratzeit im Kern auch heiß zu

15 Min. normal 30.06.2008
bei 11 Bewertungen

der Clou ist der kräftige Schuss Wein - wirkt super gegen Erkältungen; nichts für Kinder

30 Min. simpel 24.11.2008
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen und abtropfen lassen. Inzwischen den Kohlrabi putzen, schälen und ebenfalls in Spalten schneiden. In 400 ml kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten gar

40 Min. normal 04.07.2007
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Die Möhren putzen, waschen und in Scheiben scheiden. Die Kohlrabi schälen, waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Das Wasser aufkochen, Brühe einrühren und Kohlrabi und Möhren darin ca. 10 Minuten

40 Min. normal 09.07.2007
bei 4 Bewertungen

Zunächst die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und möglichst fein in Würfel schneiden (ich habe dafür mittlerweile eine kleine Küchenmühle). Nun das Hackfleisch mit den Gewürzen, den 2 rohen Eiern und den Kräutern mischen. Anschließend in einer vo

15 Min. normal 29.06.2010
bei 3 Bewertungen

in Kräuter - Frischkäse - Sauce

20 Min. normal 04.06.2008
bei 1 Bewertungen

Für dieses Rezept braucht man eine Pfanne mit Deckel, die man in den Herd stellen kann, und am besten noch einen flachen Bräter, in dem ein Gitter liegt. Den Herd auf 100 Grad vorheizen. In einer Einschubleiste unten und in einer Einschubleiste oben

20 Min. pfiffig 22.03.2006
bei 2 Bewertungen

Als erstes das Putengeschnetzelte mit den Gewürzen in einer Schale mischen. Nun die Knoblauchzehe darüber ausdrücken und nochmals gut durchrühren. Die Zwiebeln in feine Streifen schneiden sowie die Tomaten vierteln, entkernen und diese dann würfeln.

15 Min. normal 24.09.2009
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen ebenfalls zerkleinern. Das vorgebratene, tafelfertige, vacuumverpackte Weißfleisch von den Knochen befreien. Jetzt der Reihe nach, erst das Gemüse, in eine

30 Min. normal 08.10.2005
bei 0 Bewertungen

Mit Ricotta und Kräutern gefüllt, im Bratschlauch gegart!

30 Min. normal 04.06.2010
bei 2 Bewertungen

Gemüse schälen bzw. putzen, waschen. Brokkoli in Röschen teilen. Möhren und Lauchzwiebeln in schräge Stücke schneiden. Keimlinge verlesen und abspülen. Möhren in kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 8 Minuten kochen. Brokkoli und Keimlinge ca. ½ Minute

30 Min. simpel 06.01.2013
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker

20 Min. normal 31.08.2015
bei 0 Bewertungen

Das Wasser in einem großen Topf aufsetzen und Salz, Kümmel, Fenchelsamen, Wacholderbeeren und Lorbeerblätter hinzugeben. Sobald die Brühe kocht, das Hühnchen dazugeben und gut 1,5 Stunden köcheln lassen. Danach das Hühnchen herausholen und auf einem

30 Min. simpel 11.09.2018
bei 3 Bewertungen

Das Hähnchen ohne Würzen ca. 10 Minuten von beiden Seiten knusprig in Öl anbraten. Anschließend herausnehmen und würzen. Den Spinat in die Pfanne geben. Die Brühe, den Wein bzw. das Wasser und den Orangensaft hinzugeben. Alles ca. 5 Minuten köcheln

30 Min. normal 22.03.2007
bei 4 Bewertungen

Ein Brathähnchen in mundgerechte Stücke zerteilen, Salzen und pfeffern, in Öl und Butter anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Das Mehl ins Bratenfett rühren, die Brühe und die geschälten Knoblauchzehen hinzufügen und zum Kochen bringen. Wenn es koc

15 Min. normal 04.11.2006