„-apfeltaschen“ Rezepte: Geflügel, Paleo & Low Carb 200 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Paleo
Low Carb
Hauptspeise
Fleisch
ketogen
Braten
Gemüse
einfach
Schnell
fettarm
Lactose
Grillen
raffiniert oder preiswert
Sommer
Europa
gekocht
Schmoren
Studentenküche
Party
kalorienarm
Kartoffeln
Trennkost
Schwein
Pilze
Suppe
Asien
Eintopf
Basisrezepte
Italien
Camping
Vorspeise
Deutschland
klar
Fingerfood
Snack
Backen
warm
marinieren
Herbst
Rind
Wok
Indien
Dünsten
Ernährungskonzepte
kalt
Einlagen
Resteverwertung
Auflauf
Lamm oder Ziege
Geheimrezept
Babynahrung
Griechenland
Winter
China
Kinder
Festlich
Ei
Mittlerer- und Naher Osten
Haltbarmachen
Portugal
Salat
spezial
Afrika
Römertopf
Thailand
Frühling
Marokko
Essig
Wursten
gewürze
öl
Getreide
Pasten
Grundrezepte
Hülsenfrüchte
gebunden
Mexiko
lateinamerika
Saucen
Vegan
Japan
Ungarn
Spanien
Innereien
Überbacken
Mikrowelle
Frittieren
USA oder Kanada
Amerika
Vegetarisch
Beilage
Reis
Karibik und Exotik
Osteuropa
Österreich
bei 22 Bewertungen

schnell und einfach aus dem Backofen

10 Min. normal 25.04.2017
bei 93 Bewertungen

saftig, knusprig und variantenreich

30 Min. normal 16.08.2010
bei 115 Bewertungen

schönes leichtes Sommergericht

30 Min. normal 05.12.2012
bei 556 Bewertungen

ww-tauglich

25 Min. normal 22.03.2008
bei 214 Bewertungen

Tapas

30 Min. simpel 24.06.2001
bei 330 Bewertungen

super einfaches Gericht mit super saftigem Ergebnis

5 Min. simpel 15.09.2008
bei 42 Bewertungen

(Originales, altes Familienrezept aus Italien)

30 Min. simpel 25.10.2005
bei 159 Bewertungen

Das Salz im Zitronensaft auflösen, mit Sambal Oelek und Olivenöl gut verrühren und die Hühnerteile darin 1 - 3 Stunden an einem kühlen Ort marinieren. Die Zwiebeln in Längsstreifen schneiden, den geputzten Fenchel ebenso, die Kirschtomaten aufbreche

20 Min. normal 28.02.2004
bei 73 Bewertungen

Das Suppenhuhn auftauen, zerlegen (Brust, Flügel, Beine, Rücken, insgesamt 8 Stücke kommen so raus). Eventuell Haut abziehen. Die Teile unter fließendem Wasser waschen und trocken tupfen. Zwiebel, Knoblauch schälen und im Ganzen belassen, beide nur

45 Min. normal 14.04.2008
bei 29 Bewertungen

simpel und lecker

15 Min. simpel 28.09.2010
bei 70 Bewertungen

sättigend, wärmend, kalorienarm

10 Min. normal 26.01.2016
bei 26 Bewertungen

Die Gewürze und den Zitronensaft gut miteinander vermischen, dass es eine Paste ergibt. Die Hähnchenschenkel waschen, abtrocknen und mit der Paste gut einreiben und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank stehen lassen. TIPP: Zum Einreiben Einmalhandschu

15 Min. normal 30.12.2008
bei 240 Bewertungen

Hähncheninnereien, falls vorhanden, rausnehmen, dann das Hähnchen waschen und trocken tupfen. 1 TL Salz in das Hähnchen geben und von außen gut mit Salz und Pfeffer einreiben. Margarine in einem Topf schmelzen, bis es schäumt, dann Paprikapulver da

15 Min. simpel 14.05.2005
bei 82 Bewertungen

zu Basmatireis oder mit warmem indischem Brot

30 Min. normal 07.09.2012
bei 25 Bewertungen

Das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Geflügel Wiener schneiden und alles zusammen in einer Pfanne mit Kokosöl anbraten. Das Gemüsebrühepulver und den Senf dazugeben. Anschließend die passierten Tomaten und das Wasser dazugeben. Alle

10 Min. normal 24.02.2017
bei 92 Bewertungen

wunderbar zartes Hähnchen mit knuspriger Haut

30 Min. simpel 12.06.2007
bei 24 Bewertungen

chicken wings im Backofen *ohne Schnickschnack und ganz simpel*

5 Min. simpel 21.05.2012
bei 20 Bewertungen

Putenschnitzel in kleine Stücke schneiden. Marinade aus den Zutaten bereiten, dabei den Knoblauch klein schneiden (nicht pressen). In dieser Marinade das Fleisch für ein paar Std. in den Kühlschrank stellen. Pfanne anheizen und etwas von der Marinad

15 Min. simpel 25.12.2008
bei 34 Bewertungen

Die Zucchini waschen, putzen und klein würfeln. Tomaten waschen, halbieren oder je nach Größe in Viertel schneiden. Zucchini, Tomaten, Tomatenmark, Kräuter, gequetschte Knoblauchzehen und klein gehackten Chili mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und

15 Min. normal 01.03.2009
bei 91 Bewertungen

Noch einfacher geht es nicht: In den Topf, erhitzen, abkühlen, essen!

10 Min. simpel 02.05.2005
bei 72 Bewertungen

Hähnchenschenkel im Backofen

10 Min. simpel 31.01.2008
bei 15 Bewertungen

Brathähnchen schnell und gut

15 Min. simpel 12.12.2011
bei 31 Bewertungen

Ananas abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. Die Gewürzmischung, 2 EL Wasser, 6 EL Ananassaft und 1 EL Öl verrühren. Putenbrust mit der Marinade mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Ananas in Stücke schneiden. Speck aufrollen. Je 2 Speckrolle

40 Min. simpel 24.04.2002
bei 36 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln schälen. Zwiebeln schälen. Pro Person 1/4 Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Den Rest auspressen, die Saftmenge abmessen, mit der gleichen Menge Olivenöl vermischen und alles mit Salz, Pfeffer und Thymian

20 Min. simpel 26.09.2004
bei 54 Bewertungen

süßliches Aroma (für Geflügel)

30 Min. normal 25.08.2006
bei 55 Bewertungen

WW 3 P. / SiS / Low Fat / Low Carb

30 Min. normal 05.06.2009
bei 27 Bewertungen

Backofen auf 220 Grad vorheizen. Backblech mit Alufolie auslegen (man spart sich viel Dreck). Aus Salz, Paprika, Pfeffer und Olivenöl eine Paste herstellen und die Hähnchenschenkel damit einstreichen, dann auf das mit Alufolie ausgelegte Backblech l

20 Min. normal 29.04.2005
bei 38 Bewertungen

Das Hähnchen gut auswaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Nur innen kräftig pfeffern und nicht ganz so kräftig salzen. Die Zitronen bzw. Limonen gut durchkneten und mit einer Kuchengabel ca. 20 mal einstechen. Sofort in das Hähnchen stecken.

15 Min. simpel 15.02.2007
bei 19 Bewertungen

Das Fleisch waschen und rund herum mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Öl in einem Topf heiß werden lassen und den Braten scharf von allen Seiten anbraten. Mit dem Wasser ablöschen. Die Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden. Den Brat

20 Min. simpel 25.02.2006
bei 16 Bewertungen

Das Hähnchen von innen und von außen gut abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver von innen als auch von außen gut einreiben. Die Kräuter waschen und trocken schlagen. Die Rosmarinnadeln vom Stängel steifen und die Salbei

20 Min. normal 12.07.2007