„Kräutern“ Rezepte: Geflügel & Braten 636 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Braten
Hauptspeise
einfach
Gemüse
Schnell
Fleisch
Pilze
raffiniert oder preiswert
Kartoffeln
Sommer
Nudeln
fettarm
Europa
Studentenküche
Lactose
Herbst
Festlich
Schwein
Party
Low Carb
Saucen
Pasta
Salat
Reis
Getreide
Snack
kalorienarm
Resteverwertung
gekocht
Gluten
Käse
Winter
ketogen
Fingerfood
Frühling
Italien
Beilage
Paleo
Camping
Trennkost
Rind
Weihnachten
Frankreich
Brotspeise
Dips
Frucht
Hülsenfrüchte
Deutschland
Wildgeflügel
warm
Kinder
Überbacken
Schmoren
Geheimrezept
Vorspeise
Kartoffel
ReisGetreide
Asien
Ei
Mehlspeisen
cross-cooking
Eier oder Käse
Türkei
Österreich
Klöße
Backen
Spanien
Vollwert
Portugal
Mexiko
Eier
USA oder Kanada
Reis- oder Nudelsalat
Meeresfrüchte
Früchte
Lamm oder Ziege
Wok
kalt
marinieren
Grillen
Dünsten
Afrika
Innereien
Ernährungskonzepte
Mittlerer- und Naher Osten
Marokko
Römertopf
Griechenland
Aufstrich
Skandinavien
Schweden
Thailand
Ostern
Großbritannien
Amerika
Latein Amerika
Fisch
Brot oder Brötchen
Indien
 (45 Bewertungen)

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Kräuter waschen und hacken. Das Toastbrot im Mixer zerkleinern und mit Parmesan und Kräutern mischen. Die Schnitzel zuerst im Mehl, dann in Ei und zuletzt in der Bröselmischung wenden.

20 Min. normal 20.03.2009
 (40 Bewertungen)

wird sehr würzig und super saftig

40 Min. simpel 25.09.2007
 (26 Bewertungen)

Wenn keine Hähnchenstreifen vorhanden sind, die Putenbrust in Streifen schneiden (etwa Pommes Frites - Größe) Die Champignons und Zwiebel in Streifen schneiden. Sehr wenig Butter in einem Topf oder tiefen Pfanne erhitzen. Die Champignons und Zwiebeln

10 Min. normal 01.12.2003
 (58 Bewertungen)

Fleisch waschen, trockentupfen und längs eine tiefe Tasche einschneiden. Toastbrot zerbröseln. Kräuter waschen und hacken, Zwiebeln schälen und würfeln. Käse reiben. Brot, Kräutern, Zwiebeln, Käse und Eier in eine Schüssel geben, sorgfältig vermis

35 Min. normal 07.09.2006
 (42 Bewertungen)

Den Ofen auf 180 Grad Umluft-Grillen vorheizen, die Fettpfanne in die zweite Rille von unten geben und den Gitterrost darauf legen. Das Hühnchen innen mit Salz ausreiben, die Kräuter mit Küchengarn binden und in den Bauch des Hühnchens geben. Die Ö

15 Min. simpel 26.01.2010
 (54 Bewertungen)

Das Hähnchen abspülen, trocken tupfen und in Brust, Flügel und Schenkel zerteilen. Den Knoblauch abziehen und in Stifte schneiden. Die Kräuter abspülen und trocken schütteln. Die Hälfte vom Thymian und den Rosmarinnadeln und die Knoblauchstifte unter

20 Min. normal 09.06.2004
 (18 Bewertungen)

schnell vorbereitet, nach 30 Min. im Ofen fertig, ein absolutes Schnellgericht

30 Min. simpel 25.11.2008
 (11 Bewertungen)

extrazart - mit Rosmarin und Thymian verfeinert

15 Min. simpel 16.10.2012
 (26 Bewertungen)

Das Hähnchen innen und außen waschen und abtrocknen. In einem Glas oder einer Tasse das Öl mit dem kleingeschnippelten Knoblauch, dem Salz, dem Pfeffer, den Kräutern und dem Zucker gut vermischen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Dann das Hähnche

15 Min. simpel 05.09.2004
 (33 Bewertungen)

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Auf eine geölte Fettpfanne legen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C / Umluft: 180 °C / Gas: Stufe 3) etwa 45 Minuten braten. Kohlrabi und Möhren klein schneiden, in der Brühe aufkochen und ca

30 Min. normal 16.05.2002
 (32 Bewertungen)

kein ausgesprochenes Diätrezept

45 Min. normal 29.08.2005
 (2 Bewertungen)

Hühnerkeulen auf der Innenseite aufschneiden und auseinander klappen und würzen. In eine feuerfeste Form geben und je einen TL Butterschmalz darauf geben, das Wasser in die Form und den halben Brühwürfel reinbröseln und ins Rohr für ca. 20 Minuten. J

20 Min. normal 09.06.2011
 (9 Bewertungen)

Single Küche

15 Min. normal 25.04.2015
 (5 Bewertungen)

Speck grob würfeln und in einer Pfanne auslassen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe hacken und im Speck anschwitzen. Hähnchenschenkel von beiden Seiten mit Pfeffer, Salz und Kräutern der Provence würzen. Anschließend auf der Hautseite zum Knoblauch u

30 Min. normal 01.07.2014
 (8 Bewertungen)

Filets waschen, trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze ca. 7 Minuten weiter braten. Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Zu den Filets geben und alle

30 Min. normal 20.10.2005
 (5 Bewertungen)

einfach

10 Min. simpel 17.05.2018
 (2 Bewertungen)

gelingt leicht

50 Min. normal 10.10.2007
 (18 Bewertungen)

In die Hähnchenbrüste seitlich eine Tasche zum Füllen schneiden. Den Käse mit einer Gabel zerdrücken, dann in die vorbereiteten Filets füllen. Jede Hähnchenbrust mit 2 Scheiben Parmaschinken umwickeln und mit Küchengarn fixieren. Wein und Brühe in ei

30 Min. normal 06.12.2004
 (14 Bewertungen)

Das Putengehackte salzen und pfeffern, das Ei und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln, sowie den zerdrückten Knoblauch an die Masse geben und alles gut untermischen. Die getrockneten Kräuter (ich sammle meine Kräuter selbst), in einem Mörser zerklei

45 Min. normal 29.03.2005
 (2 Bewertungen)

Mit Kartoffelpüree und Kräuter-Rahm-Sauce

60 Min. normal 12.12.2014
 (1 Bewertungen)

einfach, schnell, mit Walnuss-Kräuter-Joghurt

10 Min. simpel 14.10.2015
 (0 Bewertungen)

Vorbereitung: Zwiebel würfeln, Fleisch je in zarte Streifen oder Stückchen schneiden, Cocktailtomaten halbieren. Pfanne mit Öl erhitzen. Zwiebeln rein, etwas andünsten. Schinkenwürfel dazugeben, etwas mitbraten. Danach das gesamte Fleisch dazu. Gut

20 Min. simpel 15.01.2013
 (2 Bewertungen)

Champignons putzen und halbieren oder vierteln. Zuckerschoten waschen und putzen. Hähnchenbrustfilets (große Stücke teilen) kurz mit Wasser abspülen, trocken tupfen und von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen. Öl in einer Pfanne erh

30 Min. normal 26.08.2005
 (7 Bewertungen)

Sehr frisches Hauptgericht aus dem Backofen

30 Min. normal 13.06.2008
 (4 Bewertungen)

Die Kräuter waschen und hacken. Mit Frischkäse und etwas Sahne verrühren, so dass die Masse streichfähig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Putenschnitzel mit der Creme bestreichen und zusammenrollen. Mit Zahnstochern feststecken. Olivenöl i

30 Min. normal 12.06.2006
 (0 Bewertungen)

Kartoffelpüree in einer Schüssel mit dem Schinken, Hähnchenfleisch, Kräutern und einem Ei mischen und abschmecken. Die Mischung zu flachen Puffern formen. Das 2. Ei mit etwas Milch verquirlen. Die Puffer in der Ei-Milch Mischung wenden und danach in

30 Min. simpel 02.02.2014
 (0 Bewertungen)

ein köstlicher Salat, der nicht nur im Winter schmeckt

30 Min. normal 28.11.2013
 (1 Bewertungen)

Gewaschene und abgetupfte Filets längs bis ca. zur Hälfte einschneiden, so dass eine Tasche entsteht, leicht flach klopfen. Für die Füllung Quark, Kräuter, Eigelbe, Toastwürfel, Salz und Pfeffer gut verrühren. Jedes Filet mit einer Schinkenscheibe u

40 Min. normal 12.05.2005
 (4 Bewertungen)

1 Hähnchen in 4 Stücke zerteilen und mit der Gewürzmischung für Hähnchen, Pfeffer und Salz würzen. Eine Marinade aus einer zerdrückten Knoblauchzehe, 6 Salbeiblättern, 2 Rosmarinzweigen, 1 Bund Thymian, 100 ml Olivenöl und dem Saft einer ganzen Zitr

35 Min. normal 14.03.2007
 (3 Bewertungen)

idealer Snack für einen Cocktailabend

20 Min. simpel 24.01.2009