„Koriander“ Rezepte: Geflügel & Nudeln 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (17)

leicht scharfes Wokgericht

30 min. simpel 16.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

vietnamesische Hühnersuppe

45 min. normal 08.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Hühnerbrust in mundgerechte Streifen schneiden und mit Koriander und Curry würzen. Die Zwiebel halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Enden der Zucchini abschneiden, halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust im Wok oder i

45 min. simpel 02.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am Vorabend die Putenbrust in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und zerdrücken. Crème fraîche, Olivenöl und Currypulver zufügen, verrühren und das Fleisch über Nacht darin einlegen. Am nächsten Tag die Schalotten schälen und fein schneiden.

20 min. normal 11.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach zubereitet und köstlich - wärmt an kalten Wintertagen von innen

30 min. simpel 27.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Knoblauch und Ingwer schälen, klein schneiden und mit Sesamöl und Currypaste in einem Topf anrösten. Die Hähnchenbrustfilets würfeln. Die Zucchini längs halbieren und schräg in Streifen schneiden. Beides im Topf braten. Mit Geflügelfond und Kokosmil

15 min. normal 28.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch klein schneiden und mit etwas Öl, Zitronengras, Koriander, Ingwer und Kurkuma marinieren. Mindestens für ein paar Stunden, besser ist aber ein Tag. Das Zitronengras vorher etwas anklopfen und nach dem Marinieren entfernen. Eine hohe Pfan

25 min. simpel 15.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (46)

Nudeln in kochendem Wasser 2 Minuten garen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen. Fleisch, Möhren und Paprika in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden, Knoblauch hacken. Das Öl in der Pfanne oder im Wok erhitzen. Fleisch

30 min. normal 15.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, schnell und unglaublich lecker

25 min. normal 30.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eiernudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abtropfen lassen. Paprikaschoten und Chinakohl putzen und waschen, Champignons abbürsten. Paprikaschoten und Chinakohl in dünne Streifen und Champignons in Scheiben schneiden. Hähnchenbrustfilet würf

30 min. simpel 16.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln in fingerlange Stücke brechen und im Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Das TK-Gemüse auftauen und den Mais abtropfen lassen. Die Speckwürfel mit der zerdrückten Knoblauchzehe im heißen Fett anbraten. Das Fleisch in Streif

20 min. normal 24.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Braten Sie die Hähnchenbruststreifen in dem Sesamöl an und kochen Sie die Eiernudeln nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser. Wenn das Hähnchenfleisch angebraten ist, schieben Sie es etwas an die Seite und geben Sie Ingwer, Lauchzwiebeln, Knoblau

20 min. simpel 21.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Brühe aufkochen. Das Hühnchen in die Brühe geben und circa 12 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen. Inzwischen die Nudeln nach Anleitung auf der Packung garen. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Den Rosenkohl putzen (größere Blätte

40 min. simpel 08.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hühnerschenkel von der Haut befreien und die Haut beiseitelegen. Das Fleisch vom Knochen lösen. Die Haut in Fett knusprig braten, danach auf Küchenkrepp abtropfen lassen und beiseitestellen. Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und abtropfen

25 min. simpel 24.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Entenbrust auf der Hautseite rautenförmig einschneiden, mit Salz und 5 Gewürzpulver würzen. 75 ml Wasser in einer Pfanne erhitzen, die Entenbrust mit der Fettseite hineinlegen, anbraten und wenden. Fleisch herausnehmen und beiseite stellen. Pfan

60 min. pfiffig 11.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in 3-4 cm lange Stücke schneiden. Die Paprika halbieren, entkernen, waschen und in schmalen Streifen schneiden. Sojasprossen überbrausen und abtropfen lassen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in etwa 3cm lan

25 min. normal 19.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wok - Gericht

30 min. simpel 23.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (29)

süß-scharf aus Thailand

45 min. normal 14.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

aus Indonesien

40 min. normal 26.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

scharf (Indonesisch)mit Paprika und Zucchini sehr lecker

50 min. normal 11.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht rösten und zur Seite stellen. Knoblauch, Zwiebel und Ingwer schälen. Alles in feine Würfelchen schneiden. Die Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und ebenfalls fein würfeln. Die Lauchzwiebeln putz

30 min. normal 16.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hähnchenbrust in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Die Sojasauce mit Knoblauch in einer Schüssel vermischen und die Hähnchenbruststücke zum Marinieren dazugeben. Dann zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Die Paprika und Zucchini in kleine S

20 min. normal 16.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Hauptgericht mit und ohne Fleisch oder als Vorspeise

40 min. normal 05.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

lecker, scharf und süß - pro Portion ca. 8 P. auch zu Reis lecker!

10 min. normal 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst die Entenbrust waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Anschließend in Teriyakisauce für wenigstens 20 Minuten marinieren. Die Zucchini in Scheiben schneiden, diese dann vierteln und in der Soja- und Austernsauce ebenfalls marinieren. M

25 min. simpel 21.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Hähnchenbrustfilet

25 min. simpel 08.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Orochon

40 min. normal 15.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Pute

20 min. normal 08.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln unter Rühren 2 Minuten darin braten. Den Koriander einrühren. Das Hühnerfleisch klein schneiden und mit den Möhren dazugeben. Bei mittlerer Hitze 3 Minuten braten. Tomaten und Brühe zufügen

15 min. simpel 09.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Spaghetti im Salzwasser 8 - 10 Minuten kochen. Die Spaghetti auf ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Den Mais abtropfen lassen. Die Zwiebeln abziehen und würfeln. Die Butter oder Margarine zerlassen. Den Speck würfeln

30 min. normal 25.07.2008