„Parmesan“ Rezepte: Geflügel & Frittieren 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

Burger mit Huhn, Melone, Parmesan, Rucola und Bresaola

30 min. normal 16.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

im Philips Airfryer

25 min. simpel 13.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Semmelbrösel in eine Schüssel geben und das gesiebte Mehl in eine andere Schüssel füllen. Die Eier aufschlagen und ebenfalls in eine Schüssel geben. Die Sahne in einer kleinen Schüssel mit dem Schneebesen kurz aufschlagen und zu den Eiern geben

15 min. normal 08.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Schnitzel klopfen, salzen und pfeffern. Bier mit Eiern, Mehl, Parmesan und den fein gehackten Kräutern versprudeln und salzen. 10 min. rasten lassen. Schnitzel in den Teig tauchen und bei nicht zu starker Hitze in reichlich Fett goldbraun backe

5 min. simpel 12.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Petersilienblätter abzupfen, den Schnittlauch und den Dill grob hacken. Die Kräuter danach mit dem Knoblauch und der Butter im Blitzhacker zerkleinern. Die so entstandene Kräuterbutter anschließend auf Fri

35 min. normal 27.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hähnchenbrust mit Cheddar und Salsa-Dip

15 min. simpel 27.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

als Snack (Fingerfood) ideal

30 min. simpel 03.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (11)

Butter mit Knoblauch und Kräutern gut mischen. Salz und Pfeffer dazu. Semmelbrösel und Parmesan mischen. Hähnchenbrust etwas klopfen, so dass sie gleichmäßig dick ist, dann eine Tasche für die Kräuterbutter schneiden und füllen. Die offenen Seiten de

30 min. normal 03.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

nach amerikanischem Hausfrauenrezept

20 min. normal 13.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Antipasti bestens geeignet, aber auch als Vorspeise mit einem kleinen Salat denkbar

45 min. simpel 13.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rezept aus Tropea, ergibt ca. 30 Stück

45 min. normal 09.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hühnerbrust in Würfel schneiden und zusammen mit Salz, Pfeffer, Oregano, Knoblauchpulver, Zwiebelsalz, Paprika in einen Mixer vermischen. Die Masse dann flach in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Kuchenform drücken und einfrieren (ca. 2 Stunden).

30 min. simpel 04.02.2019