„Rahme“ Rezepte: Geflügel & Dünsten 217 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dünsten
Geflügel
Afrika
Asien
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
Innereien
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Schweiz
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegetarisch
Vorspeise
Wildgeflügel
Winter
bei 15 Bewertungen

Fleisch in Streifen schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten, Zwiebeln zufügen und mit andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Grünen Pfeffer zugeben. Mit Cognac, Sahne, Wasser ab

45 Min. simpel 25.03.2003
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Putenbrust in Streifen schneiden. Beides zusammen in einer heißen Pfanne anbraten. Champignons putzen, klein schneiden und dazu geben. Kurz mit andünsten. Zum Schluss die Sahne drüber geben und alles umrühren. Nac

30 Min. normal 10.01.2007
bei 5 Bewertungen

Den Reis kochen. In der Zwischenzeit das Hähnchenfleisch von den Knochen lösen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln würfeln. In einer Pfanne die Margarine erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Anschließend das Hähnchenfleisc

30 Min. simpel 20.06.2006
bei 2 Bewertungen

mit Sherry

20 Min. simpel 26.02.2004
bei 1 Bewertungen

oder Pfirsichen. Immer wieder ein Genuss!

30 Min. normal 10.03.2015
bei 1 Bewertungen

Paprika, Zwiebel und Tomate in Würfel schneiden. Das Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden und in Öl in einer Pfanne oder einem mittlerem Topf ca. 5 Minuten scharf anbraten. Paprika, Zwiebel, Tomate und Champignons dazu geben und weitere 5

30 Min. simpel 13.06.2016
bei 6 Bewertungen

Während die Nudeln nach "Gebrauchsanweisung" kochen, die Filets in schmale Streifen schneiden. Dann die abgetropften Champignons mit etwas Butter in einer großen Pfanne langsam braten bis sie kein "Wasser" mehr abgeben. Nun die mit Pfeffer und Salz g

45 Min. normal 22.11.2003
bei 2 Bewertungen

Hähnchenfilet in kleine Streifen schneiden und in etwas heißem Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Sahne und Blattspinat in einen großen Topf geben und erhitzen, dabei die Kräuter, den klein gehackten Knoblauch und das Fleisch zugeben. Das ganze ca.

25 Min. normal 21.10.2003
bei 1 Bewertungen

Chinagewürz, Paprikapulver, Ingwerpulver, Curry, Salz und Pfeffer in einem Becher zu einer Gewürzmischung vermengen. Die Schnitzel in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und mit der Hälfte der Gewürzmischung einreiben. Zwiebel und Knoblauchzehen hack

30 Min. normal 22.04.2010
bei 1 Bewertungen

mit Bandnudeln

20 Min. normal 20.03.2009
bei 2 Bewertungen

und saurer Sahne

20 Min. simpel 10.02.2016
bei 12 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, in eine Schüssel geben, mit Hähnchengewürz kräftig würzen und mit 2 EL Öl gut verrühren. Blumenkohl in Salzwasser garen, er sollte noch etwas Biss haben. Für den Reis 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und den

20 Min. normal 25.03.2009
bei 15 Bewertungen

Paprika in Würfel schneiden, Zwiebel ebenfalls. Das Putenfleisch bei starker Hitze in etwas Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse zufügen und ca. 3 Min. mit anbraten.    Nun den Senf und die Sahne zufügen. Alles miteinander vermisch

15 Min. simpel 04.03.2016
bei 66 Bewertungen

Die Filets in Streifen schneiden, in etwas Öl Portionsweise anbraten, dann die in Würfel geschnittene Zwiebel mitbraten. Currypulver unterrühren und etwas angehen lassen. Den Saft von den Pfirsichen dazu gießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann

30 Min. simpel 16.11.2004
bei 28 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen und in heißem Öl rundherum kräftig anbraten. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. gar ziehen lassen. Kidneybohnen in einem Sieb abspülen. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel fein hacken. Hühnerbrüste aus der Pfanne

30 Min. normal 17.10.2003
bei 180 Bewertungen

Porree in dünne Ringe schneiden. Putenbrustfilets in Streifen schneiden und anbraten. Porree zufügen. Mit Pfeffer, Sojasauce und Curry würzen. Die Hühnerbrühe zugießen, 5 Min. schmoren. Die süße Sahne mit dem Mehl verrühren, dazugießen, mit Salz, Pf

25 Min. simpel 06.05.2002
bei 19 Bewertungen

Reis mit Currygeschnetzeltem

15 Min. simpel 01.01.2005
bei 12 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Stücke zerteilen und in der Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die Zwiebeln würfeln und mit anschwitzen. Mit der Sahne aufgießen und die Hühnerbrühe hinzugeben. Den angetauten Brokkoli mit in die Pfanne geben. Zugedeckt etwa 15-20 mi

30 Min. normal 11.02.2010
bei 3 Bewertungen

Pute in Stücke schneiden. Pilze,Lauch und Zwiebeln klein schneiden. Pute in der Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer etwas würzen. Dann Zwiebeln, Lauch und Pilze dazugeben und mit andünsten, evtl. etwas Wasser dazu geben. Dann die Sahne hinzugeb

10 Min. normal 12.03.2011
bei 6 Bewertungen

Die Tomaten waschen, häuten und in Würfel schneiden. Hähnchen waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Butter in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen von beiden Seiten goldbraun braten. Tomatenwürfel dazugeben, mit Pa

25 Min. simpel 05.01.2003
bei 3 Bewertungen

Den Reis waschen. Die Erbsenschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Die Jungzwiebel putzen und sehr klein schneiden. Das Putenfleisch in feine Streifen schneiden. Das Backrohr auf 160°C vorheizen. In einer Kasserolle 1/2 EL Butter auf dem He

30 Min. simpel 25.11.2006
bei 106 Bewertungen

fettarm, WW-geeignet

20 Min. normal 03.06.2005
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

10 Min. simpel 22.08.2019
bei 15 Bewertungen

Low Carb

15 Min. simpel 14.03.2018
bei 58 Bewertungen

mit in Milch gedünsteten Kartoffeln

15 Min. normal 18.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Putenschnitzel in Streifen schneiden, die Zwiebel würfeln. In einer Pfanne zuerst die Zwiebel andünsten, dann das Putenfleisch garen. Danach das Fleisch wieder aus der Pfanne nehmen. Nun die in der Zwischenzeit gewürfelten Paprika andünsten und m

25 Min. normal 06.11.2002
bei 7 Bewertungen

Hühnerbrustfilets kalt abspülen, in dünne Streifen schneiden. Margarine in einer großen Pfanne zerlassen und das Fleisch darin goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und Parikapulver würzen. Mit Weizenmehl bestreuen, unter Rühren kurz durchdünsten lasse

20 Min. simpel 09.07.2008
bei 1 Bewertungen

Fleisch klein schneiden. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen, Kartoffelstärke dazugeben und verrühren. In wenig Fett anbraten. Mit Balsamico ablöschen, dann Champignons dazugeben und mitdünsten. Sahne hinzufügen, etwas einköcheln lassen und zu

25 Min. simpel 06.11.2006
bei 16 Bewertungen

Glasnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Fleisch in kleine Würfel schneiden, Knoblauch pressen. Fleisch mit Knoblauch scharf anbraten. Salzen & pfeffern - noch 5 Minuten weiterbraten. Mit Gemisch aus Sherry und Sojasauce ablöschen. Brühe zufügen

30 Min. simpel 21.04.2003
bei 12 Bewertungen

Pfirsiche abtropfen lassen, den Saft auffangen und in Würfel schneiden. Fleisch würfeln und anbraten. Mit dem aufgefangenen Pfirsichsaft ablöschen, Wein, Sahne und Currypulver dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und andicken. Kurz vor dem S

20 Min. simpel 03.04.2005