„Ribisel“ Rezepte: Vegan 172 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegan
Vegetarisch
einfach
Sommer
Frucht
Haltbarmachen
Aufstrich
gekocht
Getränk
Frühstück
Likör
Schnell
Backen
Basisrezepte
Dessert
Kuchen
Gemüse
Saucen
Shake
Dips
fettarm
Party
Salat
kalorienarm
Paleo
Früchte
raffiniert oder preiswert
Kinder
Resteverwertung
Vollwert
alkoholfrei
Süßspeise
Europa
Punsch
Salatdressing
Weihnachten
Studentenküche
Kekse
Torte
Winter
Hauptspeise
Frühling
Beilage
Reis- oder Nudelsalat
Getreide
kalt
Reis
Ernährungskonzepte
Geheimrezept
Deutschland
Vorspeise
Braten
Snack
Frankreich
kaffee
Grundrezepte
Kakao
Gluten
ketogen
Essig
gewürze
Konfiserie
tee
öl
Pasten
Hülsenfrüchte
Creme
Kaffee Tee oder Kakao
Camping
Suppe
spezial
cross-cooking
Diabetiker
Low Carb
 (37 Bewertungen)

pikantes fruchtiges Chutney mit den typischen säuerlichen Aromen von roten Johannisbeeren

30 Min. normal 18.07.2009
 (26 Bewertungen)

(rosè)

50 Min. normal 30.03.2007
 (37 Bewertungen)

Die Johannisbeeren von den Stielen zupfen. Dann waschen und mit den gewürfelten Äpfeln vermischen. Den Gelierzucker hinzufügen und alles nach Packungsanweisung kochen. Anschließend die Marmelade in vorbereitete Gläser füllen und diese sofort verschli

30 Min. simpel 29.06.2008
 (176 Bewertungen)

knallrot und süffig, fruchtig, sommerlich - süß

45 Min. simpel 01.10.2009
 (37 Bewertungen)

Die Kirschen entsteinen und die Johannisbeeren von den Stielen entfernen. Dann alles mit dem Stabmixer pürieren (je nachdem, wie stückig es sein soll). Einen Spritzer Vanillearoma hinzufügen. Die Masse in einen großen Topf geben, den Gelierzucker hin

30 Min. simpel 30.11.2006
 (65 Bewertungen)

Die gereinigten, entstielten Johannisbeeren mit dem Zucker pürieren. Insgesamt 5 Minuten mit dem Pürierstab bearbeiten (oder nach dem Pürieren mixen). In mit heißem Wasser ausgespülte Schraubgläser füllen. Wer mag, kann zwecks besserer Haltbarkeit ei

15 Min. simpel 09.04.2005
 (21 Bewertungen)

Erdbeeren und Johannisbeeren nur kurz abbrausen (wenn überhaupt) und gut abtropfen lassen. Dann erst die Erdbeeren putzen und vierteln (große Beeren auch mal achteln), die Johannisbeeren abzupfen und mit dem Zucker vermengen: ½ bis 1 Stunde stehen la

20 Min. simpel 21.10.2005
 (73 Bewertungen)

Die Johannisbeeren kalt abbrausen, abtropfen lassen und von den Rispen zupfen. Das Obst im Entsafter entsaften, den Saft in einem Topf auffangen und mit dem Vanillezucker verrühren. Den Sekt dazugießen und den Gelierzucker unterrühren, unter ständige

60 Min. simpel 25.10.2003
 (75 Bewertungen)

Lieblich und fruchtig - zart rosa und sommerlich lecker

30 Min. normal 17.10.2009
 (18 Bewertungen)

sehr lecker zu gebratener Entenbrust

30 Min. simpel 20.07.2008
 (19 Bewertungen)

Johannisbeer-Gewürz-Gelee

30 Min. normal 29.06.2011
 (15 Bewertungen)

ganz simple, aber leckere Marmelade

30 Min. simpel 10.11.2011
 (9 Bewertungen)

Die Johannisbeeren von den Rispen streichen, pürieren und nach Belieben durch die flotte Lotte streichen, um die Kerne zu entfernen. 500 g Johannisbeermus abwiegen. Die möglichst reife Mango schälen, Kern entfernen und Fruchtfleisch würfeln. Pürier

30 Min. normal 27.09.2009
 (8 Bewertungen)

schnell und einfach zu machen

20 Min. normal 16.07.2015
 (9 Bewertungen)

ergibt ca. 4 Gläser

30 Min. simpel 18.05.2014
 (7 Bewertungen)

Die von den Stielen gestreiften und gewaschenen Johannisbeeren zusammen mit den übrigen Zutaten in einen Topf geben. Etwa 20 Min. unter Rühren zu einem dicken Brei kochen. Zum Schluss in vorbereitete Gläser füllen und verschließen.

30 Min. simpel 22.08.2008
 (15 Bewertungen)

ergibt 6 Gläser à 250 ml

20 Min. simpel 30.08.2010
 (16 Bewertungen)

mit Ananas und Lorbeer, ergibt 5 - 6 Gläser

60 Min. normal 29.10.2008
 (6 Bewertungen)

rote Johannisbeeren, brauner Krümelkandis, Vanilleschote und Wodka

20 Min. simpel 31.10.2013
 (8 Bewertungen)

Die Johannisbeeren gut abspülen und abtropfen lassen. Die Zitrone auspressen. Die Beeren mit 250 ml Wasser und dem Zimt ca. 6 Minuten kochen lassen, bis die Beeren aufplatzen. Auf ein Safttuch geben und abtropfen lassen, dann gut ausdrücken. 850 m

60 Min. simpel 21.10.2005
 (6 Bewertungen)

Ribisel mit Zucker vermischen und je 2 El. in die Dessertgläser geben. Speisestärke mit etwas Kokosmilch glatt rühren, restliche Kokosmilch aufkochen, Speisestärke einrühren und unter Rühren einkochen lassen, von der Platte nehmen, die Kokosflocken

15 Min. normal 06.07.2011
 (4 Bewertungen)

simpel und lecker

15 Min. simpel 21.07.2016
 (11 Bewertungen)

für ca. 4 Twist - Off - Gläser

30 Min. normal 14.03.2007
 (3 Bewertungen)

Die Johannisbeeren mit Zimt, Wasser und Zucker kochen, bis sie aufplatzen, dann den Saft durch ein Tuch filtern. 1 Liter Saft mit Rotwein und Gelierzucker mischen, unter Rühren aufkochen lassen, den Zitronensaft zufügen und alles 8 - 10 Minuten spru

60 Min. normal 05.07.2015
 (6 Bewertungen)

1 leere Flasche mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter sauber auszuspülen. Die Johannisbeeren putzen und einfüllen. Den Zucker einfüllen und den Korn aufgießen. Die Flasche verschließen und für mindestens drei Monate im Keller liegend aufbewahren.

35 Min. simpel 08.11.2006
 (14 Bewertungen)

Die Johannisbeeren ein wenig zerdrücken und schon einmal mit dem Gelierzucker vermischen. So lange stehen lassen, bis die Kirschen fertig vorbereitet sind und diese zu der Mischung hinzufügen. Jetzt den Gelierzucker zugeben und alles miteinander au

20 Min. simpel 08.04.2006
 (7 Bewertungen)

super leckeres Mitbringsel, schnell und einfach gemacht, geht auch mit Erdbeeren

5 Min. simpel 08.08.2008
 (4 Bewertungen)

Die Johannisbeeren entrispen und waschen. Die Kiwis schälen und klein schneiden. Die Banane schälen und schneiden. Das Obst pürieren und mit Zucker abschmecken. Ggf. mit etwas Wasser oder Apfelsaft verdünnen.

10 Min. simpel 28.06.2015
 (4 Bewertungen)

Die Kirschen entsteinen und halbieren, die Johannisbeeren von den Rispen streifen. Die Früchte in einen großen Topf geben (höchstens zu 1/3 befüllen, sonst kocht es nachher schnell über) und mit dem Gelierzucker bestreuen. Kurz umrühren und für 1 Stu

30 Min. simpel 15.10.2008
 (7 Bewertungen)

Früchte waschen und putzen. Im Dampfentsafter entsaften oder in den Siebeinsatz des Schnellkochtopfes geben und aufkochen, den Saft dabei im Topf auffangen. Zucker, Saft, Vanillemark und Kaffee unter Rühren je nach Packungsangaben des Gelierzuckers

80 Min. normal 20.08.2002