„Rahme“ Rezepte: fettarm 1.405 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 23 Bewertungen

herrlich apfelig, nur leicht süß - glutenfrei (ohne Mehl) und eifrei - Trennkost-Backrezept

30 Min. normal 21.05.2010
bei 161 Bewertungen

WW-geeignet, 2PP gesamt

10 Min. simpel 05.05.2010
bei 66 Bewertungen

Kalorienarme Creme für Torten, Kuchen und Desserts

10 Min. simpel 19.09.2007
bei 41 Bewertungen

Falsche Schlagsahne, einfach und kalorienarm

15 Min. simpel 10.07.2007
bei 25 Bewertungen

klasse für alle weißen Fischfilets, auch WW - geeignet

30 Min. simpel 15.11.2008
bei 68 Bewertungen

Broccoliröschen abtrennen, Stiele schälen und klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Broccoli auch kurz mitdünsten. Mit 3/4 l Wasser ablöschen und aufkochen lassen.

20 Min. normal 08.07.2005
bei 51 Bewertungen

mild und cremig, vegetarisch

15 Min. simpel 05.10.2007
bei 7 Bewertungen

ein leckeres Essen für 2 Personen - das Rinderhack ergibt ca. 30 Klößchen

15 Min. simpel 27.08.2013
bei 9 Bewertungen

fettarm, WW - tauglich

40 Min. simpel 01.11.2007
bei 29 Bewertungen

lockerer Hefeteig mit cremiger Aprikosen-Sauerrahm-Füllung

40 Min. simpel 08.01.2007
bei 12 Bewertungen

auch ww- geeignet 2,25 P´s pro Stück

60 Min. normal 20.07.2007
bei 8 Bewertungen

Zuerst die Zucchini mit dem Allesschneider in ganz feine Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch kurz andünsten, die Zucchinischeiben hinzugeben und alles zusammen ca. 10 min. dünsten. Dann wird alles mit einem Schus

20 Min. simpel 27.07.2007
bei 8 Bewertungen

Zwiebel in Butter anbraten, die Gewürze mitrösten, Kürbis und Kartoffeln dazugeben und alles weiter braten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und weiter garen, bis Kürbis und Kartoffeln weich sind. Dann pürieren, nochmals aufkochen, abschmecken und anric

20 Min. normal 20.05.2007
bei 3 Bewertungen

frisch und kalorienarm

30 Min. normal 02.06.2008
bei 7 Bewertungen

Alle Gemüse putzen, schälen, schneiden bzw. würfeln und waschen. Mit Lorbeer, Kümmel und den restlichen Gewürzen in die Brühe geben. Etwa 20 Minuten kochen, die Sahne einrühren, mit Salz abschmecken. Gehackte Petersilie einrühren. Wer die Suppe nich

30 Min. normal 14.09.2007
bei 31 Bewertungen

Spaghettis nach Anleitung "al dente " kochen. In der Zwischenzeit das Öl in einem Topf gut erhitzen und die Champignons darin scharf anbraten. Das Ganze dann mit dem Wasser ablöschen und Gemüsebrühe (nach Anleitung dosieren) mit dazu geben. 2 Min. kö

15 Min. normal 26.04.2006
bei 6 Bewertungen

schnell zubereitet und sehr lecker

15 Min. normal 18.06.2009
bei 4 Bewertungen

WW - geeignet pro Portion 4,5 P.

10 Min. simpel 30.09.2009
bei 7 Bewertungen

fettarm und ww - geeignet - Hähnchen pro Portion 5,5 P

20 Min. normal 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

für eine kleine Springform

90 Min. normal 13.01.2010
bei 9 Bewertungen

Als erstes Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Nun das Öl in eine Schale geben und dazu die Gewürze geben. Hier nun auch die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben. Alles gut vermengen bis das Öl schön sämig ist. Nun die Steaks in dem Öl gleichmäß

20 Min. normal 10.03.2010
bei 1 Bewertungen

einfach und genial lecker

30 Min. simpel 11.06.2008
bei 5 Bewertungen

die leichte und fettarme Version

20 Min. simpel 08.11.2007
bei 5 Bewertungen

mit marinierten Erdbeeren

20 Min. normal 29.10.2009
bei 2 Bewertungen

kalorien- und fettarm

25 Min. simpel 16.01.2009
bei 4 Bewertungen

Die kalte Milch mit dem Vanillinzucker und dem Sahnesteif so lange mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe aufschlagen, bis alles die gleiche Konsistenz hat wie geschlagene Sahne. Nur zum sofortigen Verzehr geeignet!

10 Min. simpel 29.09.2008
bei 1 Bewertungen

kann auch mit Crème fraîche oder Schmand gemacht werden

30 Min. simpel 15.05.2017
bei 0 Bewertungen

Eier trennen. Eigelb beiseite stellen. Eiweiß steif schlagen, nacheinander 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterziehen. Mehl, Stärke und Backpulver darauf sieben, mit dem Schneebesen vorsichtig unterheben. Biskuitmasse in eine gefettete Sprin

30 Min. normal 06.04.2010
bei 1 Bewertungen

schnell gemacht

10 Min. simpel 25.11.2011
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel grob würfeln und zusammen mit den Knoblauchzehen in einem Topf glasig anschwitzen. Die geschälten Tomaten hinzugeben und kurz in dem Topf kleinschneiden. Die passierten Tomaten dazugeben und mit etwa einen halben Liter Wasser aufgießen. D

10 Min. normal 22.07.2008