„Polenta“ Rezepte: fettarm 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (87)

leckere Beilage, schmeckt warm und kalt

40 min. simpel 04.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (39)

Alle Zutaten mit einer Küchenmaschine fein pürieren. Auf Zimmertemperatur ruhen lassen. Brühe zum Kochen bringen, Polenta nach und nach dazu geben und unter ständigem Rühren circa 20-30 Minuten garen. Die Polentamasse soll noch sehr dickflüssig sei

45 min. normal 07.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (27)

einfacher Gratin mit Maisgrieß

40 min. simpel 24.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

In einer kleinen Kasserolle das Öl heiß werden lassen und die gehackten Zwiebeln sowie die geschälte, halbierte Knoblauchzähe goldgelb anschwitzen, beiseite stellen. 375 ml Wasser in einem Topf (Antihaftbeschichtung erspart viel Arbeit im Nachhinein)

30 min. normal 19.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

gesundes, figurfreundliches Frühstück, das schnell gemacht ist

5 min. simpel 18.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (19)

vegetarischer Auflauf

20 min. simpel 18.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (13)

Paprikaschoten längst halbieren und Kerne entfernen. 500 ml Salzwasser zum kochen bringen, Polenta einrühren und unter Rühren 5 Min kochen lassen Ofen auf 175 Grad vorheizen. Champignons putzen und klein würfeln. Lauchzwiebeln waschen und in feine Ri

50 min. normal 11.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (4)

Polenta in die kalte Milch geben und unter ständigen Rühren aufkochen. Kurz kochen lassen, den Topf vom Herd nehmen, Honig unterrühren und den Brei 10 Minuten nachquellen lassen. Anschließend nochmals durchrühren und in Schalen verteilen. Für die Soß

15 min. simpel 13.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

Polenta in 750 ml kochendem Wasser einrühren und bei wenig Hitze zugedeckt 30 Minuten aufquellen lassen. Zwiebel und Schinken hacken, in etwas Butter anrösten, gehackte Petersilie dazugeben, mit Polenta, Zwiebel - Schinkenmischung, Quark und Käse ver

20 min. simpel 15.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (14)

sehr lecker zu Fisch und Salat

20 min. simpel 13.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell und einfach, low-fat

20 min. normal 15.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Apfelkuchen mal anders und sehr lecker

25 min. normal 01.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, nussfrei

30 min. normal 30.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Putenschinken, Zucchini, Paprika und Knusperbrötchen

15 min. simpel 10.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, chinesisch

5 min. simpel 01.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Maisgrieß nach Packungsanleitung in Wasser kochen, ausquellen und abkühlen lassen. Die Paprikaschoten waschen, putzen, halbieren, entkernen und würfeln. Die Zwiebeln abziehen, längs halbieren und in Spalten teilen. Zwiebeln und Paprika in Öl düns

30 min. normal 04.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

fleischlos lecker

20 min. normal 25.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pilze in lauwarmes Wasser einlegen. Wasser zum Kochen bringen, Maisgrieß einrühren. Die Pilze evtl. schneiden, mit dem Einweichwasser zugeben. Unter Rühren während 15 Min. köcheln lassen, dann den Knoblauch dazupressen und einen EL Kräuter der

20 min. normal 22.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Kürbis in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen, abgießen und fein hacken oder zerdrücken. Das heiße Wasser über die Polenta gießen und diese quellen lassen. Alle Zutaten miteinander in einer Schüssel vermengen, aus dem Teig vier große Burger form

15 min. normal 14.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sojamilch und Brühe aufkochen, den Maisgrieß unter Rühren einstreuen, Herd ausschalten. Die Polenta zugedeckt 10 Minuten quellen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In 4 ausreichend große Stück Alufolie (40 x 40 cm) je eine Schöpfkelle voll Polent

30 min. normal 10.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (33)

Roulade mit Prosciutto, Polenta, Frischkäse und Bärlauch

30 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Polenta in 3/4l kochendes Wasser einrühren und bei wenig Hitze zugedeckt eine halbe Stunde aufquellen lassen. Schalotten und Schinken hacken. In etwas Butter anrösten. Gehackte Petersilie dazugeben. Sterz, Schalotten – Schinken - Mischung, Topfen und

20 min. normal 26.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (4)

Gnocchi aus Topinambur

30 min. normal 17.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus dem Putenhack, dem Magerquark, der Polenta und den Zwiebeln einen Hackfleischteig zubereiten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, evtl. noch mit Kräutern verfeinern. Aus der fertigen Masse 12 Frikadellen formen. Einen Teelöffel Olivenöl in ei

15 min. normal 25.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (10)

Mehl, Maisgrieß, Backpulver und Zimt mischen. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Bananen zerdrücken, mit Honig und Buttermilch zur Mehlmischung geben und verrühren (am besten mit einem Holzlöffel), sodass ein feuchter, nicht zu flüssiger Teig entsteht.

15 min. simpel 07.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Gemüsebrühe mit 1 TL Thymian aufkochen lassen, die Polenta einrühren und mit Pfeffer und Curry abschmecken. Von der Herdplatte ziehen und ca. 5 Minuten nachquellen lassen. Die Zucchini in Stifte schneiden und die Paprikaschoten fein würfeln. Die

20 min. normal 23.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Paprikaschoten längs halbieren und entkernen. 500 ml Salzwasser zum Kochen bringen. Polenta einrühren und unter Rühren 5 Minuten kochen lassen. Ofen auf 175 Grad vorheizen. Champignons putzen und klein würfeln. Lachzwiebeln putzen, waschen und in fei

35 min. normal 04.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Milch zusammen mit dem Wasser und der Butter zum Kochen bringen. Den Polentagrieß langsam einrieseln lassen und auf kleiner Flamme ca. 15-20 min einen Brei kochen. Umrühren nicht vergessen. In der Zwischenzeit Früchte vorbereiten, also waschen,

10 min. simpel 24.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Den Grieß einstreuen und zu einem dicken Brei verrühren, von der Herdplatte nehmen. Den noch heißen Brei in eine mittelgroße Auflaufform geben und glatt streichen. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Das Fleisch

30 min. normal 24.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier, Zucker und Süßstoff gut verrühren. Quark, Backpulver, Vanillezucker und (eventuell) den Zimt unterrühren. Die geriebenen Birnen und die Schokostückchen vorsichtig unterheben. Zum Schluss ca. 1 Tasse Maisgrieß untermischen, die Menge richtet s

15 min. simpel 01.07.2013