„Kürbis“ Rezepte: fettarm 138 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Kürbis als Rohkost

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (251)

Butternuss oder Butternut - scharf gewürzt und lecker gebacken

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

Kürbis, Mango und Kartoffeln schälen, bei der Mango das Fruchtfleisch vom Stein lösen, Kartoffeln waschen und alles in grobe Würfel schneiden. Schalotte abziehen und fein würfeln. Öl erhitzen, Fruchtfleisch sowie Schalotte darin andünsten, Gemüsebrü

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

mit Thymian und grünen Oliven

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (87)

mit einer fettarmen Zitronen-Honig-Bechamelsoße und Sesamkruste

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

das leckerste und schnellste Curry der Welt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (60)

Den Kürbis entkernen, in Spalten schneiden und in eine Auflaufform geben. Anschließend mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 30 Minuten garen. Dazu passt Salat.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

Wird bei uns auf jeder Fete gern gegessen!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

schnell, einfach und leicht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (70)

In einer Pfanne das Öl erhitzen, dass es schön heiß wird. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden, ohne Kerne und wenn es ein anderer Kürbis ist, ohne Schale. Die Zucchini, die Möhre und den Kohlrabi waschen, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schn

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln oder pressen. Süßkartoffeln schälen und mit dem Kürbis in ca. 2 cm dicke Würfel schneiden. Hühnchen in Olivenöl in einer Pfanne mit hohem Rand oder einem Schmortopf ca. 4 Minuten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Kürbis süß-sauer, exotisch gewürzt

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

wärmt Körper und Seele

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Kürbis schälen und halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Kürbisfleisch in große Würfel schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Chilischoten abspülen, abtrocknen, entkernen und in

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (91)

Den Hokkaido waschen, halbieren und die Kerne herausnehmen. Anschließend in schmale Spalten schneiden, auf ein Backblech geben und mit einer ausreichenden Menge Olivenöl begießen (etwa 100 ml). Anschließend mit Kreuzkümmel, Curry, Salz und Pfeffer wü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

Kürbis und Schalotten mit Öl, Wein, Zucker und kräftig Salz und Pfeffer mischen und auf ein Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 1 Stunde garen, zwischendurch ein oder zwei Mal umrühren. Der Kürbis muss weich sein und die Schalo

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

ww-geeignet, 8* pro Person

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Zubereitung dieses Rezeptes ist ungefähr so wie bei Risotto: Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Den Kürbis aufschneiden, entkernen und in Würfel schneiden. Bei der Sorte Hokkaido kann die Schale dran bleiben und mit geg

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

mit Orangen- und Zimt-Note

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Schnell, einfach und leicht.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

Den Kürbis in grobe Stücke teilen. In einen Topf geben und mit etwa ¾ - 1 l Wasser aufgießen und bissfest kochen. Das dauert zwischen 5 und 8 Min. Da er später nochmals 5 Min. gekocht wird, muss er unbedingt bissfest bleiben! Inzwischen Zwiebeln und

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Pumpkin Spice Cheesecake, für eine Silikon- oder eine 26er Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

leckeres Kürbisgericht aus dem Backofen, WW - geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

farbenfroh und aromatisch, gut vorzubereiten wenn Gäste kommen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in etwas Öl anschwitzen, Kürbis und Tomaten zugeben und etwas braten. Tomatenmark, Currypulver und Kurkuma zugeben, etwas rösten lassen, mit Brühe ablöschen und abschmecken. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann Zucchini u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

ganz fruchtig und herbstlich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Manti de la Inna

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Backofen auf 175°C vorheizen und Muffinform gut einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Butter, Zucker und Sirup zu einer cremigen Masse aufschlagen. Das Ei und den Kürbis hinzugeben und gut verrühren. Mehl, Salz, Natron, Zimt, Muskat und Rosinen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zwiebeln fein hacken. Steckrübe schälen, grob würfeln. Kürbis (bei Bedarf) schälen, ebenfalls würfeln. Zwiebeln, Steckrüben und Kürbis im heißen Öl andünsten. 1 EL Curry darüber streuen und kurz mitdünsten. Mit der Brühe ablöschen, salzen, pfeffern.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2009