„Körner“ Rezepte: fettarm 98 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 7 Bewertungen

derzeit mein Lieblingsbrot, bleibt lange frisch

30 min. pfiffig 05.06.2013
 bei 2 Bewertungen

eiweißreich, kohlehydratreduziert

30 min. normal 06.06.2011
 bei 90 Bewertungen

ein einfaches, leckeres Brot mit vielen Körnen, das in kürzester Zeit gebacken ist

20 min. simpel 17.06.2015
 bei 1 Bewertungen

zum Backen für Brot/Brötchen oder als Zugabe in Milchreis oder Grießbrei

5 min. simpel 02.02.2015
 bei 1 Bewertungen

Filets mit Kümmel und Salz einreiben, in den gewässerten Römertopf legen und mit dem Alkohol übergießen. Deckel auflegen, in den KALTEN Backofen schieben, auf 225 Grad heizen und 60 min garen. Wenn man auf kalorienträchtige Beilagen verzichtet, ist

5 min. simpel 27.05.2004
 bei 2 Bewertungen

2 Gläser Wasser (ca. 250 ml pro Glas) im Topf kochen. Währenddessen 40 g Milch, 10 g Proteinpulver, 5 g Kakao in ein Glas geben. Das Glas mit Wasser weiter auffüllen (ca. 125 ml) und umrühren. Hierzu nutze ich einen Milchaufschäumer, weil so keine

20 min. simpel 17.01.2019
 bei 0 Bewertungen

Körnerjoghurt als gesundes Frühstück oder auch als Nachspeise

20 min. simpel 14.10.2013
 bei 0 Bewertungen

mit Knoblauch und Nelken

15 min. normal 06.09.2007
 bei 0 Bewertungen

Die Gurke schälen, vierteln und in Stücke schneiden (die Kerne können drin bleiben). Die Gurkenstücke mit den Gewürzen vermischen und mit dem kochenden Wasser übergießen. Über Nacht abgedeckt stehen lassen, dann genießen.

5 min. simpel 28.04.2008
 bei 32 Bewertungen

Auberginen würfeln, Zwiebeln würfeln, Tomaten würfeln, Möhren klein schneiden, Paprika in Streifen schneiden Petersilie zerkleinern. Tomaten und Paprika Salzen und Zucker zugeben, warten bis es wässert. Öl in einen Topf geben, alle Zutaten außer K

30 min. simpel 21.03.2006
 bei 23 Bewertungen

Alle Positionen gut mischen und für etwa 45min (bis das Hähnchenfleisch schön zart ist) bei mittlerer Hitze kochen. Ist zu wenig Flüssigkeit enthalten, so wird noch etwas Essig und Sojasoße zugegeben. Als Beilage schlage ich Reis vor. Als weiteres G

10 min. simpel 26.04.2003
 bei 5 Bewertungen

Backofen auf 120°C vorheizen. Paprika, Aubergine und Zucchini waschen und putzen. Paprika in ca. 2 cm gr. Würfel, Aubergine in ca. 1 cm große Würfel und Zucchini in feinen Scheiben schneiden. Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser übe

40 min. normal 01.05.2004
 bei 3 Bewertungen

Lecker nach einer ausgiebigen Feier oder für ein Bufett

20 min. normal 23.01.2008
 bei 9 Bewertungen

einfach, lecker, WW - geeignet

5 min. simpel 30.11.2008
 bei 5 Bewertungen

low fat

30 min. normal 25.11.2006
 bei 5 Bewertungen

Eingelegte Zucchini

30 min. simpel 10.12.2007
 bei 8 Bewertungen

kalorienarm und fettarm

30 min. normal 01.02.2006
 bei 9 Bewertungen

Das kleingeschnittene Fleisch in der Marinade aus Öl, Gin oder Korn, Sojasoße, zerdrückten Knoblauchzehen und Rosenpaprika etwa 3 Stunden ziehen lassen. Dann das Fleisch im Wechsel mit Aprikosenhälfte auf Schaschlikspieße stecken. Mit Pfeffer und P

30 min. simpel 17.09.2002
 bei 0 Bewertungen

Huhn mit Suppengrün und Pfeffer- und Pimentkörner, Lorbeer, Salz kochen (Brühe anderweitig verwenden). Mageres Fleisch lösen und in Würfel schneiden. Mit Ananas, Champignons und Erbsen vermischen. Wer mag, kann eine rote Zwiebel dazugeben. Aus Jogh

20 min. normal 14.12.2005
 bei 0 Bewertungen

Geflügellebercreme ohne Schweinefleisch

30 min. normal 20.01.2008
 bei 6 Bewertungen

Apfel entkernen und in kleine Stücke schneiden. Banane in Scheiben schneiden. Weintrauben halbieren und entkernen. Joghurt mit Zimt und Honig mischen und gemeinsam mit dem geschnittenen Obst in einer Schüssel mischen. Flakes und Flocken drüberstreuen

5 min. simpel 21.11.2004
 bei 4 Bewertungen

Butter zerlassen, Fleisch damit beträufeln, mit Salz und Paprika einreiben und in einer Pfanne rundherum anbraten. Die Fleischbrühe nach und nach angießen und bei geschlossenem Deckel ca. 40 bis 50 Minuten schmoren. Danach herausnehmen und warm stell

20 min. normal 08.08.2002
 bei 2 Bewertungen

Kürbis schälen, in Würfel schneiden und über Nacht in Essigwasser legen (so dass die Kürbisstückchen bedeckt sind). Abseihen und den Sud wegschütten. Nochmal genauso viel Wasser und Essig, außerdem die Gewürze, sowie die gewürfelt geschnittenen Apf

25 min. simpel 03.12.2007
 bei 4 Bewertungen

Kalorienarme und vollwertige Alternative zu Chips und Co.

30 min. simpel 06.07.2009
 bei 4 Bewertungen

Fructose- und lactosefreies, fluffiges Brot. Sehr einfach, kalorienarm, gesund und super lecker!

15 min. simpel 06.10.2011
 bei 1 Bewertungen

Leckere Zutat für Vorspeisen und Salate

20 min. normal 14.05.2008
 bei 3 Bewertungen

9 g Fett bei 480 kcal = 17 %

45 min. normal 27.07.2005
 bei 0 Bewertungen

Paläo-/Steinzeit-Diät

20 min. normal 15.05.2013
 bei 45 Bewertungen

Abendbrot low carb

10 min. normal 04.08.2016
 bei 2 Bewertungen

Die Hühnerbruststreifen in eine Schüssel geben. Sherry mit Lorbeerblatt, Thymian und zerdrückten Pfefferkörnern und Salz mischen. Alles über das Fleisch geben und 4 Stunden ziehen lassen. Danach die Hühnerfiletstreifen in heißer Pfanne braten.

20 min. simpel 08.08.2002