„Barbecue Sauce“ Rezepte: fettarm 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1 Bewertungen

Den tiefgekühlten Spinat in einem Topf erwärmen und würzen. Alle Zutaten für die Barbecue-Soße in einem kleinen Topf verrühren und zum Kochen bringen. Fünf Minuten köcheln lassen und (wenn nötig) etwas Wasser zugeben. Das Fleisch in einer beschichtet

15 min. simpel 27.04.2017
 bei 4 Bewertungen

WW - geeignet, 5 P.

15 min. simpel 14.04.2010
 bei 3 Bewertungen

rauchig, ergibt ca. 750 ml

10 min. simpel 08.10.2008
 bei 14 Bewertungen

ww - tauglich, Grillsauce

15 min. normal 27.03.2008
 bei 3 Bewertungen

Backofen auf 300 Grad vorheizen. Die Hähnchenbrustfilets in Speisestärke wälzen und abklopfen. Honig, Orangensaft, Sesamöl, Sojasoße und Sambal Olek vermischen. Filets in einem flachen Bräter in der Marinade wenden, dann 9 Minuten grillen, wenden

30 min. simpel 08.07.2002
 bei 1 Bewertungen

Ich habe vor Kurzem die Zubereitung von Grillhähnchen auf einem „Hähnchenstuhl“ oder auch Hähnchenhalter (z.B. Halter für ein Beer Can Chicken, Ihr werdet beim Suchen hier im CK fündig- falls Euch das nichts sagt) für mich wiederentdeckt. Damit verb

30 min. simpel 06.08.2008
 bei 1 Bewertungen

WW=2,5P's pro Pers.

15 min. simpel 04.11.2007
 bei 0 Bewertungen

Low Fat

45 min. normal 21.04.2008
 bei 207 Bewertungen

Opsies sind ein guter "Brotersatz" für alle, die sich Low Carb (also kohenhydratreduziert) ernähren. Sie haben nicht wirklich große Ähnlichkeit mit richtigem Brot, sondern schmecken sehr fluffig und werden deshalb auch als Wolkenbrötchen bezeichnet.

25 min. simpel 04.04.2014
 bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln und den Kürbis klein schneiden und 20 min. im Salzwasser kochen lassen. Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit Öl anbraten, Hack dazugeben und würzen und mit der Barbecue Soße und 1/8 l Wasser ablöschen und 2-3 min. köcheln lass

30 min. normal 22.05.2010
 bei 77 Bewertungen

ww-geeignet, 1* pro Spieß

20 min. normal 18.08.2009
 bei 1 Bewertungen

Für die Panade: Semmelbrösel mit Parmesan und Sesam vermischen. Das Mehl mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und die beiden Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Die Hähnchenkeulen zuerst im Mehl, dann im Ei und anschließend in der Semmelbröselmisc

45 min. simpel 28.07.2003
 bei 19 Bewertungen

Die Zutaten vorbereiten - die Gewürze mischen, den Fisch mit Zitronensaft beträufeln und würzen. Die Avocado klein würfeln und sofort mit dem Limettensaft mischen. Die Knoblauchzehen fein reiben, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, die G

30 min. simpel 22.01.2004
 bei 1 Bewertungen

Huhn vom Holzkohengrill

20 min. normal 28.01.2007
 bei 3 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfleisch kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Öl einpinseln. Die Hähnchenbrustfilets mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und auf dem geölten Grillrost bei nicht zu großer Hitze von jeder Seite 4 bis 5 Minuten

30 min. simpel 04.04.2007
 bei 2 Bewertungen

vom Kugelgrill, lecker mariniert

15 min. simpel 08.05.2013
 bei 1 Bewertungen

Das Fischfilet unter fließend kaltem Wasser waschen, trocken tupfen, salzen, mit Zitronensaft beträufeln und in große Würfel schneiden. Die Fischwürfel ca. 20 Minuten lang in dem mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig gewürzten Öl ziehen lassen. Den S

35 min. normal 22.04.2007
 bei 3 Bewertungen

LF30

30 min. simpel 14.06.2004
 bei 1 Bewertungen

mit einem Kräuterbaguette und einem frischen Salat das ideale Sommergericht

20 min. normal 14.06.2012
 bei 0 Bewertungen

Die Koteletts mit dem fein gehackten Oregano kräftig einreiben, salzen, pfeffern und auf dem gefetteten Grill garen. Dazu eine Sauce aus dem mit Zitronensaft geschlagenem Olivenöl reichen, die mit Petersilie, Senf, Salz und Pfeffer abgeschmeckt wird

15 min. simpel 25.08.2008
 bei 23 Bewertungen

aus dem Orient

30 min. simpel 16.10.2002
 bei 0 Bewertungen

Fisch waschen, gut abtrocknen und in 2 cm große Stücke schneiden. Leicht salzen und in eine Schüssel geben. Für die Marinade die Zwiebel möglichst klein schneiden, mit Olivenöl und Zitronensaft mischen und über die Fischwürfel geben. Mit Lorbeerblät

45 min. normal 25.11.2007
 bei 3 Bewertungen

Yam Nuea

30 min. simpel 25.08.2008
 bei 6 Bewertungen

ww - tauglich, Grillsauce

20 min. simpel 22.03.2008
 bei 0 Bewertungen

Dip für Kalorienbewusste

10 min. simpel 27.08.2009
 bei 3 Bewertungen

ww - tauglich, Grillsauce

5 min. simpel 27.03.2008
 bei 12 Bewertungen

Yam Nua Yang

40 min. normal 12.09.2010
 bei 1 Bewertungen

ww - tauglich, gut als Grillsauce

10 min. simpel 22.03.2008
 bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen. In 3 cm große Würfel schneiden, beiseite stellen. Von den Lebern alle Häutchen und Sehnen entfernen und die Lebern halbieren. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne und Scheidenwände entfernen un

45 min. normal 21.12.2006
 bei 12 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, von Kernen und Scheidewänden befreien, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten waschen. Die Zwiebeln schälen und achteln. Alles

30 min. normal 25.07.2009