„-apfeltaschen“ Rezepte: fettarm, Geflügel & Kartoffeln 132 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

fettarm
Geflügel
Kartoffeln
Auflauf
Backen
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Fingerfood
Fleisch
Frühling
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kinder
Lactose
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Römertopf
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Winter
Wok
bei 1.067 Bewertungen

Ein sommerliches, leichtes Gericht, das man auch prima vorbereiten kann. Ideal auch für Gäste!

20 Min. normal 04.07.2008
bei 129 Bewertungen

Römertopf

20 Min. simpel 09.09.2009
bei 102 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen in Ober und Unterkeule trennen, einölen Pfeffern und Salzen auf das eingeölte Backblech legen, mit Rosmarin bestreuen und im Umluftherd angaren. Wenn das Geflügel schon etwas gar ist, die anderen Zutaten mit aufs Blech geben, die K

30 Min. normal 28.05.2002
bei 225 Bewertungen

Für alle, die es gern scharf mögen!

20 Min. normal 10.04.2005
bei 158 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocknen und dann in Streifen schneiden. 1/2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und zuerst den Schinken darin anschwitzen. Dann das Fleisch dazugeben und 3 - 4 Minuten braten. Immer mal wenden. Mit Steakgewürz würzen (wenn nich

15 Min. simpel 28.03.2014
bei 64 Bewertungen

Die Putenkeule mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen und in einen ausreichend großen Bräter legen. Die Kartoffeln schälen und halbieren, die größeren evtl. vierteln. Die Zwiebeln schälen und achteln, den Knoblauch ebenfalls schälen. Die K

30 Min. normal 20.05.2006
bei 36 Bewertungen

Orientalisch, geschmacksintensiv, nicht scharf

30 Min. normal 25.07.2007
bei 12 Bewertungen

sehr lecker und fettarm

30 Min. normal 15.06.2004
bei 26 Bewertungen

Das Hähnchen halbieren, waschen und mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Die Kartoffeln schälen und in 1/4 schneiden und auf die Backofenpfanne geben, eine Tasse Wasser mit etwas Salz würzen und über die Kartoffeln gießen. Nochmals mit Salz un

20 Min. simpel 22.12.2007
bei 9 Bewertungen

Bei dem Hähnchen die Innereien entfernen - falls vorhanden - und evt. für die Füllung verwenden. Hähnchen waschen und trocken tupfen. Gut von innen und außen würzen. Die Hälfte der Kräuter, eine geachtelte Zwiebel und 1-2 Knoblauchzehen - sowie gewü

45 Min. simpel 08.05.2007
bei 23 Bewertungen

fettarm, kalorienarm

45 Min. normal 24.07.2009
bei 18 Bewertungen

schnell vorbereitet, nach 30 Min. im Ofen fertig, ein absolutes Schnellgericht

30 Min. simpel 25.11.2008
bei 8 Bewertungen

Zuerst die grünen Bohnen putzen, waschen und in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen. Die Kartoffeln und die Zwiebel inzwischen schälen und würfeln. Die Kidneybohnen auf ein Sieb geben und mit Wasser abspülen. Die Kartoffeln in einer beschich

15 Min. simpel 18.01.2019
bei 19 Bewertungen

WW-geeignet

15 Min. simpel 29.03.2014
bei 7 Bewertungen

One pot

20 Min. simpel 16.02.2018
bei 12 Bewertungen

mit Kartoffeln, Lauchzwiebeln, Zucchini usw.

20 Min. simpel 21.12.2008
bei 17 Bewertungen

Kartoffeln waschen und mit Schale 20 Minuten in Salzwasser kochen. Abgießen, in Alufolie einwickeln und auf der Grillkohle 20 Minuten garen. Für den Kräuterquark Quark, Joghurt und Schmand verrühren. Petersilie, Dill und Schnittlauch waschen, trock

30 Min. normal 09.02.2008
bei 50 Bewertungen

Das Fleisch waschen und trocken tupfen, in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Ajvar, Honig, Apfelsaft und Öl verrühren. Das Fleisch in die Marinade legen und kurz ziehen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten

40 Min. simpel 21.10.2008
bei 15 Bewertungen

Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen stellen. Inzwischen das Gemüse in schmale Streifen schneiden und in Olivenöl andünsten (ca. 10 Min). Kartoffeln schäle

30 Min. normal 29.03.2001
bei 19 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Spitzkohl putzen (den harten Innenteil entfernen) in Streifen schneiden. Beides getrennt mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen (Kohl für sich würzen und Möhren und Kartoffeln für sich würze

20 Min. normal 15.02.2007
bei 12 Bewertungen

fettarm, schnell und einfach!

20 Min. normal 16.04.2010
bei 150 Bewertungen

Gnocci in eine gefettete Auflaufform geben, Putenbrust in Streifen schneiden und über den Gnocci verteilen. Zwiebeln und Pilze klein schneiden und in etwas Öl anbraten. 300 ml Wasser dazugießen, Beutelinhalt unterrühren und aufkochen lassen. Über die

15 Min. simpel 16.12.2004
bei 14 Bewertungen

Die Champignons putzen und eventuell in Scheiben schneiden. Die Putenbrust, falls nötig, entsehnen und in Streifen schneiden. Die Tomate von ihrer Haut und das Innere entfernen und in kleine Würfel schneiden. Den Brokkoli leicht antauen lassen und in

35 Min. simpel 09.01.2007
bei 6 Bewertungen

ein Gericht zum Fingerlecken

30 Min. normal 31.05.2008
bei 5 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Kartoffeln schälen, ebenfalls würfeln und zu den Zwiebeln geben. Das Tomatenmark dazugeben und nach kurzem Anbraten alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und leicht köcheln lassen. Das Putenbrustfilet

20 Min. normal 03.08.2010
bei 6 Bewertungen

Backofen auf Grillen einstellen und vorheizen. Hähnchenbrustfilets in einer beschichteten Pfanne ca. 2-3 Minuten auf der Oberseite anbraten. Kartoffeln, Karotten und Zwiebel schälen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Paprika in Streifen, Zucchini

35 Min. normal 12.07.2012
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch in Butter gut anbraten. Fleisch herausnehmen. Das Gemüse hinzufügen und kurz anbraten. Die Brühe zugießen, alles im geschlossenen Topf ca. 12 bis 15 Minuten garen. Die gewaschenen Sprossen und das Fleisch in den letzten 3 Minuten zum Gemü

15 Min. normal 23.02.2007
bei 6 Bewertungen

WW - tauglich, fettarm

25 Min. normal 26.09.2007
bei 21 Bewertungen

ww-geeignet, 7* pro Portion

30 Min. normal 06.10.2009
bei 8 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale leicht vorkochen. Abgießen und abkühlen lassen. Kartoffeln in Spalten schneiden. Die in Öl eingelegten Tomaten würfeln. Hähnchenbrustfilet in Stücke schneiden. Knoblauch pressen, Rosmarin fein hacken. Beides mit dem Öl mischen

20 Min. normal 07.03.2010