„Rahme“ Rezepte: fettarm & Diabetiker 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Diabetiker
fettarm
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Dessert
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
Fisch
Frühling
Frühstück
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
Kuchen
Lactose
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 4 Bewertungen

low fat - nur merken tut man's nicht

20 Min. normal 06.08.2007
bei 4 Bewertungen

4 EL Linsen abnehmen und zur Seite stellen. Die restlichen pürieren. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Schinken ggf. vom Fettrand befreien und ebenfalls fein würfeln. Beides im heißen Öl anbraten. Schinken-Zwiebel-Mischung und Tomatenmark zur pü

20 Min. simpel 09.12.2002
bei 15 Bewertungen

fruchtig frische Mousse, fettarm und kalorienarm, da ohne Sahne

30 Min. simpel 16.07.2009
bei 71 Bewertungen

In einer Pfanne das Öl erhitzen, dass es schön heiß wird. Den Kürbis in kleine Würfel schneiden, ohne Kerne und wenn es ein anderer Kürbis ist, ohne Schale. Die Zucchini, die Möhre und den Kohlrabi waschen, putzen und ebenfalls in kleine Würfel schn

45 Min. simpel 16.11.2007
bei 5 Bewertungen

leichte Zwischenmahlzeit

10 Min. simpel 11.10.2007
bei 13 Bewertungen

einfache Art

10 Min. simpel 13.09.2005
bei 55 Bewertungen

Das Baguette aufschneiden. Die zwei Hälften mit Sahne-Schmelzkäse satt bestreichen. Eine kleine Prise Pfeffer darüber geben, dann etwas geriebenen Edamer (ca. die Hälfte überbehalten). Nun Ananas- Stücken über das Baguette verteilen. Genauso die Schi

30 Min. simpel 10.05.2002
bei 1 Bewertungen

low carb für zwischendurch

10 Min. normal 11.03.2015
bei 5 Bewertungen

für Diabetiker geeignet

35 Min. simpel 24.08.2008
bei 1 Bewertungen

leicht und gesund

20 Min. normal 10.10.2002
bei 90 Bewertungen

auch für Diabetiker

30 Min. normal 02.06.2003
bei 8 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen (225 Grad) etwa 1 Stunde backen. Zwiebeln hacken. Champignons halbieren, Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Öl er

60 Min. normal 29.04.2002
bei 1 Bewertungen

Low Carb, ohne Zucker, ohne Ei

10 Min. simpel 28.09.2012
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin unter gelegentlichem Rühren 3 bis 4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hitze reduzieren, die Brühe dazugießen

20 Min. normal 20.08.2010
bei 58 Bewertungen

Vorbereitung Bulgur: Pro Person sind ca. 40g Bulgur nötig, das ist etwa eine halbe Tasse. Je 1 Teil Bulgur benötigt 2 Teile Wasser (mit einer Prise Salz). Den Bulgur mit dem kochenden Wasser überbrühen, 2 Minuten köcheln und anschließend 15-20 Minute

20 Min. simpel 01.02.2006
bei 2 Bewertungen

Frische Knollen waschen, bürsten (nicht schälen) und mit geschältem Apfel fein raspeln. Zitronensaft, zerkleinerte Aprikosen, Banane und Ananasstückchen sowie Rahm dazugeben, mit Sanddorn oder Honig süßen und mit Getreideknusperflocken bestreuen und

30 Min. simpel 25.03.2003
bei 7 Bewertungen

Die Paprika, Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln klein schneiden, Knoblauch durchpressen und alles in dem Olivenöl anbraten. Danach die Brühe angießen und ca. 30-45 Minuten kochen lassen. Wenn das Gemüse weich ist, mit dem Pürierstab alles pürieren und

20 Min. simpel 16.03.2005
bei 11 Bewertungen

mit Vollkornnudeln, für Diabetiker geeignet

20 Min. normal 11.02.2005
bei 33 Bewertungen

Ein leckeres vegetarisches Rezept

45 Min. normal 05.01.2007
bei 25 Bewertungen

Das Gemüse in grobe Stücke schneiden und in einen Topf mit Wasser (1cm) geben. Alle Gewürze und das Öl untermischen, etwa 5 Minuten kochen lassen. Dann die Dose Tomaten dazu geben, weitere 5 Minuten kochen. Am Schluss mit Tomatenmark binden, nach Bel

15 Min. simpel 01.06.2004
bei 17 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Die Möhre säubern und in kleine Stücke schneiden. Beides zusammen mit der gekörnten Gemüsebrühe in das Wasser geben und weich kochen. Die Zwiebeln schälen, in kleine Stücke schneiden und im Öl anbraten. D

30 Min. normal 20.06.2007
bei 3 Bewertungen

Rote Bete vorsichtig waschen und in Salzwasser weich kochen. Das dauert je nach Größe zwischen 30 - 45 Min. Die Knollen abschrecken, die Haut abziehen und in Würfel schneiden. (Besser man zieht sich "Einmalhandschuhe" an, die Rote Bete färbt stark)!

30 Min. normal 12.01.2009
bei 4 Bewertungen

eine leckere *Sünde* ohne zu sündigen

10 Min. normal 28.07.2011
bei 6 Bewertungen

für Diabetiker geeignet

40 Min. normal 27.12.2008
bei 7 Bewertungen

schmeckt sehr lecker - auch denjenigen, die Obst an Fleisch nicht so gern mögen

30 Min. simpel 18.02.2008
bei 4 Bewertungen

super lecker & gesund

10 Min. simpel 11.09.2011
bei 3 Bewertungen

leicht und gesund

40 Min. simpel 10.10.2002
bei 2 Bewertungen

lecker und gesund, für den cholesterinbewußten Genießer

30 Min. simpel 05.01.2007
bei 10 Bewertungen

Diabetiker

20 Min. simpel 01.12.2004
bei 4 Bewertungen

diese Kombination aus Papaya und Erdbeeren ist oberfruchtig und kalorienarm

15 Min. normal 16.08.2010