„Tomatensoß“ Rezepte: kalorienarm 133 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalorienarm
Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
fettarm
einfach
Schnell
gekocht
Saucen
Vegan
Nudeln
Sommer
Pasta
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Dips
Trennkost
Resteverwertung
Europa
Italien
Geflügel
Herbst
Camping
Reis
warm
Getreide
Gluten
Braten
Basisrezepte
Snack
Schmoren
Vorspeise
Auflauf
Backen
Beilage
Rind
Kinder
Dünsten
Lactose
Paleo
Vollwert
Fisch
Pilze
Hülsenfrüchte
Pizza
Diabetiker
Party
Haltbarmachen
Low Carb
Fleisch
Kartoffeln
Eintopf
Meeresfrüchte
Ei
Suppe
Käse
Eier
Frühling
Winter
Schwein
gebunden
Krustentier oder Muscheln
Festlich
Grillen
Klöße
Ernährungskonzepte
ketogen
Spanien
Griechenland
Brotspeise
Frühstück
Mittlerer- und Naher Osten
Einlagen
Aufstrich
Fingerfood
Reis- oder Nudelsalat
cross-cooking
Überbacken
Ostern
Wok
Salat
bei 79 Bewertungen

Zucchini in Streifen schneiden. Für die Soße den Knoblauch mit den Pinienkernen und den Chilischoten in Olivenöl anbraten. Kirschtomaten, Pesto und Basilikum hinzugeben. Alles zusammen ein wenig einköcheln lassen. Nun die Zucchini einfach hinzuge

10 Min. simpel 11.12.2014
bei 39 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die passierten Tomaten in einen Topf geben und erhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kräutern nach Geschmack würzen. Anschließend das Ganze in eine Auflaufform geben. Den Kabeljau waschen, trocken tupfen, salzen, p

20 Min. normal 30.08.2007
bei 23 Bewertungen

heiß oder kalt - lecker zu kurzgebratenem Fleisch oder nur so pur mit Baguette!

45 Min. normal 24.02.2008
bei 44 Bewertungen

Zuerst die in Würfel geschnittenen Zwiebeln und die sehr klein geschnittene Knoblauchzehe im heißen Öl glasig braten, Tomatenmark und Tomatenketchup dazu geben und gut verrühren. Dann die in Würfel geschnittenen Dosen-Tomaten zugeben und weiter bei g

15 Min. simpel 30.01.2006
bei 16 Bewertungen

Von den Tomaten das Innere ausschneiden, die Tomaten würfeln und in einem Topf mit dem Öl erhitzen. Die Knoblauchzehen durchpressen und dazu geben und die Soße einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Die Soße vom Her

30 Min. normal 20.07.2008
bei 49 Bewertungen

Zwiebeln und Paprika würfeln. Gehacktes ohne Fett in der Pfanne anbraten. Anschließend die Paprika und die Zwiebel hinzufügen und mitdünsten. Nudeln bei mittlerer Hitze bissfest garen. Die Kondensmilch zu dem Gehackten geben und kurz aufkochen lassen

20 Min. simpel 24.08.2005
bei 20 Bewertungen

ein 1 - Euro - Rezept

15 Min. simpel 14.10.2007
bei 13 Bewertungen

WW - 6 Ps pro Portion

30 Min. normal 18.02.2008
bei 10 Bewertungen

Gesundes, leckeres und einfaches Gericht. Vegan, vegetarisch und kalorienarm. Perfekt für ein schnelles Abendessen nach der Arbeit.

15 Min. simpel 18.02.2016
bei 9 Bewertungen

Tomaten häuten und würfeln. Öl im Topf erhitzen, Zwiebel und Sellerie würfeln, andünsten. Tomaten, Tomatenmark und Lorbeerblatt hinzufügen. 10 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Basilikum dazugeben, salzen, pfeffern, zuckern. Crème fraîche dazug

10 Min. simpel 01.08.2008
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in Olivenöl andämpfen. Die Zucchini in halbe oder viertel Scheiben (je nach Größe) schneiden und mit anbraten. Sobald die Zucchini leicht gebräunt ist, mit den gehackten Tomaten ablöschen und aufkochen. Mit einer P

10 Min. simpel 22.06.2011
bei 6 Bewertungen

Low Carb, Low Fat

30 Min. normal 08.08.2014
bei 16 Bewertungen

passt zu Nudeln

10 Min. simpel 03.06.2009
bei 4 Bewertungen

kleine Frikadellen

30 Min. normal 19.07.2009
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und in etwas Öl bzw. Butter glasig dünsten. (Wer eine Knoblauchzehe anstatt Knoblauchgranulat verwendet, diese ebenfalls fein hacken, aber erst am Ende hinzugeben und nur kurz mit andünsten, da sie schnell verbrennt) Das Toma

15 Min. normal 08.08.2011
bei 9 Bewertungen

Getrocknete Tomaten, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Möhren und Zucchini klein schneiden und alles Gemüse in etwas Öl anbraten. Mit einem Schuss Wasser ablöschen und ½ TL Gemüsebrühe einrühren. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

20 Min. normal 06.08.2009
bei 7 Bewertungen

schnelle und fettarme Variante als Alternative zu Bolognese

15 Min. normal 31.08.2010
bei 5 Bewertungen

Zucchini schneiden, den Fisch zerstückeln. Die Tomaten in einem Topf zum Kochen bringen und die Zucchinistückchen zugeben. Etwas einkochen lassen und dann den zerstückelten Fisch zugeben. Ca. 10 min einkochen lassen, währenddessen die Nudeln kochen.

15 Min. normal 01.11.2003
bei 17 Bewertungen

gefüllt mit Blattspinat und Frischkäse

20 Min. normal 26.06.2014
bei 4 Bewertungen

Zucchini waschen, abtrocknen und anschließend einen Deckel aus den Zucchini schneiden. Dann die Zucchini aushöhlen. Das geht am besten, indem man das Innere mit einem Messer einritzt und dann mit einem Löffel den Rest herausnimmt. Zucchini innen ein

30 Min. normal 29.03.2018
bei 3 Bewertungen

WW geeignet 9 PP pro Person

20 Min. simpel 27.09.2010
bei 3 Bewertungen

Diätrezept, ohne Sahne

25 Min. normal 17.07.2014
bei 5 Bewertungen

leichte Vorspeise

30 Min. normal 03.12.2006
bei 4 Bewertungen

ww - geeignet, fettarm, vegetarisch

10 Min. simpel 24.10.2008
bei 4 Bewertungen

Das Wasser in einem kleinen Topf erhitzen. Die Tomaten vom Strunk entfernen und die Kartoffel schälen. Die Tomaten und die Kartoffel nun ins kochende Wasser und weich kochen und vom Herd nehmen. Nun das Wasser um ¾ abschütten ohne Tomaten und Kartoff

6 Min. simpel 19.11.2003
bei 1 Bewertungen

aus frischen Zutaten

25 Min. simpel 20.09.2017
bei 4 Bewertungen

für alle, die es eilig haben

20 Min. simpel 30.10.2007
bei 4 Bewertungen

low carb, schnell und einfach

5 Min. simpel 21.03.2015
bei 1 Bewertungen

Nudeln kochen. Schalotten und Tomaten würfeln, Lauch in Ringe und Paprika in Streifen schneiden. Paprikapulver und Schalotten in einer beschichteten Pfanne bei schwacher Hitze fettfrei anbraten. Lauch, Tomaten und Paprika zufügen und ca. 5 Minuten

20 Min. simpel 05.07.2005
bei 0 Bewertungen

mit frischen Tomaten, nur frische Zutaten, ohne Bindemittel und Geschmacksstoffe - auch perfekt für Wintervorrat und dazu kalorienarm

40 Min. normal 11.10.2010