„Kartoffelsupp“ Rezepte: kalorienarm 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalorienarm
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Lactose
Schnell
Schwein
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 254 Bewertungen

auch WW tauglich

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 47 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und vom Stielansatz befreien, entkernen und in 1 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls in kleine Würfel

25 Min. simpel 09.10.2006
bei 94 Bewertungen

Die Kartoffeln, die Möhren, die Zwiebeln sowie den Sellerie waschen und schälen bzw. putzen. Anschließend alles zusammen in grobe Stücke schneiden und in einem großen Topf, mit kalten Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Natürlich das Salz zuvor zugebe

30 Min. normal 24.05.2002
bei 21 Bewertungen

Am besten ist es, wenn man die Brühe direkt aus Knochen kocht. Wenn die Zeit dazu fehlt, einfach normale Brühe verwenden. Kartoffeln schälen, vierteln und diese Viertel nochmals halbieren (wer die Kartoffeln kleiner mag, kann sie auch würfeln). Ka

10 Min. simpel 08.04.2011
bei 16 Bewertungen

kalorienarm und unwiderstehlich, lockt auch die größten Fleischliebhaber an

20 Min. normal 19.07.2013
bei 7 Bewertungen

fettarm und kalorienarm

20 Min. simpel 07.09.2010
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln und Karotte waschen, schälen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und durchpressen oder klein hacken. Die Margarine erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig anbraten. Kartoffeln und Karott

20 Min. simpel 03.04.2009
bei 4 Bewertungen

mit frischem Sellerie und Pilzen

30 Min. normal 25.04.2014
bei 3 Bewertungen

einfach, fettarm, vegan, bei Histaminintoleranz geeignet

25 Min. normal 14.01.2014
bei 7 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und würfeln. Mit Hackfleisch, Eigelb und Quark verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Aus dem Hackfleisch ca. 20 Bällchen formen. Kartoffeln und Möhren schälen, dann waschen und in Stücke schneiden. Öl in einem gr

35 Min. normal 09.12.2007
bei 26 Bewertungen

Kartoffeln im Wasser kochen, Majoran zwischen den Händen in die Suppe reiben, mit Kümmel, Salz und Essig würzen. Creme fraiche unterrühren. Dann mit dem Stabmixer ein paar Mal reinmixen, damit die Suppe cremig wird. Tipp: Entweder die Suppe solo ode

15 Min. simpel 31.08.2005
bei 2 Bewertungen

ww - geeignet

30 Min. normal 18.03.2009
bei 5 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 17.06.2007
bei 1 Bewertungen

caldo de papas

20 Min. normal 08.09.2010
bei 2 Bewertungen

Vegetarisch und schnell gemacht

40 Min. normal 26.02.2009
bei 1 Bewertungen

eine Suppe nach Art von Kräuterjule, eine Resteverwertung

15 Min. normal 27.07.2010
bei 1 Bewertungen

mit zweierlei Kartoffeln und leichter Chili-Ingwer-Note

25 Min. simpel 21.06.2012
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln schälen und würfeln. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in der Brühe gar kochen. Die Würstchen in kleine Scheiben schneiden und in der Suppe heiß werden lassen. Schmelzkäse in der Suppe schmelzen lassen und kräf

15 Min. simpel 13.04.2016
bei 1 Bewertungen

ww-geeignet

60 Min. simpel 29.08.2017
bei 0 Bewertungen

besonders wohltuend in der kalten Jahreszeit, vegetarisch

20 Min. normal 14.03.2008
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und grob in etwa gleich große Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, waschen, würfeln und in einem großen Topf in Öl kräftig anbraten, aber nicht zu dunkel bräunen. Kartoffelstücke zugeben, mit Wasser aufgießen, Brühepulver,

30 Min. simpel 03.07.2012
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Karotten schälen und stifteln. Lauch in dünne Scheiben schneiden. Das ganze Gemüse gut waschen, in einen Topf geben, und mit Wasser auffüllen. Dazu nach Geschmack mit Kräutern und Würfeln würzen. Zwischenzei

30 Min. simpel 08.04.2005
bei 1 Bewertungen

wenig Kalorien

15 Min. simpel 22.08.2008
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Kartoffeln und Zwiebeln in Öl anbraten mit Curry und Cayenne würzen und kurz mit anschwitzen. Mit Brühe ablöschen. Kichererbsen, Zimt, Koriander und Lorbeerbl

15 Min. normal 17.12.2008
bei 1 Bewertungen

so, wie ich sie von früher kenne

30 Min. normal 08.05.2010
bei 2 Bewertungen

ww - geeignet

20 Min. normal 17.05.2011
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse gut waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Währenddessen die Fleischbrühe aufsetzen. Sellerie, Lauch, Zwiebeln und Möhren in die Fleischbrühe geben und ca 1 Stunde auf hoher Stufe kochen lassen. Anschließend die Kartoffeln dazuge

20 Min. simpel 02.07.2012
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in gleich große Stücke schneiden. In einem großen Topf gerade so mit Wasser bedecken, gut salzen und weich kochen. Währenddessen das Suppengrün und die Karotten putzen, in gleich große Stücke schneiden und in einem kleine

20 Min. simpel 27.04.2010
bei 0 Bewertungen

ein Rezept mit mehreren Varianten

30 Min. normal 19.05.2010