„-baiser-kuchen“ Rezepte: kalorienarm & Herbst 49 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 78 Bewertungen

einfach, leicht und lecker

30 Min. normal 07.11.2006
bei 6 Bewertungen

Vegetarisch

40 Min. normal 26.03.2009
bei 3 Bewertungen

Gemüse - Quiche einmal anders: mit Kartoffelboden

25 Min. normal 24.07.2007
bei 2 Bewertungen

einfach mal anders und lecker, fettarm

60 Min. normal 11.02.2008
bei 64 Bewertungen

Schnell, einfach u. zuckerreduziert. Auch als Füllung von Kuchen u. Biskuitrollen

25 Min. simpel 06.12.2006
bei 0 Bewertungen

mit Sukrin oder Sucolin, vom Blech

30 Min. normal 04.12.2014
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Kekse schön klein hacken bzw. bröckeln oder mit einem Mixer grob zerhacken. In eine Schüssel geben und flüssige (aber nicht zu warme) Butter sowie den Puderzucker hinzu geben und alles sehr gut miteinander vermischen (entweder mit den Händ

50 Min. normal 14.09.2007
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Eine ofenfeste Auflaufform (26 cm) einfetten. Den Lauch putzen und waschen, einmal längs halbieren, in Streifen schneiden und in heißem Öl etwa 3 min zugedeckt dünsten. Das Wasser aufkochen lassen und

20 Min. normal 26.05.2009
bei 27 Bewertungen

leichter WW - Kuchen für 2 PP pro Stück

15 Min. simpel 20.06.2010
bei 3 Bewertungen

Backofen vorheizen auf 175° Umluft oder 200° Ober-/Unterhitze Das Fleisch waschen, trocken tupfen und eventuell in Form binden. Zwiebeln schälen und vierteln, Lauch putzen, waschen und klein schneiden, Tomaten waschen und halbieren. Butterschmalz i

35 Min. normal 22.09.2011
bei 6 Bewertungen

fruchtig und sehr saftig

20 Min. normal 29.05.2007
bei 25 Bewertungen

kalorienarm

30 Min. simpel 27.11.2005
bei 19 Bewertungen

ohne Gehzeit, fettarm, WW geeignet, günstig

20 Min. simpel 06.10.2008
bei 8 Bewertungen

Lockere fruchtige Biskuitmuffins

15 Min. normal 24.06.2009
bei 18 Bewertungen

eine kleine, super leichte Eigenkreation

30 Min. simpel 10.12.2005
bei 2 Bewertungen

ww geeignet, 1 P bei 12 Stücken

30 Min. simpel 28.08.2007
bei 47 Bewertungen

saftig und schnell gemacht

15 Min. simpel 26.08.2008
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Backform ausfetten. . Die Kürbiskerne und die Haferflocken in einem Mixer zu Mehl verarbeiten. Dann das Öl, den Honig und Salz hinzugeben und nochmals mixen. Die Masse gut kneten, in die gefettete Form geb

30 Min. simpel 24.11.2016
bei 5 Bewertungen

kalorienarm und sehr einfach.

15 Min. simpel 08.05.2014
bei 67 Bewertungen

ww-geeignet, fett- und zuckerarm, eine leichte und schmackhafte Alternative zu Omas feinem Käsekuchen

25 Min. normal 15.09.2008
bei 8 Bewertungen

Äpfel vierteln, schälen, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden. Aus Pudding-Pulver, Zucker, Vanille-Zucker und Wein einen Pudding kochen, die Apfelspalten hinzufügen und unterrühren. Aus Mehl, Backpulver, Margarine, Zucker und Ei einen Mürbete

30 Min. normal 27.02.2003
bei 5 Bewertungen

Figurfreundlich

25 Min. normal 06.01.2008
bei 2 Bewertungen

Leichter Genuss, einfache Zubereitung

30 Min. simpel 29.09.2011
bei 6 Bewertungen

Haferflocken mit der Buttermilch verrühren und etwa eine Stunde einweichen lassen. Backofen auf 175°C vorheizen und Muffinform gut einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Butter, Zucker und Ei zu einer geschmeidigen Creme rühren. Mehl, Backpulver

20 Min. normal 24.02.2006
bei 111 Bewertungen

Aus Ei, Zucker, Halbfettmargarine, Salz, Backpulver und Mehl einen Mürbeteig herstellen, diesen kurz kühlen und dann in eine gefettete Springform füllen, dabei einen Rand hoch ziehen. Die Springform nochmals kühl stellen. Die Äpfel schälen, entkerne

45 Min. normal 22.07.2008
bei 1 Bewertungen

Sehr schnell und kalorienarm

15 Min. simpel 13.08.2014
bei 0 Bewertungen

Aus allen Zutaten einen sehr flüssigen Teig mischen, in eine kleine Kastenform füllen und bei 180° Grad ca. 50 Minuten auf der untersten Schiene backen. Den ausgekühlten Kuchen mit Kakaopulver bestäuben. Der Kuchen wird sehr saftig, lässt sich aber

15 Min. normal 15.07.2011
bei 14 Bewertungen

Backofen auf 175°C vorheizen und Muffinform gut einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Butter, Zucker und Sirup zu einer cremigen Masse aufschlagen. Das Ei und den Kürbis hinzugeben und gut verrühren. Mehl, Salz, Natron, Zimt, Muskat und Rosinen

10 Min. normal 24.02.2006
bei 86 Bewertungen

leckerer Apfelkuchen mit Ahornsirup und Gewürzen

30 Min. simpel 04.04.2006
bei 26 Bewertungen

fettarm, WW - tauglich

30 Min. normal 18.07.2008