„Salz“ Rezepte: kalorienarm, Snack & Käse 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalorienarm
Käse
Snack
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Diabetiker
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Früchte
Frühling
Frühstück
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
ketogen
Lactose
Low Carb
marinieren
Mehlspeisen
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 10 Bewertungen

sehr schnell zubereitet, kalorien - und fettarm

5 Min. simpel 10.06.2010
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Margarine, Salz und Wasser verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen. Für den Belag den Grünkohl waschen, hacken und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen und gut abtropfen

100 Min. normal 20.11.2019
bei 1 Bewertungen

WW - tauglich, neutrale Trennkost

10 Min. simpel 21.09.2009
bei 3 Bewertungen

fettreduzierte Variante

10 Min. simpel 26.09.2013
bei 3 Bewertungen

WW - geeignet - 2 P

5 Min. simpel 08.09.2009
bei 1 Bewertungen

Die Paprika in kleine Würfelchen schneiden. Mit Magerquark und Ajvar (Paprikapüree) verrühren. Den Quark dick auf den Broten verteilen. Würzen.

10 Min. simpel 28.09.2010
bei 16 Bewertungen

Die Paprikaschote waschen, die Samen und weißen Stränge entfernen und klein schneiden. Den Harzer Käse klein schneiden. Wer es mag, die Knoblauchzehe abziehen und klein schneiden. Alles zusammen mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer in den Mixer geben oder

15 Min. simpel 03.09.2012
bei 5 Bewertungen

WW 4 P

10 Min. simpel 06.11.2007
bei 7 Bewertungen

WW-geeignet

10 Min. simpel 09.08.2012
bei 2 Bewertungen

für ein 12er Muffinblech, als Beilage oder alleine als Snack

20 Min. simpel 31.07.2016
bei 3 Bewertungen

Das ultimative gesunde Abendessen für Faule

10 Min. simpel 06.12.2014
bei 2 Bewertungen

Einfach, schnell und lecker!

20 Min. simpel 25.07.2017
bei 1 Bewertungen

für´s Buffet oder als Vorspeise eine schnelle, einfache und leckere Komponente

30 Min. simpel 10.03.2012
bei 7 Bewertungen

ideal für heiße Sommertage - kalorienarm, fettarm, schnell und erfrischend!

5 Min. simpel 28.07.2012
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell, vegetarisch, leicht, gesund

10 Min. simpel 27.05.2019
bei 104 Bewertungen

schnell und gesund - als Snack oder als Hauptspeise

5 Min. simpel 11.10.2007
bei 3 Bewertungen

vegetarisch

5 Min. simpel 05.08.2019
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 07.01.2016
bei 1 Bewertungen

für ein Backblech

15 Min. simpel 15.04.2019
bei 1 Bewertungen

Zuerst richtet man sich ein Sieb her, das man mit einem Küchentuch auslegt, darunter kommt eine Schüssel, um die Molke aufzufangen. Den Saft der Zitrone auspressen. Die Milch in einem Topf erhitzen, sie sollte leicht kochen, dann den Zitronensaft da

15 Min. simpel 05.05.2009
bei 0 Bewertungen

leichte Variante für Cholesterinbewusste

10 Min. simpel 15.05.2003
bei 0 Bewertungen

Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Auf 2 gr. Teller legen, salzen und pfeffern, Zitronensaft und Olivenöl mischen und über die Tomaten träufeln. Aus dem Ricotta mit nassen Händen kleine Bällchen formen nach Geschmack würzen und auf die

15 Min. simpel 09.12.2002
bei 4 Bewertungen

ideal für den Sommer

30 Min. simpel 09.07.2010
bei 3 Bewertungen

Quark und Curry verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Toast diagonal halbieren. Kumquat in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. 4 Toasthälften mit je 1 El Curryquark bestreichen. Mit Salat belegen. Zwiebel, Kumquat und Käse

15 Min. normal 21.03.2010
bei 4 Bewertungen

Hackfleisch mit Semmelbrösel, Ei und den Gewürzen vermengen und in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl 6 kleine Burgerpatties rausbraten. Champignon vom Stiel befreien und das Pilzköpfchen vorsichtig mit dem Messer teilen, so dass ein Boden und ein Decke

10 Min. simpel 10.01.2019
bei 18 Bewertungen

low-carb, fettarm

25 Min. simpel 16.10.2014
bei 9 Bewertungen

geröstetes Weißbrot mit Tomate

30 Min. simpel 01.03.2007
bei 0 Bewertungen

Für die Marinade die Chili fein hacken und mit der Petersilie und dem Öl mischen. Salz und Pfeffer zufügen. Zucchini, Paprika, Kürbis und Käse würfeln. Zwiebeln schälen und grob in Stücke schneiden. Abwechselnd auf Spieße stecken. Ca. 6 - 7 Min. gr

20 Min. normal 18.06.2018
bei 3 Bewertungen

gesund - low carb - gut vorzubereiten

30 Min. normal 17.02.2019
bei 3 Bewertungen

gut geeignet zum Mitnehmen ins Büro

10 Min. simpel 07.11.2009