„-apfeltaschen“ Rezepte: kalorienarm, Geflügel & Braten 392 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Geflügel
kalorienarm
Asien
Beilage
Brotspeise
Deutschland
Diabetiker
Dips
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
marinieren
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 474 Bewertungen

Das Gemüse putzen bzw. waschen, klein würfeln und beiseitelegen. Das Fleisch ebenfalls klein würfeln. Den Reis kochen (aber nicht ganz gar kochen, sondern nur ca. 7 - 8 Min.) und anschließend abschütten. Das Putenfleisch in heißem Öl anbraten und

25 Min. normal 21.11.2008
bei 41 Bewertungen

ww-geeignet, 6P

30 Min. normal 14.08.2009
bei 555 Bewertungen

ww-tauglich

25 Min. normal 22.03.2008
bei 46 Bewertungen

Fitness-Abendessen, no carb, low carb, kalorienarm, eiweißreich, super lecker und einfach

20 Min. simpel 13.01.2016
bei 117 Bewertungen

Die Brustfilets abtupfen und eine Tasche hineinschneiden. Nur von innen mit Salz und Pfeffer würzen, den Gouda in die Tasche füllen. Die Scheibe geräucherten Schinken um das Filet wickeln und mit einer Rouladennadel feststecken. Die Filets von jeder

30 Min. simpel 15.01.2002
bei 32 Bewertungen

schnell und lecker und vermutlich auch noch gesund

30 Min. normal 21.06.2009
bei 66 Bewertungen

traumhaft lecker

20 Min. normal 04.11.2009
bei 186 Bewertungen

Low Carb

40 Min. simpel 01.02.2010
bei 115 Bewertungen

köstlich, leicht und lecker

30 Min. normal 10.04.2009
bei 91 Bewertungen

scharfe Fleisch-Gemüse-Pfanne, kalorienarm

5 Min. normal 16.04.2009
bei 112 Bewertungen

ww-tauglich, leicht und lecker

5 Min. simpel 26.02.2009
bei 12 Bewertungen

Partyhit!

25 Min. normal 10.04.2007
bei 170 Bewertungen

leckere Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Knoblauch und Kräutern

30 Min. normal 29.09.2010
bei 44 Bewertungen

WW - geeignet

30 Min. normal 08.07.2009
bei 40 Bewertungen

marinierte Hühnerschnitzerln

30 Min. simpel 26.11.2007
bei 384 Bewertungen

Im zerlassenen Fett die Putenbruststreifen anbraten. Zwiebeln zufügen, mitdünsten. Pfeffern, salzen. Mehl, Curry, Tomatenmark zufügen und kurz mitschwitzen. Mit der Hühnerbrühe ablöschen und 10 Min. köcheln lassen. Crème fraîche und Joghurt miterhitz

20 Min. simpel 11.11.2001
bei 56 Bewertungen

low carb

10 Min. normal 15.12.2013
bei 34 Bewertungen

ein Hauch von Asien, ww-tauglich, ganz einfach

20 Min. normal 05.06.2010
bei 209 Bewertungen

Opsies sind ein guter "Brotersatz" für alle, die sich Low Carb (also kohenhydratreduziert) ernähren. Sie haben nicht wirklich große Ähnlichkeit mit richtigem Brot, sondern schmecken sehr fluffig und werden deshalb auch als Wolkenbrötchen bezeichnet.

25 Min. simpel 04.04.2014
bei 25 Bewertungen

asiatisches Spargelgericht

40 Min. normal 04.12.2012
bei 87 Bewertungen

Fingerfood, schmeckt warm und kalt

15 Min. simpel 10.01.2010
bei 62 Bewertungen

Zuerst die Paprika waschen und Kerne rausnehmen, dann mit der Zwiebel und dem Putenschnitzel würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch- und Zwiebelwürfel darin anbraten. Paprikawürfel und Mais hinzugeben und alles ca. 5 Minuten garen. Die Salsa S

20 Min. simpel 16.12.2004
bei 80 Bewertungen

mit Kartoffeln

15 Min. simpel 07.01.2005
bei 39 Bewertungen

ein schnelles, kalorienarmes Gericht

15 Min. simpel 03.06.2012
bei 55 Bewertungen

WW 3 P. / SiS / Low Fat / Low Carb

30 Min. normal 05.06.2009
bei 50 Bewertungen

ww-geeignet, 6,5* pro Person

30 Min. normal 21.08.2009
bei 50 Bewertungen

Low Carb

45 Min. simpel 01.08.2016
bei 22 Bewertungen

Die Hähnchenschlegel nach Geschmack würzen (ich selber nehme Hähnchengewürz von FUCHS) und ein bisschen durchziehen lassen. Den Backofen auf 225°C vorheizen. In der Zwischenzeit das Gemüse und die Kartoffeln putzen und schälen. Die Kartoffeln werden

20 Min. normal 09.07.2004
bei 19 Bewertungen

leicht scharfes Wokgericht

30 Min. simpel 16.02.2007
bei 9 Bewertungen

Hähnchenschenkel am Gelenk teilen, waschen und trockentupfen und für 2 - 3 Stunden in 100 ml Teriyakisauce marinieren. Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten in schräge Abschnitte, Möhre in schmale Streifen schneiden. Restliche Teriyakisauce, Zucker

45 Min. normal 11.11.2001