„-apfeltaschen“ Rezepte: kalorienarm, Kartoffeln & Gluten 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalorienarm
Kartoffeln
Gluten
Hauptspeise
Gemüse
Lactose
Vegetarisch
fettarm
einfach
Auflauf
Schnell
Fleisch
gekocht
Resteverwertung
raffiniert oder preiswert
Braten
Herbst
Sommer
Backen
Geflügel
Eintopf
Kartoffel
Studentenküche
Ei
Rind
Diabetiker
Snack
Suppe
Beilage
Europa
Grillen
Überbacken
Vorspeise
warm
Hülsenfrüchte
Griechenland
Camping
Party
gebunden
Polen
Fisch
Saucen
Brot oder Brötchen
Dünsten
Fingerfood
Osteuropa
Nudeln
Schwein
Vegan
bei 490 Bewertungen

Die Gnocchi in reichlich Salzwasser kochen. Währenddessen die Tomaten grob würfeln, die Zucchini fein würfeln oder in Stifte schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Den Schafskäse zerkrümeln, hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwieb

20 Min. simpel 12.10.2007
bei 85 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Brokkoli und Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Die Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Die Gemüsebrühe aufkochen und Blumenkohl und Möhren d

45 Min. normal 24.08.2008
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 24 Bewertungen

leicht, einfach und lecker!! ww 6,5 P

30 Min. simpel 23.05.2010
bei 47 Bewertungen

Die Pizza - Alternative! Für kalorienbewusste Ernährung geeignet

30 Min. simpel 15.09.2009
bei 16 Bewertungen

Sesam ohne Fett goldbraun rösten, abkühlen lassen. 50 g Butter schaumig schlagen, Semmelbrösel und Sesam unterrühren, zudecken und kalt stellen. Kartoffeln in Stücke schneiden und gar kochen. Zucchini in reichlich kochendem Salzwasser ca. 6 - 7 mi

60 Min. pfiffig 31.03.2001
bei 10 Bewertungen

Das Gemüse, die Kartoffel und das Brot in der Küchenmaschine klein raffeln. Es sollen feine Streifen entstehen. Ei, Gewürze, Haferflocken und die Sonnenblumenkerne dazu geben. Den Schnittlauch klein schneiden und dazu geben. Kurz ziehen lassen. Die

15 Min. normal 07.09.2011
bei 11 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Die Möhren, die Zucchini, die Champignons und den Lauch putzen. Zucchini, Möhren und Lauch in Streifen/Scheiben schneiden. Die Gnocchi nach Packungsanweisung garen. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen.

30 Min. normal 24.05.2011
bei 14 Bewertungen

Die Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitze

20 Min. simpel 07.05.2008
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, diese in einem Topf nicht ganz mit Wasser bedecken, salzen und fast gar köcheln lassen. Zwischenzeitlich das Mehl mit etwas Buttermilch glatt rühren und erst dann die restliche Buttermilch und die saure Sahn

30 Min. simpel 01.02.2009
bei 21 Bewertungen

ww-geeignet, 7* pro Portion

30 Min. normal 06.10.2009
bei 8 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in Alufolie wickeln. Im vorgeheizten Backofen (225 Grad) etwa 1 Stunde backen. Zwiebeln hacken. Champignons halbieren, Tomaten vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Öl er

60 Min. normal 29.04.2002
bei 17 Bewertungen

Kartoffeln schälen, halbieren, in Scheiben schneiden und ca. 5 Minuten in Salzwasser kochen. Das gefrorene Gemüse in etwas Gemüsebrühe knackig andünsten. Die Kartoffeln als erstes in eine flache Auflaufform geben, das Gemüse oben drüber verteilen. Di

30 Min. normal 01.12.2004
bei 10 Bewertungen

ww-tauglich

15 Min. simpel 25.04.2014
bei 3 Bewertungen

schmeckt zu jeder Jahreszeit, lässt sich gut einfrieren.

45 Min. normal 08.05.2013
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in einem Topf mit Wasser gar kochen. Das Wasser abgießen, die Kartoffeln kurz abkühlen lassen und stampfen. Nun den Backofen auf 230 °C Ober-/Unterhitze gut vorheizen. Das Mehl und das Salz zu den gestampften Kartoffeln ge

15 Min. simpel 17.06.2016
bei 47 Bewertungen

Kartoffeln weich kochen, schälen, passieren. Mit allen Zutaten vermengen. Mit feuchten Händen hühnereigroße Kugeln formen und flachdrücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Rohr auf der Mittelschiene ca. 30 Min. bei 180° back

20 Min. normal 21.05.2002
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln, Zucchini, Möhren und Zwiebel schälen und sehr fein zerkleinern, z.B. mit einer Reibe oder einer Küchenmaschine. Ich mache es immer im Zwiebelzerkleinerer. Die Eier verrühren und dazugeben. Alle Gewürze nach Belieben hinzufügen. Das Mehl d

35 Min. simpel 29.11.2013
bei 6 Bewertungen

Die Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne rösten. Die Vollkornbrösel mit der Hälfte des geriebenen Käses mischen und unter die Sonnenblumenkerne heben. Nun die Kartoffeln und die Kohlrabi schälen und raspeln. Die Zwiebel schälen, klein wü

25 Min. simpel 24.08.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen, danach auskühlen lassen und pellen Eine Auflaufform einfetten. Die Backröhre auf 200°C Ober-/Unterhitze, Umluft 175°C, vorheizen. Fett in einem Topf schmelzen. Das Mehl zugeben und

25 Min. normal 23.11.2014
bei 5 Bewertungen

schneller, leckerer Auflauf für die schlanke Linie

30 Min. normal 08.01.2009
bei 2 Bewertungen

kalorienarm

30 Min. normal 20.09.2006
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffel in der Schale dämpfen. Inzwischen das Pangasiusfilet in 2 Portionen teilen, die Zitrone halbieren und mit einer Hälfte das Pangasiusfilet beträufeln. Anschließend mit Salz und Grillgewürz, vielleicht auch etwas Pfeffer gut würzen und

25 Min. simpel 17.08.2007
bei 20 Bewertungen

gesund und kalorienarm

15 Min. normal 13.06.2008
bei 10 Bewertungen

ww - tauglich

60 Min. normal 22.03.2008
bei 3 Bewertungen

Als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage zu Fleisch

30 Min. normal 21.03.2014
bei 2 Bewertungen

Single-Abendessen Nr. 203

20 Min. normal 23.01.2017