„Kartoffel-bohnen-gemüse“ Rezepte: klar 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Single-Abendessen Nr. 229

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Lamm und Kartoffeln - ideal für die kalte Jahreszeit

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schneller Eintopf mit Bohnen und Kartoffeln

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Das Suppengemüse putzen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse und die Kartoffeln einem Topf in heißem Öl anschwitzen. Die Brühe zugießen, aufkochen und das Ganze ca. 10 Min. kochen lassen. Die Pr

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sehr herzhaftes, schmackhaftes Rezept

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nach dem Waschen der braunen Bohnen weichte Großmutter sie über Nacht in reichlich Wasser ein. Am nächsten Tag ließ sie sie abtropfen und brachte sie mit viel Wasser zum Kochen. Je älter die Bohnen sind, desto länger müssen sie kochen, bis sie fert

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln und Knoblauch in einem hohen Topf mit Olivenöl anbraten. Gemüse klein würfeln und sobald die Zwiebeln glasig sind, kurz mitbraten. Mit Wasser aufgießen und die gewaschenen Linsen und Bohnen dazugeben. Nach 10 min. die Kürbiswürfel zugeben. I

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bohnen, Kohlrabi, Sellerie, Möhren putzen und in Rauten bzw. Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Streifen schneiden. Sämtliche Kräuter grob hacken. Diese Zutaten kommen in einen großen Kochtopf, gefüllt mit gut 5 Litern Salzwasser. Fleisch mit

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Rindfleisch und grünen und weißen Bohnen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.11.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckerer Eintopf mit weißen Bohnen, Mais, Huhn und Schweinebauch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel in etwas Öl anbraten. Mit 1 l Wasser auffüllen und zum Kochen bringen. Die Möhren und Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und weich kochen. Die weißen Bohnen und Mettwürstchen in Scheiben geschnitten dazugeben und kurz köcheln lassen. D

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

... aus Omas Rezeptbuch

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Alleinstehende

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Karotten in Scheiben und die Kartoffeln und Kohlrabi in mittelgroße Würfel schneiden. Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen (bei TK natürlich nicht notwendig). Das ganze Gemüse inkl. der Bohnen in einen großen Topf geben. Etwa 400 ml Wasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fleisch, die Markknochen, das Suppengrün und etwas Bohnenkraut in einen großen Topf geben. Ca. 2 Stunden kochen, bis das Fleisch gar ist. Inzwischen die Kartoffeln schälen in Würfel schneiden und gar kochen. Wenn das Fleisch gar ist, aus dem To

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

... ist der Beste!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

schnell und herzhaft

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Dann diese in Öl in einem Topf anschwitzen. Währenddessen den Kürbis aufschneiden und die Kerne entfernen (wer will, kann die Kerne in einer Pfanne anrösten und am Ende der Suppe als I-Tüpfelchen zugeben). Den K

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ca. 4 Liter Wasser und 2 EL Brühe oder Bouillon in einen großen Kochtopf geben. Die dicken Rippen zwischen den Rippen teilen und in den Topf geben. Ca. 30 min. kochen lassen. Die Mettenden anstechen, nach den 30 min. dazugeben und weitere 30 min. koc

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schnell, einfach und preiswert!

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sollten die Mettenden gefroren sein, in der heißen Brühe mit einem Lorbeerblatt auftauen. Wenn die Mettwürste nicht gefroren sind, entfällt dieser Schritt. Anschließend in Scheiben schneiden. Kartoffeln in Würfel schneiden und in der Brühe ca. 20 Mi

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

grüne Bohnensuppe mit Bauchspeck und Mettenden

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Räucherbauch in Würfel schneiden, ohne Fett ausbraten. Darin die Zwiebel und den Lauch anschwitzen. Die Tomaten zerkleinern und dazugeben. Mit 1 Liter Fleischbrühe aufgießen. Kochen, bis der Lauch weich ist. Zum Schluss die weißen Bohnen dazugeb

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Rindfleisch und die Markknochen waschen. Öl in einer Pfanner erhitzen. Das Rindfleisch und die Markknochen ca. 5 Min. kräftig anbraten und wenden. In der Zwischenzeit die Möhren vierteln und in ca 3 mm dicke Scheiben schneiden. Den Sellerie in c

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln und Gemüse waschen, wenn nötig schälen, und in feine Streifen oder Stückchen schneiden. Fett in einem Topf erhitzten. Zuerst die Zwiebelwürfel, dann die Gemüsestücke hineingeben und kräftig

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schnittbohnensuppe

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Suppe das Gemüse klein schneiden. Das Gemüse und die Bohnen mit 1,5 Liter Wasser kochen, bis alles gar ist. Mit Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer würzen. Für die Croûtons den Toast würfeln und in der Pfanne mit einer zerdrückten Knoblauchzehe in

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gregs Sommersuppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2011