„Walnüssen“ Rezepte: Frühstück 395 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühstück
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Brot oder Brötchen
Brotspeise
Creme
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Fingerfood
Frucht
Früchte
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Haltbarmachen
Herbst
kalorienarm
kalt
Käse
Kinder
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Schnell
Shake
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Trennkost
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
Weihnachten
Winter
bei 24 Bewertungen

das Rezept ist ausgerichtet für 2 Baguette-Brote

20 Min. simpel 08.08.2012
bei 39 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Die 12 Vertiefungen der Muffinsform fetten oder mit Papierbackförmchen auslegen. Mehl mit Zucker, Natron, Backpulver, braunem Zucker und Salz in einer Schüssel gründlich mischen. In einer anderen Schüssel die Eier mit de

15 Min. simpel 24.07.2005
bei 18 Bewertungen

das ideale Frühstücksbrot

20 Min. simpel 10.02.2014
bei 10 Bewertungen

Leckere Alternative zum Müsli, milchfrei, vegan

5 Min. simpel 06.05.2012
bei 42 Bewertungen

Saftiges Bananenbrot mit Walnüssen

15 Min. simpel 21.05.2016
bei 14 Bewertungen

Zutaten für 1 Brot

30 Min. simpel 27.11.2008
bei 11 Bewertungen

Die Weintrauben halbieren. Walnüsse im Mörser zerkleinern und im Ahornsirup anbraten und karamellisieren lassen. Joghurt und Weintrauben in einem Eisbecher o.ä. in mehreren Lagen schichten und Sirup-/Walnussmischung darüber geben. Sofort servieren.

15 Min. simpel 08.03.2009
bei 3 Bewertungen

Die Feigen klein schneiden und mit dem Zitronensaft und 100 ml Wasser weichkochen. Dann mit einem Mixstab pürieren. Die Walnüsse klein hacken, den roten Pfeffer fein mahlen und mit allen anderen Zutaten zu dem Feigenmus geben. Alles aufkochen und 3

30 Min. simpel 28.05.2009
bei 11 Bewertungen

Gesund, da ohne Zucker

20 Min. simpel 05.12.2008
bei 5 Bewertungen

Die Walnüsse ohne Fett leicht anrösten, Zucker darüber streuen und erhitzen bis er hellbraun karamellisiert. Zwetschgen gründlich waschen, entsteinen und vierteln. Fruchtstücke, Zucker und Zitronensaft vermischen und unter Rühren 4 Minuten kochen la

45 Min. normal 18.02.2004
bei 7 Bewertungen

pur, mit Butter oder auch als Kuchen

35 Min. simpel 14.02.2007
bei 8 Bewertungen

Mehl, Hefe, Salz und Brotgewürz mischen und den Sauerteig gut unterkneten. Danach nach und nach lauwarmes Wasser angießen, bis ein glatter, reißender Hefeteig entstanden ist. Den Teig 10 bis 15 Minuten kräftig kneten, so wird das Brot lockerer. Den T

20 Min. simpel 09.03.2010
bei 5 Bewertungen

Die Haferflocken in eine Rührschüssel geben, mit dem Wasser übergießen und etwa 5 Min. einweichen. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Walnusskerne fein mahlen. Die Zwiebel, das Walnussöl, das Tomatenmark, den Senf, die Brühe, die Walnüsse,

15 Min. simpel 07.10.2004
bei 24 Bewertungen

...schmeckt auch NUR mit Zwetschgen oder NUR mit Mirabellen!

30 Min. normal 06.02.2005
bei 4 Bewertungen

Renekloden waschen, halbieren, Kerne entfernen und klein schneiden. Die Renekloden mit dem Gelierzucker in einem Topf mischen und 30 Minuten stehen lassen. Dann die Masse aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und

20 Min. simpel 20.09.2007
bei 2 Bewertungen

Zitrone auspressen, den Saft in eine Schüssel füllen. 1 EL Zucker in den Zitronensaft rühren. Äpfel, Bananen, Kiwis und Birnen schälen, entkernen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Die Orangen schälen und ebenfalls klein schneiden und zug

30 Min. simpel 08.01.2010
bei 2 Bewertungen

Zuerst das Mehl mit den zerkleinerten Walnüssen der Hefe, dem Salz, dem Honig und dem Brotgewürz mischen. Dann das Wasser mit dem Knethaken unterrühren. Den entstandenen Teig zugedeckt für eine Stunde an einen warmen Ort stellen. Auf einer bemehlt

10 Min. normal 02.02.2016
bei 5 Bewertungen

Für einen 1 kg schweren Laib, ca. 12 Scheiben. Dinkelmehl mit Hefe, Honig, Wasser, Milch und der Butter verrühren. Salz und Brotgewürz darunter mengen. Ca. 40 Min. gehen lassen. Nochmals gut durchkneten. Die mit Mehl bestäubten Walnüsse in den Teig

25 Min. normal 13.01.2012
bei 3 Bewertungen

Für alle Liebhaber des aromatischen und kräftigen Schwarzbrots

30 Min. normal 02.11.2012
bei 4 Bewertungen

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen, eine Kastenform von 23×12 cm fetten und leicht mit Mehl bestäuben. Den Zucker mit den Eiern cremig rühren, dann das Öl, Vanilleextrakt und Apfelmus unterrühren. Die beiden Mehlsorten, Backpulver, Natron, Zimt, Pimen

20 Min. normal 04.02.2011
bei 4 Bewertungen

Zwetschgen waschen und entsteinen. Im Mixer oder mit Mixstab grob pürieren. Im Topf mit Gelierzucker vermischen. Kardamomkapseln öffnen, Inhalt im Mörser fein zerstoßen. Walnüsse grob hacken. Beides zu den Früchten geben, unter Rühren aufkochen lasse

30 Min. simpel 19.08.2008
bei 2 Bewertungen

schmeckt herrlich auf frischem Zopf oder Brot, ideal für das Sonntagsfrühstück. Warm auch als Sauce zu Eis zu empfehlen!

20 Min. simpel 14.08.2009
bei 3 Bewertungen

(passt sehr gut zu dunklem Brot / auch prima im Winter zu kochen)

30 Min. simpel 06.12.2006
bei 0 Bewertungen

kalorienarm und gesund

10 Min. normal 23.03.2010
bei 3 Bewertungen

fruchtiger Brotaufstrich ohne Zuckerzusatz, vegan

10 Min. simpel 29.01.2013
bei 4 Bewertungen

Die Walnüsse in einer beschichteten Pfanne anrösten, beiseite stellen. Kirschen entsteinen und waschen, in einem Topf grob pürieren. Übrige Zutaten inkl. Walnüsse zugeben und alles zum Kochen bringen. 4 Minuten kochen lassen und heiß in vorbereitete

30 Min. simpel 09.02.2007
bei 6 Bewertungen

Die beiden Sorten Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in die Mulde bröckeln, den Zucker aufstreuen und mit etwas lauwarmem Wasser verrühren. Leicht mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 10 Min. gehen las

30 Min. normal 27.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die beiden Mehlsorten mischen. Das Salz und die Gewürze dazu geben und ebenfalls gut vermischen. Die Walnusskerne grob hacken. Die Hefe im Wasser auflösen und den Essig dazu geben, gut verrühren. Mit dem Mixer oder den Händen zu einem geschmeidigen

30 Min. simpel 15.12.2007
bei 2 Bewertungen

eine herrlich fruchtig-nussiges Gelee für Herbst und Winter

60 Min. normal 16.09.2009
bei 2 Bewertungen

sehr feine Konfitüre, die Walnüsse geben den Kick

20 Min. simpel 16.09.2009