„Kräutersalz“ Rezepte: Frühstück 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Ohne Weizen, Vollkorn, Gewürze: Sesam, Kümmel, Fenchel, Koriander, Kräutersalz

20 min. simpel 04.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell und lecker

10 min. simpel 30.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Low-Carb geeignet

5 min. normal 07.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

Köstlicher Brotaufstrich

10 min. simpel 09.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Karotten waschen, schälen und ganz fein raspeln. Die Kräuter waschen und klein schneiden. Den Frischkäse mit der Milch glatt rühren und mit den Karotten und den Kräutern verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und durchziehen lassen. Schmeck

10 min. simpel 19.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wurde von mir erfunden.

5 min. simpel 07.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das frisch gemahlene Weizenvollkornmehl in eine Schüssel geben. Die frische Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und das Salz zugeben. Das Hefewasser langsam zum Mehl rühren und dann gut durchkneten. 30-40 Minuten gehen lassen in der Schüssel. Nochmal

10 min. simpel 26.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarischer Brotaufstrich

15 min. simpel 08.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

sehr beliebt bei Kindern und geht schnell

5 min. simpel 03.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

preiswert und lecker, ergibt 6 Stück

20 min. simpel 06.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Eiern und Käse

5 min. simpel 23.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (83)

für alle, die es fruchtig mögen!

15 min. simpel 01.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (38)

Die Kidneybohnen waschen und klein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Kidneybohnen, abgetropfte Kapern, Zwiebeln und Knoblauch in den Mixer geben oder mit dem Pürierstab pürieren. Die Masse sollte geschmeidig sein,

20 min. normal 27.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

vegetarisch, auch als Dip

20 min. simpel 13.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (19)

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Aus dem Teig eine Rolle formen, daraus mit bemehlten Händen ca. 10 Brötchen formen, auf das gefettete oder mit Backpapier/Silikonauflage belegte Blech setzen.

10 min. normal 05.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (16)

Brotaufstrich, Dip oder Sauce

10 min. simpel 20.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Toastscheiben toasten und noch warm mit Butter bestreichen. Salat und Schinken darüber legen. Eier fein würfeln, mit Remoulade, Frischkäse und Senf gut verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Auf den Toast streichen, Gurkenscheiben darüber l

7 min. simpel 30.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (13)

Tomaten halbieren, Fruchtfleisch entfernen und in ganz kleine Stückchen schneiden. Mit dem Kräuterfrischkäse vermengen. Evtl. noch etwas Quark hinzufügen, da der Frischkäse doch sehr fest ist. Sahne nach Belieben hinzufügen bis eine geschmeidige Mass

10 min. simpel 22.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

aus Eiweiß, wenig Kalorien, für diverse Diäten

5 min. simpel 27.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

Omelett mit jungen Wildkräutern / Frühlingsgericht

20 min. simpel 27.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebel und Äpfel in 2 Essl. Butter weich dünsten. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Kalbsleberwurst, Zwiebel/Äpfel, restliche Butter und Schnittlauch verrühren. Mit Senf, Kräutersalz und Cayenne abschmecken. Landbrot leicht rösten und mit der L

20 min. simpel 16.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

7 PP pro Person

10 min. simpel 27.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Dip, Brotaufstrich oder Füllung für Gemüse/Rohkost geeignet

10 min. simpel 14.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt 12 Stück

30 min. normal 30.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebel sehr fein hacken und in etwas Butter andünsten, mit Gemüsebrühe aufgießen, den Haferschrot einstreuen und unter ständigem Rühren bei kleiner Flamme zu einer festen Masse kochen. Nun die restliche Butter, den Meerrettich, Zitronensaft, di

30 min. simpel 08.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 190ºC vorheizen und eine Kastenform mit Öl bepinseln. Das Mehl mit Backpulver, Zimt, Salz und Muskat mischen. Eier, Milch und Öl verquirlen, mit dem Mehl verrühren. Die Zucchini raspeln und mit dem Teig vermengen. Die Konsistenz sollte

10 min. simpel 10.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Cashewnüssen

30 min. normal 28.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

delikater Aufstrich

20 min. normal 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse klein schneiden, Petersilie waschen und Blätter abzupfen. In einem Topf das Öl erhitzen und das Gemüse und Petersilie 3 Min. andünsten. Mit der Brühe aufgießen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. garen. Dann die Mischung glatt pürie

30 min. simpel 11.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Champignons häuten und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken. Alles zusammen in einem Topf/Pfanne kurz andünsten. Brotscheiben toasten und mit Bu

15 min. simpel 02.04.2008