„-baiser-kuchen“ Rezepte: Frühstück & Herbst 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 15 Bewertungen

Fresh Zucchini Bread - (Original Canadian Rez.)

20 Min. simpel 03.12.2006
bei 9 Bewertungen

extravagantes, köstliches Gelee nicht nur als Aufstrich, sondern auch herrlich zu Eis, Dessert, Wildgerichten, Mehlspeisen, Kuchen und und und …

60 Min. pfiffig 28.10.2009
bei 36 Bewertungen

Ultragesundes, extrem einfaches und unglaublich leckeres süßes Brot oder auch Kuchen, für 15 Scheiben

10 Min. normal 13.02.2010
bei 5 Bewertungen

herb-fruchtiger Aufstrich, auch sehr gut zu Wildgerichten, Mehlspeisen, Kuchen und …

45 Min. normal 28.10.2009
bei 8 Bewertungen

Kuchen mit Marzipan und Birnen

20 Min. normal 19.09.2002
bei 1 Bewertungen

zum Frühstück oder als Kuchen - Ersatz, lecker!

30 Min. normal 23.01.2007
bei 0 Bewertungen

die geraspelten Äpfel im Teig halten den Kuchen lange saftig

40 Min. normal 23.11.2011
bei 54 Bewertungen

Karottenkuchen für eine Springform von 24 cm. Durchmesser

20 Min. simpel 14.10.2009
bei 26 Bewertungen

Hefetaler mit Apfelkompott und Mandelstreuseln

40 Min. simpel 15.07.2006
bei 16 Bewertungen

Eine exquisite Variante zur Nussfüllung

50 Min. normal 08.01.2009
bei 72 Bewertungen

sehr saftig

30 Min. normal 29.10.2010
bei 4 Bewertungen

der Lutherrose nachempfunden

30 Min. simpel 10.11.2013
bei 1 Bewertungen

ergibt ca. 18 Stück

40 Min. normal 19.09.2010
bei 3 Bewertungen

Butter zerlassen und abkühlen. Erst Eier + Zucker schaumig schlagen - dann alle flüssigen Zutaten gut verquirlen. Nüsse + Zitronat im Mixer klein hacken bzw. ganz zermahlen (ein paar Stückchen machen nix). Dann alle trockenen Zutaten gut mischen. Nac

20 Min. normal 01.12.2006
bei 7 Bewertungen

Die Dotter mit der Hälfte des Zuckers ordentlich schaumig rühren. Die restlichen Zutaten nach und nach untermischen. Das Eiklar mit der zweiten Zuckerhälfte zu Schnee schlagen und unterheben. Die Masse in eine gut gebutterte und bemehlte Gugelhupffor

40 Min. simpel 15.02.2005
bei 112 Bewertungen

Hefe mit Milch verrühren. Mit Mehl, Butter, Zucker, Zitronenschale, Eier und Salz verkneten. Auf's doppelte aufgehen lassen. Für Martinsweckle 90g Teig und für Weckmänner 130g Teig abwiegen. Für die Martinsweckle erst Kugeln formen, auf ein mit Bac

30 Min. normal 22.11.2008
bei 4 Bewertungen

mit Haferflocken und Mandeln, ergibt 16 Stück

40 Min. normal 02.02.2007
bei 2 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben. Mit Hefe, Zucker und Salz mischen. Das Fett mit der Milch in der Mikrowelle erwärmen. Mit Eiern und Aroma zum Mehl geben und zu einem glatten Hefeteig verarbeiten. Zur Kugel formen, mit Mehl bestäuben und abgedeckt 30 Min

30 Min. simpel 14.02.2006
bei 5 Bewertungen

Quark gut abtropfen lassen. Mehl mit Backpulver, Salz, Zucker, Öl und Quark zu einem Teig verarbeiten. Zugedeckt etwa 30 Minuten stehen lassen. Das Espressopulver im Amaretto auflösen. Das Marzipan klein würfeln und mit der Kaffeemischung und den M

30 Min. simpel 17.08.2011
bei 1 Bewertungen

super saftig

20 Min. simpel 07.09.2008
bei 0 Bewertungen

Zutaten für 1 Kastenform von 30 cm Länge Die Kastenform ausfetten. Den Backofen auf 170° vorheizen. Die möglichst weiche Margarine schaumig rühren und nach und nach den Zucker sowie die Eier unterrühren. Die Bananen schälen und mit einer Gabel fei

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 0 Bewertungen

ohne Ei und Fett, Vollwertrezept

30 Min. normal 21.09.2017
bei 3 Bewertungen

Äpfel raspeln, mit Zucker und Zitronensaft vermengen und ca. 4 Stunden ruhen lassen. Apfelmischung mit braunem Zucker, Rosinen, Nüssen und Zimt verrühren. Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Kastenf

25 Min. simpel 08.01.2012
bei 1 Bewertungen

1250g Weizenmehl, Salz, 67g Hefe und das Wasser / Milch verkneten danach langsam 20g Öl hinzufügen und nochmals gut durchkneten. Das ganze ca. 15 min in der Schüssel ruhen lassen. Nach der Ruhepause Zucker, 250g Hefe und 750g Weizenmehl hinzufügen

30 Min. normal 14.11.2005
bei 0 Bewertungen

Hagebuttenkuchen für ein Blech

30 Min. normal 08.10.2010
bei 3 Bewertungen

schmeckt nicht nur in der Adventszeit

45 Min. simpel 02.04.2010
bei 3 Bewertungen

Das fein geraspelte Kürbisfleisch in kochendem Salzwasser etwas 1-2 Minuten kochen, abseihen und auskühlen lassen. Butter, Vanillezucker und Zucker sehr schaumig rühren, Eier einzeln unterrühren, Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der M

20 Min. normal 16.10.2009
bei 0 Bewertungen

Mehl, Zucker, Salz, die kalte Butter und das Ei krümelig hacken, dann zu einem glatten Teig verkneten. 2/3 des Teiges ausrollen und eine Pieform mit 24cm Durchmesser damit auslegen. Einen etwa 3cm hohen Rand formen. Boden mit einer Gabel mehrmals ei

30 Min. normal 22.04.2009
bei 3 Bewertungen

Feiner Hefezopf mit fruchtig-herber Füllung

30 Min. simpel 04.02.2010
bei 3 Bewertungen

Löffelbiskuits mit den Fingern zerbröseln und mit Zucker und Zimtpulver mischen. Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Die Apfelviertel quer in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit der Brösel-Mischung und den Brombeeren vorsichtig vermeng

20 Min. simpel 09.10.2012