„Kürbis“ Rezepte: Frühstück & Frucht 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühstück
Frucht
Aufstrich
Haltbarmachen
gekocht
Herbst
Gemüse
Vegetarisch
Vegan
Winter
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Sommer
Snack
Dünsten
Resteverwertung
cross-cooking
Basisrezepte
fettarm
kalorienarm
Deutschland
Dips
Dessert
Kinder
Saucen
Diabetiker
Europa
 (65 Bewertungen)

Die Aprikosen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Mit dem Saft die gewürfelten Kürbisstücke in einem hohen Topf weich kochen (ca. 5 Minuten). Danach mit dem Zauberstab pürieren. Nun die in Stücke geschnittenen Aprikosen, Gelierzucker, Vanilleschot

20 Min. normal 15.11.2002
 (5 Bewertungen)

gesundes Frühstück

15 Min. normal 16.11.2016
 (12 Bewertungen)

raffiniertes Rezept, riecht vor allem super lecker.

20 Min. normal 03.11.2008
 (13 Bewertungen)

Meine Lieblingsmarmelade

30 Min. normal 17.12.2009
 (13 Bewertungen)

mit Vanille

30 Min. simpel 10.03.2008
 (9 Bewertungen)

Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark auskratzen. Das Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Orangensaft und den Gewürzen (ausgekratztes Vanillemark, der aufgeschnittenen Schote, Zimtstange und Sternanis) ca. 15 Min. koch

30 Min. simpel 25.01.2011
 (17 Bewertungen)

Komposition aus Kürbis und Apfel

60 Min. normal 22.12.2010
 (4 Bewertungen)

für ca. 11 Gläser à 280 ml

30 Min. simpel 27.08.2006
 (3 Bewertungen)

Den Rohrzucker karamellisieren lassen. Dabei ständig rühren ,damit er nicht zu braun wird. Kürbis und Ananas in nicht zu große Stücke schneiden und dazugeben. Etwas karamellisieren lassen. Dann den Saft zufügen, das ausgekratzte Mark der Vanilleschot

30 Min. normal 22.09.2012
 (3 Bewertungen)

Leckeres und gesundes Frühstück

10 Min. simpel 19.11.2019
 (2 Bewertungen)

Kürbisfleisch und Äpfel (ich nehme Gala) schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Mit etwas Wasser in einen Topf geben und ca. 10 Minuten garen. Kann je nach Größe der Stücke auch etwas länger oder kürzer sein. Dann fein pürieren. Nun den Gelierzu

20 Min. normal 20.11.2019
 (5 Bewertungen)

Eigenkreation, ebenfalls mit schwarzem Hagebutten-Sirup

120 Min. normal 06.12.2007
 (4 Bewertungen)

super fruchtig und lecker

25 Min. simpel 01.03.2007
 (3 Bewertungen)

kräftig orange und nicht so süß

20 Min. simpel 29.01.2009
 (3 Bewertungen)

auf dunklem Vollkornbrot und Frischkäse ein wahrer Hochgenuss

30 Min. normal 26.11.2018
 (2 Bewertungen)

Von dem Hokkaidokürbis eine Kappe abschneiden. Den Kürbis aushöhlen. Den Kürbis zu Dekorationszwecken (z.B. Halloween) beiseitestellen. Das Fruchtfleisch von den Kernen befreien. Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. Kürbis-Fleisch und Äpf

15 Min. simpel 18.10.2016
 (1 Bewertungen)

eine herbstliche und fruchtige Marmelade

30 Min. normal 09.01.2015
 (1 Bewertungen)

mit Pfirsichlikör

30 Min. simpel 04.09.2015
 (1 Bewertungen)

mit Ingwer und Nüssen

60 Min. simpel 06.10.2016
 (1 Bewertungen)

Den klein geschnittenen Kürbis in einem großen Topf mit etwas Wasser weich kochen (ich fange meist mit 100 ml an und gieße bei Bedarf nach, sodass er nicht anbrennt, je nach Größe der Stücke kann das 10 bis 20 min dauern, dabei immer wieder umrühren)

10 Min. simpel 23.08.2017
 (1 Bewertungen)

Den Kürbis halbieren, Schale und Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleinere Stücke schneiden. Die Äpfel schälen, Stiele und Kerngehäuse entfernen. Die Früchte ebenfalls klein schneiden, alles in einen Topf geben. Die Zitronen gründlich wasche

60 Min. simpel 12.11.2018
 (1 Bewertungen)

Bei den mit einem Tuch abgeriebenen Quitten das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Den Kürbis schälen, die Kerne mit dem weichen Innenteil herausschaben und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. In einen Topf d

45 Min. simpel 01.02.2009
 (1 Bewertungen)

Den Kürbis, Äpfel und Ingwer klein schneiden und mit dem Orangensaft 5 min kochen. Die Grapefruit und die Orange filetieren und dann kurz mit in den Topf geben und erwärmen, dann die Banane dazugeben und alles pürieren. Obst und Saft, ohne die Banan

40 Min. normal 05.12.2013
 (1 Bewertungen)

proteinreicher Smoothie zum Löffeln

20 Min. simpel 08.02.2017
 (1 Bewertungen)

süße Creme auf Hokkaido-Basis

20 Min. simpel 17.03.2020
 (0 Bewertungen)

ergibt ca. 6 Gläser

40 Min. normal 24.06.2009
 (0 Bewertungen)

Zuerst den Kürbis und den Apfel zu Mus verkochen. Nach Belieben etwas Wasser oder Mandarinensaft verwenden. Dann mit dem Pürierstab fein pürieren. Etwas auskühlen lassen und Mandarinensaft und Kardamom hinzufügen. Die Masse wiegen und entsprechend G

10 Min. simpel 20.02.2015
 (0 Bewertungen)

einfach, für 6 Gläser je 200 ml

30 Min. simpel 14.11.2017
 (0 Bewertungen)

Das Kürbisfleisch mit dem Apfelmus in einen Topf geben und circa zwanzig Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis mürbe ist. Die Zitrone heiß abwaschen, die Schale mit einer Reibe rundum fein abreiben und den Saft auspressen. Schale, Saft und Chilip

30 Min. normal 22.10.2007
 (4 Bewertungen)

Kürbisfleisch würfeln. In einen Topf geben und zusammen mit dem Ananassaft zum Kochen bringen. Ca. 15 Min. lang weich kochen. Inzwischen das Mangofleisch klein (!) würfeln und mit dem Limettensaft mischen. Kürbis im Topf pürieren und die Mangostückch

25 Min. normal 10.07.2007