„Salz“ Rezepte: Fingerfood, Schwein & Studentenküche 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
Schwein
Studentenküche
Backen
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
einfach
Europa
Fleisch
Frittieren
Gemüse
Gluten
Grillen
Hauptspeise
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Mexiko
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Überbacken
Vorspeise
warm
bei 19 Bewertungen

Die Fleischscheiben abwaschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend mit Öl einpinseln. Die Fleischscheiben auf ein mit Öl ausgepinseltes Backblech legen und im Backofen bei 175 Grad Ober- und Unterhitze ca. 60 Min. garen Dazu

10 Min. simpel 01.03.2009
bei 2 Bewertungen

Für die Burgerbrötchen die Butter, das Mehl und das Eiweiß in eine Schüssel geben. Den Zucker, das Salz und die Trockenhefe dazugeben und unterrühren. Nach und nach 85 ml Wasser dazugeben und alles verkneten. Aus dem Teig 4 gleichgroße, flache, runde

15 Min. normal 06.08.2015
bei 4 Bewertungen

Die Rippchen in einer Pfanne mit etwas Öl durchbraten. Danach würzen. Dazu schmeckt Kräuterbutter und Würzsaucen, sowie Meerrettich. Als Beilage kann man Knoblauchbrot oder Pommes frites reichen und ein leckeren Salat.

20 Min. normal 24.10.2008
bei 1 Bewertungen

Hackbällchen

20 Min. simpel 08.01.2013
bei 47 Bewertungen

einfach in der Zubereitung und sehr zart

20 Min. simpel 12.01.2009
bei 29 Bewertungen

für den Kindergeburtstag und auch kinderleicht

25 Min. normal 23.05.2008
bei 5 Bewertungen

Sehr lecker, schnell und mal was anderes!

15 Min. normal 04.09.2008
bei 7 Bewertungen

Brötchen einweichen. Paprika in kleine Würfel schneiden, Petersilie hacken, Zwiebel würfeln. Hack mit dem Brötchen, Eier, Paprika, Petersilie Senf mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Muffinsform geben und bei 180 Grad, 30-35 Minuten ba

30 Min. simpel 12.11.2011
bei 103 Bewertungen

aus dem Backofen, auch mal für die größere Runde

10 Min. simpel 24.10.2011
bei 0 Bewertungen

Die Schalotte abziehen, fein schneiden und mit Hackfleisch, Pfeffer und wenig Salz mischen Die Essiggürkchen längs halbieren. Einen Teil der Hackfleischmasse jeweils um ein halbes Gürkchen kneten und in eine Scheibe Schwarzwälder Schinken rollen. Di

20 Min. simpel 22.02.2019
bei 6 Bewertungen

lecker säuerlich

40 Min. simpel 30.07.2011
bei 13 Bewertungen

leckerer Snack, schnell zubereitet

10 Min. simpel 31.08.2010
bei 0 Bewertungen

Oliven im Hackfleischmantel gegrillt

45 Min. normal 28.05.2009
bei 4 Bewertungen

Fleischküchle, Hackfrikadellen

10 Min. simpel 16.02.2009
bei 3 Bewertungen

Das Brötchen in lauwarmem Wasser etwa 15 min. einweichen. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Petersilie abspülen, gut abtropfen lassen und hacken. Brötchen gut ausdrücken. Brötchenmasse mit Hackfleisch, Zwiebel, gehackter Petersilie, Ei, Gewürzen un

25 Min. simpel 22.05.2007
bei 128 Bewertungen

leckeres Abendessen nach einem stressigen Tag oder für einen gemütlichen Fernseh-/Spieleabend

15 Min. simpel 19.04.2010
bei 14 Bewertungen

Kartoffeln schrubben (nicht schälen), gar kochen, längs halbieren und aushöhlen (aber nicht die Schale durchstechen). Zwiebeln mit Speck andünsten, Hackfleisch dazu und kleinkrümelig gar braten. Sehr gut würzen, dann ausgehöhltes Kartoffelfleisch d

35 Min. normal 08.05.2005
bei 3 Bewertungen

lecker, einfach, schnell und ideal zur Verwertung von Kartoffelpüree-Resten

15 Min. simpel 08.12.2013
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch, Knoblauch, Gewürze und Worcestersauce in eine große Rührschüssel geben und gründlich vermengen. In 12 Portionen teilen und zu etwa 12 cm langen Würstchen formen. Öl in eine Bratpfanne geben, erhitzen und bei mittlerer Hitze Würstchen 10

20 Min. simpel 22.05.2007
bei 0 Bewertungen

Die Lauchzwiebel waschen und in Ringe schneiden. Mit dem Frischkäse vermischen. Das Brot mit dem Frischkäse bestreichen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Steaks salzen, pfeffern und mit Curry würzen. Von beiden Seiten je ca. 2 Minuten anbraten. Die

10 Min. simpel 22.08.2012
bei 3 Bewertungen

Hackfleischkroketten mit geriebenem Käse

15 Min. simpel 15.04.2011
bei 4 Bewertungen

mit Feta - Bulette und Joghurtsauce

20 Min. simpel 20.02.2011
bei 0 Bewertungen

lassen sich gut in großen Mengen vorbereiten, ideal für Partys

10 Min. simpel 24.08.2012
bei 13 Bewertungen

Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und mit den Semmelbröseln, Ei, Salz, Pfeffer und Paprika zum Hackfleisch geben und alles gut miteinander vermengen. Nun 6 gleichmäßig große Hackfleischfladen formen (ich benutze i

30 Min. simpel 04.04.2014
bei 2 Bewertungen

Käsekrainer im Blätterteigmantel, roter Krautsalat mit Apfel, Radieschen und süßem Senf

15 Min. normal 03.02.2016
bei 1 Bewertungen

Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und fein hacken. Hackfleisch und Zwiebelwürfel in eine Schüssel geben. Die Eier zufügen. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel und Zitronenmelisse waschen und trocknen. Den Schnittlauch in feine Röllchen schn

15 Min. simpel 23.07.2013
bei 1 Bewertungen

aus dem Backofen

15 Min. simpel 17.01.2017
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker - ein Partyschmecker

20 Min. normal 14.01.2017
bei 0 Bewertungen

Brötchen 10 Minuten in Wasser einweichen. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Bratwurstbrät, ausgedrückte Brötchen, Hack, Lauchzwiebeln, Ei, Salz, Pfeffer und Senf verkneten. Eventuell etwas Paniermehl zufügen, wenn die Masse zu weich ist. In 24

30 Min. simpel 12.04.2010
bei 0 Bewertungen

Zuerst den Knoblauchdip zubereiten, da dieser ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen muss. Dazu den Knoblauch pressen und mit dem Schmand und Quark vermischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und kühl stellen. Das Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würze

30 Min. simpel 22.03.2011