„Süsse“ Rezepte: Fingerfood & Thailand 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

* möglichst in Größe von max. 2 Maiskörnern Die Zutaten für den Chili-Dip solange verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Abgedeckt bis zum Verbrauch zur Seite stellen. Das Mehl in einer Schüssel mit den gemahlenen Gewürzen sowie Salz und Pfeffer

30 min. normal 02.11.2012
bei 37 Bewertungen

Salat mal etwas anders

30 min. simpel 10.06.2006
bei 22 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets längs halbieren und in lange dünne Streifen schneiden. Diese auf in kaltem Wasser eingeweichte (!) Holzstäbchen ziehharmonikaförmig stecken. Honig, Teriyaki-Sauce, Sesamöl, Kurkuma, Koriander und Chilipulver zu einer Marinade

30 min. normal 17.05.2007
bei 1 Bewertungen

Chilischoten mit Knoblauchzehen und klein geschnittenem Ingwer fein pürieren. Thailändische Sojabohnenpaste, süße Sojasauce, Rohrzucker, Sojasauce zugeben und noch mal kurz durchmixen. Hält sich im Kühlschrank aufbewahrt etwa 3 Monate. Passt toll zu

15 min. normal 10.02.2003
bei 2 Bewertungen

Die Hühnerbrust in 2 cm breite Streifen schneiden und ziehharmonikaartig auf Holzspieße stecken. In einen tiefen Teller legen. Knoblauch, Zwiebel, jeweils die Hälfte der Zuckersorten und die Fischsauce in einen Mixer geben zu einer Paste verarbeite

35 min. normal 06.05.2008
bei 1 Bewertungen

Rezept aus Thailand

60 min. normal 30.06.2006
bei 0 Bewertungen

Dim Sum mit Brokkolifüllung - vegetarische, würzige Teigtaschen, Rezept aus Lombok, Indonesien.

15 min. simpel 11.05.2017
bei 0 Bewertungen

Gung Grop

30 min. normal 10.12.2008
bei 2 Bewertungen

Haw Mok Plah

50 min. pfiffig 22.05.2008
bei 2 Bewertungen

Dim Sum mit Shitake-Pilzfüllung - vegetarische Teigtaschen mit Pilzfüllung, Rezept aus Lombok, Indonesien

40 min. normal 11.05.2017