„Salz“ Rezepte: Fingerfood & Tarte 157 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
Tarte
Backen
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Party
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 107 Bewertungen

Butter, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und krümelig kneten. Wasser dazugeben und einen glatten Teig herstellen. Diesen für mindestens 1/2 Stunde in den Kühlschrank stellen. Eine Springform mit Backpapier auslegen, einfetten und mit dem Teig aus

30 Min. normal 06.12.2006
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, Salz und Ei einen Mürbeteig herstellen. Den Teig in Frischhaltefolie packen und für ca. 30 min in den Kühlschrank legen. Den Räucherlachs in kleine Würfel schneiden und mit Frischkäse, Dill und etwas Senf vermengen. Sollte die Mass

30 Min. normal 19.02.2016
bei 14 Bewertungen

Pumpkin Pasties für alle Harry Potter Fans, ergibt ca. 8 Pastetchen

45 Min. simpel 18.08.2016
bei 3 Bewertungen

simpel, köstlich, französisch, schnell

20 Min. simpel 03.11.2015
bei 1 Bewertungen

Mehl, Salz, Butter und Eigelb vermischen und mit etwas kaltem Wasser zu einem glatten Teig rühren. Den Teig in Frischhaltefolie einpacken und 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Nach einer Stunde den Teig rausholen, den Backofen auf 190°C vorheizen un

20 Min. normal 28.06.2010
bei 2 Bewertungen

ergibt 10 handliche Törtchen

25 Min. normal 05.11.2013
bei 0 Bewertungen

Mürbeteig mit Schinken und Käse, ergibt ca. 12 Törtchen

20 Min. normal 18.03.2009
bei 26 Bewertungen

ergibt ca. 6 Törtchen

20 Min. normal 18.03.2009
bei 631 Bewertungen

in Muffinförmchen gebacken, für jeden Gaumen, ergibt 24 Stück

30 Min. normal 06.05.2009
bei 9 Bewertungen

würzige Variante, auch gut als Mini-Quiche

30 Min. normal 08.07.2008
bei 7 Bewertungen

leckeres Fingerfood, schmeckt warm und kalt, für die Muffinsform

20 Min. normal 17.02.2013
bei 8 Bewertungen

Meat Pies

30 Min. normal 31.01.2004
bei 44 Bewertungen

büffettauglich, Fingerfood, kann vorbereitet werden, für 12 Muffins

30 Min. normal 25.09.2012
bei 0 Bewertungen

ähnlich wie Flammkuchen

35 Min. simpel 06.11.2006
bei 61 Bewertungen

Zwiebeln fein hacken. Speckwürfel ohne Fettzugabe braun rösten. Butter und Zwiebeln beifügen und kurz mitdünsten. Auskühlen lassen, die Butter soll aber noch flüssig sein. Eier und Buttermilch beifügen, gut verrühren. Mehl, Backpulver, Zucker und Sal

30 Min. simpel 24.10.2003
bei 0 Bewertungen

nach Lothringer Art

20 Min. normal 10.04.2007
bei 2 Bewertungen

Weizenmehl, Roggenmehl, Hefe und 1 TL Salz in einer Schüssel vermengen. Etwa 300 ml lauwarmes Wasser zugeben, zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Creme fraîche, Salz und Pfeffer verrüh

35 Min. simpel 14.04.2016
bei 2 Bewertungen

für eine 24er Form. Einfach, schnell und superlecker, schmeckt kalt und warm.

30 Min. normal 18.12.2009
bei 4 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Wasser, Zucker, Salz und Öl einen Hefeteig kneten. Diesen Teig dann 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Speck ebenso würfeln und in einer Pfanne ohne Fett anbrat

45 Min. normal 10.10.2010
bei 7 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Trockenhefe, Milch, Zucker, Salz und Öl miteinander verkneten. So lange Wasser dazugeben, bis der Teig sich von der Schüssel löst. Mit der Hand nochmals durchkneten und abgedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Für

30 Min. normal 07.04.2008
bei 2 Bewertungen

ergibt 4 Bleche

90 Min. normal 21.05.2012
bei 3 Bewertungen

gelingt leicht, schmeckt würzig

25 Min. normal 16.07.2008
bei 3 Bewertungen

nettes Amuse gueule, läßt sich vorbereiten

45 Min. normal 12.12.2007
bei 4 Bewertungen

eine Quiche mit Rotschimmelkäse

30 Min. normal 14.03.2008
bei 1 Bewertungen

schnelle Variante

30 Min. normal 04.03.2012
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit dem Quark, der klein geschnittene Butter und Salz in einer Schüssel zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie gewickelt eine Stunde kalt stellen. Für die Füllung die Bratwurst aus der Pelle drücken. Die Zwiebel schälen und hacken. In

40 Min. normal 23.02.2015
bei 10 Bewertungen

Pikante Küchlein für Partys und für zwischendurch

35 Min. normal 24.11.2007
bei 5 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Salz und Wasser einen Hefeteig herstellen. Zwiebeln klein hacken. Erst Schinkenspeck in einer Pfanne anbraten und herausnehmen. Dann die Zwiebeln in ein wenig Butterschmalz goldbraun braten. Beides auskühlen lassen. Wenn es kalt gewo

60 Min. normal 04.09.2006
bei 0 Bewertungen

In einem kleinen Topf etwas Wasser (nicht zu viel) mit einem Teelöffel Butter, einer Prise Salz und einem gestrichenen Esslöffel Zucker zum Kochen bringen. Den Spargel waschen, dann schälen und die Enden abschneiden. Den Spargel in das kochende Wass

45 Min. simpel 06.06.2016
bei 1 Bewertungen

für ein Blech (ca. 30 x 40 cm) oder 2 runde Formen

45 Min. normal 30.09.2010