„Schneider“ Rezepte: Aufstrich 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Frischkäse glatt rühren und alle Zutaten nacheinander dazugeben. Mit frischen Kräutern schön dekorieren.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle zutaten miteinander verrühren. Baguette halbieren und aushöhlen, die Käsekreme mit einem Löffel einfüllen, immer wieder nach unten klopfen, mindestens 1/2 Tag im Kühlschrank ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden und anrichten. Dieses Rezept e

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ananas schälen, klein schneiden und abwiegen. Erdbeeren putzen und klein schneiden und abwiegen. Zucker, Zitronensäure, Vanillezucker und GELFIX vermischen. Zu den Früchten geben und mit dem Pürierstab die Früchte pürieren und dann das Ganze ca. 2-3

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Gänseflomen (Fett) gibt das beste Schmalz, aber auch das Darmfett ist brauchbar. Man sollte es über Nacht in Milch oder Wasser legen. Damit das Schmalz fester wird, gibt man die gleiche Menge Schweinefett hinzu. Man schneidet alles in kleine Stücke

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Harzer Käse

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brunnenkresse, die Hälfte der Gartenkresse, Quark, Senf, Honig, Saft und Abrieb der Zitrone und Kürbiskernöl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Stabmixer so lange mixen, bis er grün wird. Den Quark auf Tellern verteilen und mi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig leckerer Brotaufstrich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle vorbereiteten Zutaten, bis auf das Kräutersalz und den Pfeffer, in eine Rührschüssel geben und alles miteinander pürieren, sollte gut streichfähig sein. Ist die Masse zu fest, ein bisschen Milch dazu geben. Zum Schluss mit Kräutersalz und Pfeffe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

raffiniert als Snack, Brotaufstrich oder Teil eines Vorspeisentellers

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

nur aus der Apfelschale

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ananas schälen, klein schneiden und abwiegen. Zucker (in der Moulinette fein mahlen), Zitronensäure und GELFIX vermischen. Zu den Früchten mit der Kokosmilch und den Kokosflocken geben und mit dem Pürierstab die Früchte pürieren, danach die Rumrosin

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell zubereitet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter mit dem Schmelzkäse, Schinken, Fondor und Schnittlauch verrühren. Entweder in eine Schale geben oder in Frischhaltefolie zu einer Wurst formen und später in Scheiben schneiden und servieren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter schaumig schlagen und mit allen Zutaten vermengen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

besondes lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten mit einer Gabel schön zerdrücken und kräftig abschmecken mit Salz, Pfeffer und Paprika. Schmeckt am besten wenn er 3 Stunden durchgezogen ist.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quark mit Frischkäse und Knoblauchpaste glatt rühren, Kochschinken, Gurke und Paprika ganz fein würfeln und unter die Masse rühren. Kräuter hinzu geben, mit ordentlich Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und servieren. TIPPS: Passt super zu franz

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die ersten 4 Zutaten schon mal verrühren und durchziehen lassen. Apfel, Kartoffel, Karotte und Sellerie ebenfalls klein schneiden o. hacken. Alle Zutaten mit (Salz), Pfeffer und 1 EL Salatcreme vermengen. Schmeckt besonders gut zu Roggenbrötchen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ei pellen, das Eiweiß fein hacken, das Eigelb aufheben. Von Eiweiß (ohne Eigelb) bis Olivenöl alles gut vermischen, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das Tatar auf Tellern anrichten. Das Eigelb durch ein Sieb drücken und das Tatar damit garnieren.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2013