„'tomatenmark“ Rezepte: Aufstrich & Snack 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (164)

Die Reiswaffeln klein zerbröseln und mit Wasser verrühren, bis das Ganze die Konsistenz von Mett hat. Die Zwiebeln klein würfeln und zugeben. So viel Tomatenmark zugeben, bis eine mettfarbene Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Knoblauch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

pflanzliche Alternative zum Mett.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

super schnell und oberlecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit einer feinen Konsistenz

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter und die Schmelzkäseecke mit einer Gabel vermengen. Danach alle Zutaten dazugeben und alles verrühren. Alle Zutaten sollten zimmerwarm sein. Vor dem Anrichten kühlstellen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren und Tomaten etwas zerkleinern und im Mixer pürieren, dabei etwas Wasser zugegeben. Dann die Gewürze und etwas Tomatenmark nach Geschmack zugegeben, nochmal kurz verrühren. Dazu Toast oder Baguette essen. Super als Snack oder als Diätmahlzei

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten und die Paprikaschote in Stücke schneiden und in einem Topf oder einer Pfanne kurz anschwitzen. Paprika, Tomate, Thunfisch, Tomatenmark und Creme fraîche pürieren und mit Pfeffer und Salz verfeinern.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (122)

leckerer Brotaufstrich / Dip für Partys

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Avocado schälen, den Kern herausnehmen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Beides leicht salzen. 5 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin kurz andünst

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Schafs- und Frischkäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Haferflocken in eine Rührschüssel geben, mit dem Wasser übergießen und etwa 5 Min. einweichen. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Walnusskerne fein mahlen. Die Zwiebel, das Walnussöl, das Tomatenmark, den Senf, die Brühe, die Walnüsse,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Schinken, Salami, Zwiebeln und Paprikaschoten fein würfeln und mit Schmelzkäse, Schmand, Tomatenmark und dem geriebenen Käse gut vermischen. Mit Salz (wenig!), Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. In eine Auflaufform geben und bei 160 Grad ca. 35

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aufstrich aus getrockneten Tomaten, Mandeln, Zwiebeln und Gewürzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Apfel schälen, entkernen und fein würfeln. Die Zwiebeln fein hacken. Matjesfilets und Cornichons fein würfeln. Die Zwiebelwürfel in etwas Wasser dünsten und abtropfen lassen. Matjes, Zwiebel, Apfel, Cornichons, Frischkäse, Salatcreme, Tomatenmar

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren. Mit Baguette servieren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vielseitig zu Brot, Pasta, Kartoffeln, Gemüse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Lecker für zwischendurch oder als Appettitmacher

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hackfleisch sehr krümelig anbraten und mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Lauch ganz klein und fein schneiden und zu dem Hackfleisch geben. Alles erkalten lassen und dann mit dem Frischkäse und der Sahne vermischen. Die Mass

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach und vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zum Grillen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herrlich frisch und schnell vorzubereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Spitzpaprika auch in kleine Stücke schneiden und zu den abgetropften Tomaten geben. Die Basilikumblätter etwas hacken und mit der sehr fein gehackten Zwiebel und de

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln schälen und fein hacken. Tomaten enthäuten und klein würfeln, Chili waschen, längs aufschneiden, Kerne entfernen, fein hacken. Kräuter hacken. Mit Limettensaft und Brühe mischen und mit Salz und geriebenem Piment würzen und alles mit dem Pü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.08.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter schaumig schlagen, die Möhren sehr fein reiben und die Zwiebel sehr klein schneiden. Alle Zutaten miteinander vermengen. Tomatenmark und Butter sollte dabei die gleiche Temperatur haben, damit sich die Masse besser mischen lässt. Zum Serv

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Fleischwurst in dünne Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, Kerne und Flüssigkeit entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Essiggurken in kleine Streifen schneiden und mit Salatcreme (am besten Miracel Whip), der Wurst und den Tomatenst

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für heiße Tage / Grillabende

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Krabbenfleisch kann evtl. durch Surimi ersetzt werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lauchzwiebel klein schneiden. Anschließend alle Zutaten zusammenmischen und nach Belieben noch weiter würzen. Ich verwende es als Brotaufstrich, es schmeckt aber auch ohne Brot als Trennkostgericht.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gewürze zusammen in eine Schüssel geben und alles erst einmal gut verrühren. Zum Schluss die Zwiebeln und das Rinderhackfleisch zugeben. Alles sehr gut miteinander vermengen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2006