„'tomatenmark“ Rezepte: Aufstrich & Frühstück 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ww geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

zum Brunch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarischer Brotaufstrich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

rafinierte Abwechslung am Frühstückstisch statt Wurst und Käse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Möhren waschen, schälen und sehr, sehr fein reiben. Mit den restlichen Zutaten mischen und pikant abschmecken. Evtl. mit etwas Öl glatt rühren.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

super schnell und oberlecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alles gut vermischen - dazu z. b. Fladenbrot oder Baguette Auch prima fürs Kalte Büffet.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Reiswaffeln zerbröseln und mit dem Wasser mischen, sodass sie die Flüssigkeit gut aufsaugen. Das Tomatenmark und die Zwiebeln hinzufügen, gut würzen. Hinweis: Die Mengenangaben können nach Geschmack variieren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Linsen in in ca. 15 Min. in leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Zwiebeln und Apfel in kleine Würfelchen schneiden. Getrockneten Basilikum dazugeben und alles zusammen in der Sauerrahmbutter in einem Topf glasig anschwitzen. Nun mit etwas Sal

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

für alle, die es fruchtig mögen!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Avocado schälen, den Kern herausnehmen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Beides leicht salzen. 5 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin kurz andünst

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

für ca. 250g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Tomaten halbieren, Fruchtfleisch entfernen und in ganz kleine Stückchen schneiden. Mit dem Kräuterfrischkäse vermengen. Evtl. noch etwas Quark hinzufügen, da der Frischkäse doch sehr fest ist. Sahne nach Belieben hinzufügen bis eine geschmeidige Mass

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Haferflocken in eine Rührschüssel geben, mit dem Wasser übergießen und etwa 5 Min. einweichen. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Die Walnusskerne fein mahlen. Die Zwiebel, das Walnussöl, das Tomatenmark, den Senf, die Brühe, die Walnüsse,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zunächst müssen die getrockneten Tomaten in einer Tasse - leicht mit Wasser bedeckt - eingeweicht werden. Entweder nimmt man kochendes Wasser oder stellt sie für 1 min in die Mikrowelle auf hoher Stufe. Dadurch verlieren sie ihren stark salzigen Ges

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln anbraten. Die geschälten (kurz in kochendes Wasser legen, dann lassen sie sich leichter schälen) und klein geschnittenen Tomaten dazugeben und köcheln lassen. Grieß und Maisgrieß unterrühren und das Basilikum hinzufügen. Dann alles pür

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel in einem kleinen Topf kurz in etwas Wasser andünsten, ca. 10 min ziehen lassen, danach das Wasser abgießen. In einem kleinen, hohen Gefäß die Cashewkerne unter Zugabe von Sonnenblumenöl mit einem Stabmixer pürieren. Die Wurzelpetersili

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kichererbsen abtropfen lassen und mit den anderen Zutaten mischen. Alles zusammen pürieren und kaltstellen. Schmeckt super auf geröstetem Brot.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

frischer Brotaufstrich

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten grob hacken, mit dem Tomatenmark und etwa der Hälfte der Butter in eine Schüssel geben und fein pürieren. Das Basilikum waschen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die restliche Butter und das Basilikum unter die Tomatenbutter mische

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Karotte grob reiben und etwas stehen lassen. Kren fein reiben. Apfel halbieren, entkernen, schälen und fein würfeln. Die Essiggurkerl fein hacken. Topfen und Sauerrahm verrühren. Kren, Apfel und Essiggurkerl untermischen. Karotten ausdrücken und un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2014
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, Frühstück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

gesund, vegan, naturell, Bio

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan und glutenfrei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten waschen und klein würfeln. Alle Zutaten mit dem Joghurt mischen und mit den Gewürzen abschmecken. Schmeckt gut auf Toast, Brot, Brötchen usw.. Knoblauchfans können auch noch eine klein geschnittene oder gepresste Knoblauchzehe dazu misc

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

leckerer vegetarischer/veganer Brotaufstrich auf Kartoffelbasis

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Parmesan oder für Veganer mit Hefeflocken

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

lecker als Aufstrich und Dip

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten gut miteinander vermengen und als deftigen Brotaufstrich verwenden. Oder aber Brötchen aushöhlen, mit dem Aufstrich füllen und bei 200 Grad etwa 15 Minuten in den Backofen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2002