„Honig Rezept“ Rezepte: Aufstrich & Dips 105 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Die Butter schaumig schlagen. Senf, Honig und Sojasauce einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt sehr gut zu gebratenem Fisch, Geflügel, Schweinekoteletts (vor allem auch in der Grillsaison). Ebenso zu Broccoli und Pellkartoffeln.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

pikanter Brotaufstrich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Grillsauce / Dip

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.01.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Honig in kleiner Schüssel im Wasserbad erwärmen, bis er flüssig ist. Senf in kleinen Mengen zugeben, bis eine homogene Masse entsteht. Bärlauchpaste unterrühren. Schmeckt prima zur Brotzeit oder zum Verfeinern des Salatdressings. Auch zum Verschenk

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt super lecker zu Fondue oder Raclette oder auch als Eiersalat

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln in eine Schüssel geben und 1 EL Honig daruntermengen. Über Nacht (oder 4 bis 5 Stunden) stehen lassen, sodass sich ein Sud bildet. Diesen abschütten (evtl. aufheben). Die abgeschütteten Honigzwiebeln nun mit der Butter ordentlich vermengen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Frischkäse in eine Schüssel geben und mit Senf und Honig verrühren. 5 EL Röstzwiebeln unterheben. Die restlichen Zwiebeln oben auf streuen. Tipp: Wem die Röstzwiebeln zu grob sind, zerbröselt sie etwas mit einem Nudelholz.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Grillbutter zu Kurzbegratenem, Gegrilltem und Fisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Frischkäse mit viel Currypulver vermengen und mit Honig abschmecken. Schmeckt zu Brot, Fleisch und Rohkost.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zutaten für 650 g

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten miteinander verrühren. Den Dip im Kühlschrank mind. 2 Stunden ziehen lassen. Schmeckt gut auf Brot und zu Gegrilltem.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Quark - schnell und lecker - auch als Aufstrich

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

mit Chili und Honig

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein süß-würziges Mangochutney, das nicht nur zum Butterbrot passt, Rezept aus Lombok, Indonesien

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

wenn der Senf zu scharf ist, nach Bedarf mit Honig verfeinern

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Honig und Erdnussöl

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

süß pikant mit Honig und getrockneten Tomaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kann auch gut mit Shrimps zum Dippen serviert werden

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Der schnelle Dip für Cracker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter in eine Schüssel geben und bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Dann schaumig schlagen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und gleichmäßig verrühren. Die Buttermasse auf Folie geben und zu einer Rolle formen. Die Rolle für 2 Stunden ins K

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Walnüsse klein hacken. Die Walnüsse mit Frischkäse, Honig und Olivenöl in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Marmellata di peperoncini piccanti - passt zu Fondue, Raclette Gegrilltem, Käse usw

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

z. B. zu Gemüse, Kartoffeln etc.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Magerquark mit Frischkäse und Honig verquirlen. Die Salbeiblätter fein hacken und unter den Dip rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es etwas süßer mag, kann auch mehr Honig in den Dip geben. Lecker zu gebratenem Gemüse, Kartoffeln ode

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Fondue, Raclette und vieles mehr

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten, bis auf die Walnüsse, in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Die Walnüsse hacken, zum Dip geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt sehr gut zu Fleisch oder Gemüse.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

auch als Dip

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Toll zu Käse oder gegrilltem Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Abrieb der ganzen Zitrone, den Saft der halben Zitrone, die ganz fein geschnittenen und von den Kernen befreiten Chilis und alle anderen Zutaten mit der Butter vermengen. Den Knoblauch zerdrücke ich immer mit etwas Salz und einer Gabel. Mit Salz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Feta-Käse grob raspeln, ggf. vorher kurz in den Gefrierschrank, das macht es einfacher. Den Knoblauch fein häckseln. Alle Zutaten einfach gut vermischen, bis das Tomatenmark keine Streifen mehr hinterlässt. Die Menge Öl kann variieren, so viel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2015