„Vegan“ Rezepte: Aufstrich & Sommer 149 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Zucchini grob raspeln und mit dem Olivenöl in der Pfanne anbraten, bis alles leicht gebräunt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Die Kapern hacken und zusammen mit dem Zitronensaft und geschnittenem Schnittlauch zu den Zucchini

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ikra kabachkowa, ukrainische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Auberginen waschen, den Strunk abschneiden und mehrmals mit dem Messer einstechen. Die Auberginen im Ofen bei 180 °C ca. 20 min. weich garen lassen. Die restlichen Zutaten mit der abgekühlten und klein geschn

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Roh gerührte vegane Erdbeermarmelade

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell, einfach, vegan, süß und sommerlich

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

veganer Brotaufstrich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, vegan, zero-waste

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Parmesan oder für Veganer mit Hefeflocken

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan und einfach

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Himbeeren waschen und abtropfen lassen. Mit dem Gelierzucker vermengen und in einem Topf aufkochen lassen. Ca. 3 - 5 Min. köcheln lassen, wenn nötig die Himbeeren pürieren. Das Rosenwasser zugeben, in Gläser abfüllen und verschließen. Wer keine

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Roh-Rohrzucker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht, lecker und mit Balsamicosenf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Die gereinigten, entstielten Johannisbeeren mit dem Zucker pürieren. Insgesamt 5 Minuten mit dem Pürierstab bearbeiten (oder nach dem Pürieren mixen). In mit heißem Wasser ausgespülte Schraubgläser füllen. Wer mag, kann zwecks besserer Haltbarkeit ei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

das beste Pflaumenmus, das ich je gegessen habe

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rezept für einen 3,5 l Slowcooker, 200 Watt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

super lecker, super simpel, schnell gemacht

access_time 16 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

herb-süßer Geschmack und wunderschön rosarot

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Vanille - Kirsch - Marmelade und Bratapfelmus

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

kocht von allein und läuft nicht über

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

traditionelles Rezept, ohne Konservierungsstoffe im Gelierzucker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

geht geschmacklich in Richtung Hagebuttenkonfitüre...

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Perfekt zum Ende des Sommers

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Zitronenzesten und echter Vanille

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kirschen waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit dem Gelierzucker 3 - 5 Minuten sprudelnd ohne Deckel kochen. In der Zwischenzeit die Lavendelblüten vom Stängel zupfen, am Ende der Kochzeit zu den Kirschen geben und einrühren. Nac

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2015