„'tomatenmark“ Rezepte: Aufstrich & Sommer 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Butter perfekt zur Grillsaison

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter in eine Rührschüssel geben und bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Tomatenmark, Basilikum, Knoblauch, Salz und Pfeffer dazugeben und entweder mit der Gabel oder mit dem Rührgerät verrühren. Danach wieder in den Kühlschrank stellen u

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckere Variante zur herkömmlichen Kräuterbutter

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zunächst die Butter weich werden lassen. Währenddessen den Knoblauch schälen und pressen. Sobald die Butter weich ist, mit der Sahne glatt rühren, den Knoblauch, das Tomatenmark und den Oregano dazu geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abs

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ikra kabachkowa, ukrainische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Ideal für jedes Büffet oder Grillparty

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Auberginen waschen, den Strunk abschneiden und mehrmals mit dem Messer einstechen. Die Auberginen im Ofen bei 180 °C ca. 20 min. weich garen lassen. Die restlichen Zutaten mit der abgekühlten und klein geschn

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

darf bei uns beim Grillen nicht fehlen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Tomate in kleine Würfel schneiden. Die restlichen Zutaten werden mit einem Pürierstab püriert und die Tomate wird dann untergemischt. Zum Schluss das Ganze noch abschmecken. Dazu passt frisches Ciabatta.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

zu frischem Baguette ein Genuss

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel klein schneiden, Karotten in kleine Würfel schneiden. Die Brühe zum Kochen bringen, Zwiebel- und Karottenwürfel zugedeckt dämpfen. Alle Zutaten pürieren und mit den Gewürzen abschmecken.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter auf Zimmertemperatur bringen und mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Die Tomaten vierteln, das "Fruchtfleisch" herausschneiden und in einen Mixer geben, dazu das Tomatenmark (je nach Geschmack auch mehr), Pfeffer und Salz geben, mixen u

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ideal zum Grillen oder als Brotaufstrich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

fruchtig-frische Tomaten-Basilikum-Butter als Brotaufstrich oder als Grillbutter

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Auberginen waschen, längs halbieren, die Schnittflächen mit Olivenöl bestreichen. Ein Backblech mit Alufolie belegen (glänzende Seite nach oben), die Auberginen mit der Schnittfläche drauf legen, bei 220 Grad ca. 20-25 Minuten backen. Gebackene Aub

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (68)

Ideal auch für alles Kurzgebratene, zum Grillen oder einfach nur aufs Brot

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Avocado schälen, den Kern herausnehmen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Beides leicht salzen. 5 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin kurz andünst

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Schafskäse in einer Schüssel zerkrümeln oder mit einer Gabel zerdrücken. Die restlichen Zutaten hinzugeben und zu einer glatten Masse vermengen. Soviel Creme fraiche hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer ab

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Alle Zutaten vermischen, evtl. mit einem Mixer zu einer Paste verrühren. Im Kühlschrank mehrere Stunden ziehen lassen. Als Dip mit Fladenbrot servieren. Kommt gut an bei (Grill-)Parties!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Tomaten halbieren, Fruchtfleisch entfernen und in ganz kleine Stückchen schneiden. Mit dem Kräuterfrischkäse vermengen. Evtl. noch etwas Quark hinzufügen, da der Frischkäse doch sehr fest ist. Sahne nach Belieben hinzufügen bis eine geschmeidige Mass

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Schinken, Salami, Zwiebeln und Paprikaschoten fein würfeln und mit Schmelzkäse, Schmand, Tomatenmark und dem geriebenen Käse gut vermischen. Mit Salz (wenig!), Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. In eine Auflaufform geben und bei 160 Grad ca. 35

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alles mit dem Mixer mischen und einen halben Tag gut durchziehen lassen. Passt prima zu Gegrilltem und zu frischem Fladenbrot und Baguette.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

zu Baguette, Cracker & Co.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse sehr fein würfeln und Basilikum oder Petersilie fein schneiden oder hacken. Den Quark mit Crème fraîche und Tomatenmark verrühren. Gemüse und Kräuter vorsichtig unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt prima auf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein würziger Knaller auf jeder Grillparty!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Spitzpaprika auch in kleine Stücke schneiden und zu den abgetropften Tomaten geben. Die Basilikumblätter etwas hacken und mit der sehr fein gehackten Zwiebel und de

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leicht und schnell zubereitet

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten grob hacken, mit dem Tomatenmark und etwa der Hälfte der Butter in eine Schüssel geben und fein pürieren. Das Basilikum waschen, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Die restliche Butter und das Basilikum unter die Tomatenbutter mische

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter weich werden lassen und in eine Rührschüssel geben. Sahne und Joghurt dazugeben und mit einem Handrührgerät cremig rühren. Tomatenmark, Salz und Pfeffer hinzugeben und weiter rühren. Die italienischen Kräuter in 2-3 EL kaltem Wasser ein

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2006