„'tomatenmark“ Rezepte: Aufstrich & gekocht 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ikra kabachkowa, ukrainische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

feiner Pizza-Brotaufstrich aus Karotten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kichererbsen zwölf Stunden einweichen und dann ca. eine Stunde lang kochen. Das restliche Wasser abgießen. Die Kichererbsen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zunächst nur einen Teil der Kichererbsen mit dem Öl, dem Tomatensaft und dem Tomate

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (68)

Ideal auch für alles Kurzgebratene, zum Grillen oder einfach nur aufs Brot

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

würziger Brotaufstrich

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine fruchtige Sauce mit einer kleinen Schärfe

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

süß, würzig, scharf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

herzhafter Brotaufstrich - oder als Gemüsebeilage - vegan - lecker zum Brunch - auf Vorrat - haltbar - ohne Soja, ohne Nüsse, fettarm - für ca. 10 Gl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 6 Twist Off Gläser

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Bohnen über Nacht in 1/2 l Wasser einweichen und anschließend im Einweichwasser ca. 30 Min. garen. Abgießen und die Bohnen mit den übrigen Zutaten pürieren. Pikant abschmecken. Vorsichtig mit Salz!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

für jeden Tag

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für Raclette, Fondue oder einfach nur als leckerer Brotaufstrich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fruchtig-scharfes Relish

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel und Knoblauch schälen und grob würfeln. Beides in der Gemüsebrühe ca. 5 Min. mit Paprika, Paprikamark, sowie Salz und Pfeffer garen, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Das Gemüse abkühlen lassen. Die Chilischote putzen und in Ringe schneiden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln im Mixer zerkleinern, beiseite stellen. Paprika und Auberginen im Ofen anrösten, schälen und auch fein mixen. Zwiebeln in Öl glasig dünsten, Gemüse, Tomatenmark und Gewürze dazu geben. Unter Rühren weich kochen. In saubere Gläser füllen un

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter, Tomatenmark und Paprikamark in einem kleinem Topf schmelzen und leicht braun werden lassen. Die gewaschene Hirse ganz kurz, ca. 1 min, darin anrösten und dann mit der Brühe ablöschen. Die Hitze auf kleine Stufe reduzieren, Lorbeerblatt dazug

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarischer Brotaufstrich

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Brotaufstrich oder zu Gegrilltem

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell zubereitet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus gekochten Suppengrünresten zubereitet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

passt zu Gegrilltem oder einfach zu Baguette

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

passt zu allen Brotsorten

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rosinen ca. 1 Stunde vorher einweichen. Aus den frischen Tomaten den Strunk entfernen, in 3 cm große Würfel schneiden. Alle Zutaten - außer Gelierzucker, Gelierfix und Zitronensaft - in einem Topf vermengen und so lange erhitzen, bis sich auch das P

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

gesunder, leckerer Brotaufstrich, laktosefrei, getreidefrei, vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel fein hacken und in etwas Öl bzw. Butter glasig dünsten. (Wer eine Knoblauchzehe anstatt Knoblauchgranulat verwendet, diese ebenfalls fein hacken, aber erst am Ende hinzugeben und nur kurz mit andünsten, da sie schnell verbrennt) Das Toma

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vielseitig verwendbar

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln und den Knoblauch häuten und klein würfeln. Die Chilischote entkernen und ebenfalls fein würfeln. Das Öl in einen Topf geben und den Katenschinken bei mittlerer Hitze etwas bräunen. Dann die Zwiebeln, den Knoblauch und die Chili dazugeb

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sternins Variante

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2010