„Praline“ Rezepte: einfach 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

pikante Pralinen, fürs Büfett geeignet, Fingerfood

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

leicht, selbstgemacht, ergibt ca. 20 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (87)

mit Marzipan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

ergibt ca. 40 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Pralinen aus Schafskäse und Frischkäse, pikant gewürzt.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

reicht für ca. 40 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Marzipan, Puderzucker und Weinbrand verkneten. Walnüsse untermischen. Die Masse zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie 1,5 cm dick ausrollen. Die obere Folie abziehen und mit einer kleinen Form Herzen ausstechen. Die Marzipanherzen für 15 - 30 Minuten

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

ca. 80 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

eine Teil vom Käsegang zum Menü die Brunettis zu Gast

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schokoladen-Trüffel-Creme, mit drei Varianten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

eine einfach zu zaubernde Köstlichkeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Joghurt mit den Heidelbeeren und dem Agavendicksaft verrühren. Die Schokolade unterheben. Die Joghurtmasse vorsichtig in Silikon-Pralinenformen füllen und ins Gefrierfach stellen. Nach ca. zwei Stunden kann die Leckerei genossen werden.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

reicht für ca. 20 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Würzig-süße Antipasti

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Palmin, Schokolade und Vanillezucker in eine Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen lassen. Cornflakes unterrühren. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ausgerolltes Backpapier setzen und erkalten lassen. Bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

2/3 der Pistazien mahlen oder aber in einen Mixer geben und diese dort fein schlagen lassen. Anschließend das Marzipan, den Puderzucker, die gemahlenen Pistazien sowie den Rum mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einer homogenen Masse verarbeite

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

fruchtige Nascherei, die schnell zu machen ist, für 20 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

reicht für ca. 24 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

eine einfach herzustellende Köstlichkeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

reicht für ca. 45 gefüllte Pralinen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

feine Pralinen mit weißer Schokolade zum Schenken oder selber genießen, ergibt ca. 30 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schokoladig erfrischend

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Snack, Partyhit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt ca. 25 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Marzipan mit Puderzucker und dem Rum gut verkneten. Dann die Butter untermischen. Die Masse zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie 1,5 cm dich ausrollen. Die obere Folie abziehen und das Marzipan in 2,5 cm große Quadrate schneiden oder mit einer Plätzche

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

dies ist ein kleiner Gruß aus der Küche vor dem Essen, auch Amuse Gueule oder Amuse Bouche genannt

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die gemahlenen Mandeln, das Mandelmus, 2 gestrichene TL Kakao, etwas Orangenaroma und den Zitronensaft in eine Schüssel geben. Die Masse nach Belieben mit Erythrit light süßen. Die Zutaten vermischen, soviel Wasser hinzugeben, bis die Masse formbar w

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit gehackten Mandeln, ergibt ca. 40 Stück

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.09.2007