„"zimtstern" Winter“ Rezepte: einfach & Kuchen 102 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

wenn die Gäste schon fast vor der Tür stehen oder wenn uns plötzlich der Hunger auf Kuchen überkommt

15 min. normal 20.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (27)

Äpfel schälen und grob raspeln. Eigelb mit Zucker und 3 EL heißen Wasser cremig rühren. Äpfel unterheben. Zimt, Nüsse, Backpulver und Mehl mischen und mit dem Ei-Apfel-Gemisch vermengen. Eiweiß steif schlagen und unter das Apfelgemisch unterheben. In

15 min. simpel 05.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Ofen auf 180°C vorheizen und eine Springform mit einem Durchmesser von 22 cm einfetten und mit Backpapier auslegen. Die ersten 7 Zutaten mit dem Mixer erst langsam und dann ca. 3 Minuten auf höchster Stufe verrühren. Den Teig in die Form geben

20 min. simpel 13.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (34)

super leicht!

40 min. simpel 13.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und einfach

20 min. normal 03.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (7)

ergibt 15 Muffins

15 min. simpel 27.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (13)

vollwertig und fettarm

15 min. simpel 23.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr einfaches Rezept

5 min. normal 20.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl, Zucker, Salz, Backpulver und Zimt in einer Schüssel miteinander vermischen. Das Ei in einer weiteren Schüssel schaumig schlagen und die Milch und das Öl hinzufügen. Die Eiermasse zum Mehlgemisch geben und verrühren. Die Haferflocken in einer

25 min. normal 10.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl mit Speisestärke, Natron, Zimt, Backpulver und den Walnüssen gut vermischen. Das Ei mit der Butter, dem Joghurt und dem Zucker schaumig rühren, danach die Mehlmischung zufügen und verquirlen. Das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und mit

15 min. simpel 04.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Backmischung nach Packungsanleitung mit den Eiern, der Margarine und dem Wasser verrühren und den Teig in eine gefettete Springform geben. Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Apfelstücke in den Teig stecken. Gut mit Z

15 min. simpel 18.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

schmeckt super nicht nur in der Weihnachtszeit

20 min. simpel 26.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Rumgeschmack

25 min. normal 02.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für Männer die nicht backen können und trotzdem Lust auf Kuchen haben, oder ihre Kumpels beeindrucken wollen. Ergibt ca. 10 Stück Kuchen.

10 min. normal 25.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten mischen und einen Teig herstellen. ¼ des Teiges wegnehmen und den Test in eine runde Backform auslegen. Einen kleinen Rand hochstehen lassen. Äpfel säubern und klein schneiden mit Zucker und Zimt mischen und auf dem Teig verteilen. Vom

30 min. simpel 10.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit QimQ

20 min. simpel 08.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zucker, Zimt, Margarine und Eier schaumig schlagen, dann Mehl und Backpulver unterschlagen, danach die Milch noch unterrühren. Die Äpfel schälen, entkernen, vierteln und einritzen. Eine Springform mit einem Durchmesser von 26cm nehmen, einfetten un

30 min. simpel 07.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (54)

meine Lieblingsmuffins - sowohl im Sommer als auch im Winter

20 min. simpel 15.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

herbstlich, winterlich, weihnachtlich

20 min. simpel 10.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sehr lecker im Winter, im Sommer mit Eis, schnell und einfach.

15 min. simpel 03.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Zimt und Lebkuchengewürz

15 min. normal 26.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Zimt und Kakaopulver gefüllt

10 min. simpel 22.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kinderleicht und winterlich aromatisch

20 min. normal 23.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Buttermilch

20 min. simpel 26.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Rezept von meiner Oma

15 min. simpel 07.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (40)

Apfelauflauf mit leckeren Mandel - Streuseln

30 min. simpel 22.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen. Äpfel klein schneiden und mit dem Apfelmus vermischen. Zimt und Zucker nach Geschmack dazugeben. Teig so zurecht schneiden, damit eine Muffinform damit ausgelegt werden kann. Ausgelegte Muffinform mit der

30 min. simpel 24.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl, Backpulver und Salz verrühren. Butter unterkneten. Milch zufügen und zu einem lockeren Teig verrühren. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem etwa fingerdicken Rechteck ausrollen. Nach Geschmack mit dem Zucker, den Rosinen und dem

20 min. simpel 03.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fett schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker und Eier abwechselnd hinzugeben und rühren, bis der Zucker geschmolzen ist. Das mit Backpulver und Zimt gemischte und gesiebte Mehl löffelweise im Wechsel mit der Milch unterrühren. Den Teig in die Mitte I

30 min. simpel 21.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

Für 20 Schnitten

10 min. simpel 17.12.2008